• Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Barschorama

Belly Burner
Registriert
9. März 2019
Beiträge
48
Punkte Reaktionen
52
Alter
33
Moin Barschgemeinde,

ich suche eine BC Rute um ausschließlich das C - Rig mit bullets von 14-20g und Köder bis 4,5 / 5 inch zu fischen. Überwiegend findet das ganze auf dem Belly verwendung. Ich beangel stehende Gewässerketten mit ca 250h und viel Struktur. Jetzt wollte ich die Rute nehmen zum großflächigen absuchen nach Fisch.
Hätte jetzt erstmal gedacht eine kurze Rute mit ca 2m und einem WG von 30g.

Ich habe in den alten Themen schon gestöbert aber da hat sich in den letzten Jahren bestimmt was neues getan.

BG
 
M

mueslee

Gast
Oder aber meine Legit Design Wild Side 610MH im Bieteforum ;)
Die Rute hat mächtig Bumms, die angegebenen 5-21g sollten wohl eher 10-35g heißen. Zudem sollte dir der recht kurze Griff auf dem Belly entgegenkommen.
 

xbuster

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Registriert
13. Juni 2016
Beiträge
459
Punkte Reaktionen
453
Ort
IRE/PT/ES
Ich benutze genau dafür eine St Croix AvidX MH in 7 Fuß, darauf eine Tatula SV in 8.1 und 12lb FC. Gibt von St. Croix auch eine spezielle Carolina-Caste, die ist aber länger, für Belly evtl zu lang! Ansonsten wird dir jede längere Casting in MH und mit nicht zu schneller Aktion dafür taugen.
 

Barschorama

Belly Burner
Themenstarter
Registriert
9. März 2019
Beiträge
48
Punkte Reaktionen
52
Alter
33
Ich schau mich mal nach den besagten Ruten um. Habe hier noch eine Daiwa Steez XT 701MRB-AF rumzuliegen, fällt mir ein :fearscream:
 

Uferangler

Master-Caster
Registriert
5. November 2017
Beiträge
681
Punkte Reaktionen
1.049
Ort
Aus de schänschde Stadt in de Kurpalz
Ich benutze für diese Gewichtsrange zur Zeit ne Curado 172MH. Sollte eigentlich für Spinner und Chatterbaits auf Bass herhalten, erledigt diese Aufgabe allerdings ausgesprochen gut und wird nun Gewichte ab 1/2oz bis 3/4oz + Köder bis 4,5" eingesetzt-3/4oz Bullet + 5" Köder könnte an ner MH aber auch schon etwas viel sein. Ist aber nimmer so einfach an die Serie dranzukommen, da Shimano USA die Garantiebestimmungen geändert haben und z.B. TWH keine Shimanoprodukte mehr auf nen anderen Kontinent liefert. Allerdings dürften die Modelle der anderen Serien gleich ausfallen.
Könntest dir mal von Dobyns die Champion Extreme HP 704/744 anschauen. Der Griff ist bei allen Ruten gleich lang (ca 28cm bis Trigger) und für mich handlich genug vom Belly aus. Habe selbst die 746 zum froggen, aber auch schon mit C-Rig "missbraucht"-auch vom Belly. Farbgebung ist Geschmacksache-mir gefällt das orange. Und die Ruten sind top ausbalanciert.
 
A

AFE

Gast
Bissl länger als gefordert, aber ich habe mir dafür die EG Bluemeister 7 LTS gekauft und liebe die.
 

Oben