• Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Tutti

Barsch Simpson
Registriert
18. November 2002
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin
Website
Website besuchen
Da zur Zeit alles zugefroren ist habe ich mich entschieden an einer sicheren Stelle das Eis aufzuhacken um mal zu sehen was die Barsche so treiben. Zuerst habe ich mit einer ganz fein ausgebleiten Pose mit Maden geangelt und nur kleine Fische gefangen bis ich den Zocker probiert habe. Barsche auch von guter Größe haben nach den Zocker geschnappt, leider konnte ich nur 2 Minibarsche überlisten. Ich denke mein Zocker war zu groß und noch eins ist mir aufgefallen: Den vom Posenangeln drangelassenen roten Stopperknoten fanden die Barsche auch sehr intressant und schnappten im danach. Ich werde mir also mal rote Stopperknotenschnur um einen kleinen Haken wickeln sodaß noch Fransen runterhängen und ausprobieren was geht. Auf jedenfall bin ich der Meinung das Zocker ab 3 cm viel zu groß sind - oder irre ich mich. Da die Temperaturen ja so bleiben sollen werde ich den " Roten Haken " mal probieren.
PS: Es war schon sehr interessant zu beobachten wie Barsche, und da waren mind. 20 cm Fische dabei, nach dem Zocker schnappten, und das waren nicht wenig
Gruß Tutti
 

dietel

Barsch-Yoda
Teammitglied
Administrator
Registriert
18. Oktober 2002
Beiträge
4.478
Punkte Reaktionen
9.024
Ort
Berlin, Germany
Website
www.barsch-alarm.de
hallo tutti,

hört sich ja sehr interessant an. wenn wir uns das nächste mal sehen, bekommste mal ein paar minizocker von mir. in der tat fischen die eisangelprofis ja mit absoluten miniködern (mormuschkas). werde die mal als tackle-tipp reinstellen.
 

Oben