1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

barsche auf fotos präsentieren

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von hebeda, 24. Juli 2009.

  1. hebeda

    hebeda Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    365
    Likes erhalten:
    19
    Ort:
    Leipzig
    hallo allerseits,

    mal eine frage an alle, die hier im forum ihre barschfänge ablichten:

    wieso brecht ihr den barschen für viele fotos immer fast den unterkiefer?

    einerseits legen ja viele leute hier im forum gesteigerten wert auf C&R und deshalb auf schonenden umgang mit den barschen, aber dann immer diese gruseligen fotos ???
    Dieses Verhalten steht für mich im krassen gegensatz zu dem ganzen getue ums C&R.

    Gerade die grossen fische haben ein nicht unerhebliches eigengewicht und ein barschmaul is ja doch recht zart im vergleich zum zandermaul zum beispiel.

    ich persönlich finde die barsch-präsentation mit ausgerenktem unterkiefer nicht richtig , und würde so höchstens ein totes tier so ablichten.

    was denkst du darüber , falls du dir schonmal gedanken darüber gemacht hast ? ;)
     
  2. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0

Diese Seite empfehlen