1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Balzer Diabolo 5 Spin 75

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Percidae, 24. Oktober 2008.

  1. Percidae

    Percidae Twitch-Titan Gesperrt

    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    93
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Garrel
    Was haltet ihr von der Balzer Diabolo 5 Spin 75? Ich überlege ob ich mir die als Hechtrute kauf.
     
  2. crazyFish

    crazyFish Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Sundern(HSK)
    Hallo,

    ich habe das Vorgänger Modell, sprich die die Diabolo III. Mit der bin ich sehr zufrieden, bei dem PL-Verhältnis.
    Nutzen zue ich sie für grössere Wobbler, Spinner ala Mepps Lusox und Blinker, aber auch als Grundrute macht sie eine gute Figur.
    Frage ist nur ob Balzer bei der neuen Serie eine ähnlich gute Qualität erreicht hat, bei den Never Crack Serie war das mM ja leider nich der Fall.
     
  3. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Never Crack von Balzer ? Diabolo 5 Nachfolger von Diabolo III ?

    Scheint ein hartes Wochenende gewesen zu sein :lol:
     
  4. crazyFish

    crazyFish Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Sundern(HSK)
    Never Crack sind die Matrix MX Schlagmichtod Modelle von Balzer. Sprich das Äquivalent zu den "bruchsichern" Ruten der anderen Hersteller, drum die Bezeichnung :roll:.

    Und das dazwischen noch die Diablo IV is schon klar, aber passt schon ;).
     
  5. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Kannte Never Crack nur von Penn, aber weiß schon was du mit dem Prinzip meinst.
    Bei den MX war die 5er Variante wesentlich besser als die MX-9....die ist alles andere als bruchsicher gewesen.
    Schade nur daß die "Unkaputtbaren" immer so schlapp auf der Brust sind und eher mäßig zum Spinnen taugen.
     
  6. crazyFish

    crazyFish Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Sundern(HSK)
    Ja diese Erfahrung habe ich auch gemacht, ich hatte eine MX-5, die habe ich aber leider beim Auswerfen eines MeFo Blinkers in DK zum Durchbrechen gekriegt. Meine es war ein 22er Blinker mit einem Ruten WG von 40g.
    Aus Kolanz hat mir der Vertreter von Balzer, der den Laden meines Stammhändlers beliefert kostenlos eine MX-9 (glaube ich jedenfalls ;)) zu Verfügung gestellt, diese finge ich aber im Vergleich arg schwabbelig und so führt die nun mehr ein Randdasein im Rutenwald.
     

Diese Seite empfehlen