1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Baitcaster gesucht

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Guddy, 17. Dezember 2018.

  1. Guddy

    Guddy Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    6. April 2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    Delmenhorst
    Moin Moin,
    ich suche eine neue Baitcaster für meine Sportex Black Pearl 20g (14-29g). Aktuell fische ich sie mit einer getunten Abu Silver Max und bin da nicht wirklich mit zufrieden. Als 2. Baitcastkombo fische ich eine A-Tec Crazee Bass Game C662ML 3,5-14g mit einer Shimano Aldebaran BFS 2016. Das ist natürlich ein Traum beim werfen. Und genau diesen Traum beim werfen suche ich jetzt in Form einer Shimano Rolle für die Sportex. Die Rolle sollte im Bereich zwischen 7g und 30g genauso leicht werfen lassen wie die Alde BFS.
    Wichtig ist mir auch eine hohe übersetzung.
    Die Rute wird sicherlich irgendwann mal getauscht, aber vorerst bin ich mit der zufrieden.
    Natürlich möchte ich so wenig wie möglich ausgeben. Da ist jetzt meine Frage an euch, welche Rolle kommt hier in Frage?
    Liebäugeln tue ich bereits mit der Chronarch MGL

    Vielen Dank schon Mal ich hoffe ihr könnt mir helfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2018
  2. Olli25

    Olli25 Gummipapst

    Registriert seit:
    31. Mai 2015
    Themen:
    38
    Beiträge:
    801
    Likes erhalten:
    497
    Ort:
    NRW
    Die Bantam MGL dürfte sehr gut passen !

    Mit freundlichen Grüßen
     
  3. Guddy

    Guddy Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    6. April 2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    Delmenhorst
    Danke für deine Rückmeldung. Die habe ich mir angeschaut und sie gefällt mir optisch leider absolut nicht. Ich werde es jetzt einfach mal mit der Chronarch MGL versuchen. Die Bewertungen und test lesen sich alle ausgezeichnet. Mal sehen ob ich mit der warm werde. Besser als meine getunte SilverMax wird sie ja hoffentlich allemal sein.
     
  4. Heos

    Heos Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    30
    Ort:
    Niederbayern
    7-30g ist ein recht dankbares Spectrum da gibt es doch einige Rollen die das hervorragend werfen egal von welchem Hersteller, ich würde die Entscheidung in dem Fall eher vom Bremssystem abhängig machen welches dir gut liegt.
     
  5. Guddy

    Guddy Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    6. April 2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    Delmenhorst
    Ja das stimmt sicher. Was das Bremssystem angeht kann ich nicht viel dazu sagen, habe bis jetzt hauptsächlich Magnetbremssysteme gefischt wobei das der 16er Alde BFS mit Abstand das beste ist. Naja, meine Chronarch MGL kam gestern an (Montag bei Tackle Deals bestellt! :)) und habe Abends an einer beleuchteten Angelstelle noch ein paar Probewürfe gemacht. Ich muss sagen absolut Klasse. Ich habe mit 2 Pins und die Feineinstellung auf 5 geworfen und auch 7/8g Köder (5g Kopf+3" Trailer) flogen ohne Backlash auf ganz akzeptable weiten und ich musste gegen den Wind werfen. Dafür das die Rute eigentlich viel zu hart dafür ist (14 - 29g) und ich noch nicht mit der Bremseinstellung gespielt habe, echt Super! Im Januar wird die Rute aber warscheinlich gegen eine Crazee Bass Game M von A-Tec getauscht. Die zweite Shimano BC und gleich der 2. Volltreffer. Hätte ich mal gleich etwas tiefer in die Tasche gegriffen...
     
  6. DoHa

    DoHa Barsch Simpson

    Registriert seit:
    26. August 2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dormagen
    Die Chronarch MGL ist eine richtig gute rolle, fische sie an einer M-Rute 7-21g und bin begeistert. Selbst das skippen unter umgekippte Bäume klappt mit dem richtigen köder super.
    Viel spaß mit der Rolle!
     
  7. Onkel Pauli

    Onkel Pauli Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. März 2016
    Themen:
    26
    Beiträge:
    1.112
    Likes erhalten:
    895
    Ort:
    Leipzig
    Welche Schnur mit welcher Tragkraft habt Ihr, @Guddy und @DoHa, auf der Chronarch? Mit oder ohne Unterfütterung?
     
  8. Guddy

    Guddy Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    6. April 2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    41
    Ort:
    Delmenhorst
    Ja ich muss auch sagen, obwohl ich noch nicht viel mit ihr gefischt habe, macht es echt viel Spaß mit der Rolle. Wobei die Aldebaran BFS dann doch noch ein anderes Kaliber ist.

    Ich Fische 0.13er J-Braid x8 auf der Rolle. 150m ohne unterfütterung.
     
  9. DoHa

    DoHa Barsch Simpson

    Registriert seit:
    26. August 2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dormagen
    Ich habe die Power Pro 0.10 drauf bisschen mit Mono unterfüttert.
    Gruss Dominik
     

Diese Seite empfehlen