1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

baitcast combo

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von raponic, 21. September 2007.

  1. raponic

    raponic Barsch Simpson

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    jever
    moin moin

    habe vor mir in der nächsten zeit ne neue spinn combo zulegen.es soll wohl eine baitcombo werden, da ich schon ein rute mit multi besessen habe, und mir das angeln mit multis einfach mehr spass und mehr feeling gibt.... mein favorit ist die berkley skeletor cast in 3 meter länge mit 15 bis 50 gr wg. die rolle soll eine abu revo stx lh ...

    also die rolle steht meist fest...aber bei der angel bin ich unschlüssig...

    wollt fragen ob jemand erfahrung oder die angel selber besitzt, oder mir ne andere rute vorschlagen kann.

    also preislich will ich nich über 160 euro kommen.

    hoffe ihr konnt mir helfn.
     
  2. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    858
    Likes erhalten:
    13
    specialist casting...
    was willst du mit einer 3m baitcastrute?!!?!
     
  3. raponic

    raponic Barsch Simpson

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    jever
    ich angel von ufer aus und da bringt die länge etwas mehr wurfweite...

    ich sag mla so baitcast rute ist denke ich das falsche wort.. weil die rolle eine baitcast rolle ist... die skeletor ist doch eher eine normale spinnrute mit trigger griff. passt die kombination etwa nicht??
     
  4. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Worauf und womit willst du denn angeln,welche Köder/Gewichte kommen zum Einsatz??? :?
     
  5. fkgth

    fkgth Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Themen:
    6
    Beiträge:
    220
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    LC
    rolle ist schom mal eine prima wahl,
    5spinner hat aber recht (nordenrockt natürlich auch), wenn er diese fragen stellt...

    gruss

    fk
     
  6. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    nicht für Köder unter 10g... 8)
    aber warten wir mal auf seine Antwort. :wink:
     
  7. fkgth

    fkgth Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Themen:
    6
    Beiträge:
    220
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    LC
    ja, ok, warten wir...
    er schreibt aber irgendwas von 15-50 gr., bin daher nicht von leichteren ködern ausgegangen...

    gruss

    frank
     
  8. raponic

    raponic Barsch Simpson

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    jever
    ich will mir eine rute zusammen stellen, die eigentlich fast den ganzen raubfisch bereich abdeckt..also zander, barsche und hechte...

    also fangen wollte ich diese mit gummifischen....wobblern und blinkern..

    ich bin sehr verzweifelt, da ich mir lieber eine gute rute kaufen will, als mehrere schlechte..

    die rute muss nich sooo lang sein, bloss ich muss vom ufer schon ne gute wurfweite erzielen können. 2,70 würden auch reichen oder.

    soweit ich weiss, soll die revo gut mit leichten ködern umgehn können. stand zumindest in der beschreibung...

    vielleicht kennt ihr ja gute combis so im rahmen von 300 - 350 euro.

    mfg
     
  9. rheinfischer

    rheinfischer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    132
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Worms
    Die eierlegende Wollmichsau gibts bei den Geräten leider nicht..... Kauf Dir 3 gute Kombinationen! Hoffenlich überwindest Du deine Verzweiflung......
     
  10. hlat

    hlat Gummipapst

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    770
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    München
    wie rheinfischer bereits geschrieben hat ist das leider nicht möglich (ist hier auch schon in vielen threads besprochen worden..). du kannst nie vernünftig ultraleichte köder und schwere blinker und gummis mit einer rute führen.

    zu erst solltest du dir klar werden was du wirklich am meisten fischst und in welchem gewichtsbereich das liegt.
    wenn du umbedingt eine baitcaster willst würd ich - allein was das finanzielle angeht eher eine kombi für hecht und zander kaufen. allerdings würde ich hier nie auf eine 3m rute zurück greifen. das passt nicht wirklich zu einer baitcaster und die köderführung ist dann auch nicht immer im sinne des erfinders (twitchen z.b.) weil die rute einfach zu lang ist.

    wenns ums barscheln geht kannst du für wenig geld auch schönes leichtes gerät finden, das ist hier deutlich einfacher. dann aber halt nur ne statio.

    ich war vor kurzem auch auf der suche nach einer guten baitcaster. das problem ist das die dinger einfach verdammt teuer sind wenns darum geht vernünftig kleine köder gut werfen zu können.

    allgemein gilt (das habe ich dann auch selbst noch mal festgestellt): zum jerken, twitchen, softjerken ist ne baitcaster schon sehr sehr geil und macht wahnsinnig spass. sobald du aber gufis jiggst macht sich ne statio schon etwas besser.
    also: überleg dir was du wirklich auf welchen fisch fischen willst und richte dein gerät danach aus. ne baitcastercombo ist nicht gerade günstig!
     
  11. raponic

    raponic Barsch Simpson

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    jever
    gut ich denke ich überlege mir die ganze geschichte nochmals

    danke für eure hilfe
     

Diese Seite empfehlen