1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Bachgorellen im Odenwald.

Dieses Thema im Forum "Salmoniden" wurde erstellt von KeiPike2011, 20. Februar 2016.

  1. KeiPike2011

    KeiPike2011 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bensheim/Hessen
    Ich muss da mal was fragen, ich hab keine Ahnung ob das schonmal gefragt wurde. Ich komme aus Bensheim an der Bergstraße, und ich suche bei mir quasi vor der Haustür Richtung Odenwald ein Forellenbach. Ich will da mit UL auf die rotgetupften gehen. Kann mir da vielleicht jemand von euch einen Tip oder eine Adresse geben? Klar momentan sind die Forellen ja noch in der Schonzeit, wollte eigentlich direkt danach mal duschen gehen. Oder es ist hier jemand aus der Nähe von mir, der sich vielleicht bereit erklärt und mir vielleicht mal das ein oder andere Gewässer zu zeigen?
     
  2. KeiPike2011

    KeiPike2011 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bensheim/Hessen
    Duschen ist falsch!! Ich meinte Fischen. Verdammtes Handy!!!!
     
  3. KeiPike2011

    KeiPike2011 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bensheim/Hessen
    Ohh je also selbst der Titel ist falsch! BACHFORLLEN IM ODENWALD
     
  4. aspiusfan

    aspiusfan Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    22. Juli 2015
    Themen:
    11
    Beiträge:
    414
    Likes erhalten:
    139
    Ort:
    Heidelberg
    Hi!

    Ich wohne auch hier in der Ecke und suche ebenfalls etwas dergleichen. Leider noch erfolglos, so dass ich sogar schon überlege mal am We in den Schwarzwald zu fahren um mir iwo mal ne Tageskarte zu besorgen. Falls du was mitkriegst, Teilen erwünscht ;)

    Grüße

    PS: Handys sind def nicht forentauglich ;)
     
  5. BwieBarsch

    BwieBarsch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Themen:
    2
    Beiträge:
    267
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    in S-H und M-V
    Falls du die Tapatalk-App nutzt (welche sehr zu empfehlen ist ): wenn du länger auf deinen Betrag "drückst" erscheint u.a. die Option 'Bearbeiten'. Hat mich auch bereits öfter vor miesen Rechtschreibfehlern geschützt
     
  6. KeiPike2011

    KeiPike2011 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bensheim/Hessen
    Vielen lieben Dank für euer Verständnis, ist halt blöd, da mein Laptop den Geist aufgegeben hat. Dashalb Handy. Will hier ja nichts verpassen. Ach ja Aspiusfan, wenn ich was höre etc. melde ich mich umgehend bei dir. Nur iergendwie will mir leider keiner genaue Angaben bezüglich der Gewässer machen. Ich glaube langsam die wollen keine Leute am Wasser haben. Deshalb dieser Beitrag!
    Gruß Markus
     
  7. racoon

    racoon Twitch-Titan

    Registriert seit:
    10. Februar 2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    72
    Likes erhalten:
    1
    Weschnitz, Mümmling - zwei Bächlein mit Bachforellenbestand. Eigentlich gibts die Trutten in fast allen etwas größeren Bächen.
     
  8. KeiPike2011

    KeiPike2011 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bensheim/Hessen
    Die Weschnitzkarte habe ich. Nur ich bin auf der Suche nach einem neuen Gewässer. Und die Mümmling kenne ich leider nicht. Höre ich zum ersten Mal.. Wo ist die denn genau?
     
  9. iltis

    iltis Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. August 2009
    Themen:
    49
    Beiträge:
    397
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    lampertheim
    Die meisten sind wohl in Vereinshand und Gastangler sind nicht erwünscht.
    Was ich auch verstehen kann.
    Mitglied werden wegen 5 mal Angeln zu teuer,und zu viel Arbeit.
    Gruss
    Iltis
     
  10. KeiPike2011

    KeiPike2011 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bensheim/Hessen
    Ja da hast du allerdings recht. Ich bin auch ehrlich gesagt kein Typ für Vereine etc. da es in den meisten Fällen immer nur Ärger gibt.
     
  11. iltis

    iltis Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. August 2009
    Themen:
    49
    Beiträge:
    397
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    lampertheim
    Verein ist schon ok,wenn nicht nur gesoffen wird.
    Es werden Vereinintern regeln aufgestellt, Vorstandsmitglieder und Angehörige machen was sie wollen .Das gibt's hier im Kreis genügend.
    Das macht halt keinen Spass,und die An und Abangeln mit 2/3zentner Forellen.
    Wo man Leute am Wasser sieht,die man sonst noch nie am Wasser oder mit der Angel sah.
    Ob das sinnvoll ist!!!!!
     
  12. KeiPike2011

    KeiPike2011 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bensheim/Hessen
    Genauso sehe ich das mit dem Verein wie du Iltis. Deswegen gehöre ich einer solchen Organisation hat garnicht erst an. Wobei ich auch schon an tollen Vereinen dran war und auch deren Gewässer Befischt habe, ist bei mir der Funke nicht ausreichend. Aber falls einer was mitbekommt was die Bäche im Odenwald angeht. Bitte schreiben. Da ich da echt voll Bock drauf habe...
     
  13. Meerjungfraumann

    Meerjungfraumann Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Themen:
    5
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0
    Bin auch länger schon auf der Suche. Leider erfolglos :(
     

Diese Seite empfehlen