Freitag, 29.05.2020 | 06:15 Uhr | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

BA Usertreffen an der Ostsee - Part II / 2019

Barsch-Alarm | Mobile
BA Usertreffen an der Ostsee - Part II / 2019

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

PM500X

BA Guru
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19. Juni 2015
Beiträge
2.754
Punkte für Reaktionen
7.239
Ort
Lörrach
Hallo zusammen.

Auch dieses Jahr war klar, dass es wieder ein (inoffizielles) BA Usertreffen an der Ostsee geben wird. Daher lud Andi / @Prognose Narkose auch 2019 erneut dazu ein, mit ihm von 01. - 03.03. den Norden der Republik unsicher zu machen und reservierte kurzerhand die Ferienwohnung, welche schon letztes Jahr für ein tolles Beisammensein gesorgt hatte.

Ich feiere es ja total, dass es solche Plattformen wie BA gibt, denn sie ermöglichen nicht nur Wissens- und Erfahrungsaustausch im Internet, sondern es werden auch Treffen organisiert, damit man sich persönlich sehen und die Person hinter dem anonymen Usernamen und Profilbild kennenlernen kann.

Freundlicherweise wurde auch ich gefragt, ob ich dieses Jahr dazu stoßen möchte und buchte kurzerhand einfach einen Easyjet Flug von Basel nach Hamburg, wo ich am Freitagmorgen pünktlich vom Hamburger Urgestein @Prognose Narkose am Flughafen abgeholt wurde. Mitsamt Boot im Schlepptau. Danach ging es noch „kurz“ in den Moritz Kaltenkirch, um die Angellizenz und ein bisschen MeFo Tackle zu holen.

Sah lustig aus, mit Boot am Flughafen:
d22c4fd1-cee8-4cd8-a2dc-e9d57f73a64f.JPG

@Prognose Narkose und ich voller Vorfreude:
LowRes (002 von 024).jpg

Moritz Kaltenkirch. Gigantischer Laden:
C0D16439-BF26-4FBE-96D9-41E4C9E57313.JPG

Und so fand sich am Freitagnachmittag ein bunter Mix aus allen Altersgruppen in Neustadt / Holstein ein: Andi / @Prognose Narkose , Markus / @assassassin , Simon / @captn-ahab , Tobi @Snakesfreak , Patrick / @Patrick und Wiederholungstäter Andre / @Angelspass . Und meine Wenigkeit natürlich, ebenfalls Patrick.

@captn-ahab und @Snakesfreak auf Anreise:
020b74fd-ff75-4380-8188-2b3a636f6767.JPG

Wenn man es ganz genau nimmt, war Markus alias @assassassin sogar schon Donnerstagabend da, denn der verrückte Kerl ist bereits am Vortag mit seinem Sprinter von Freiburg aus rund 850km an die Ostsee gefahren! Dass nenne ich Einsatz. Und er wurde sogar schon am Vorabend mit einem Dorsch belohnt:

a145b570-7edf-4946-bdea-a9674589fa08.JPG

Am Freitag war eigentlich nur Entspannung & Vorbereitung angesagt. Wir slippten eines der Boote, bezogen die wirklich ausgezeichnete Ferienwohnung und freuten uns schon auf das Abendessen, denn @Prognose Narkose zauberte uns feinstes uruguayisches Rindersteak mit Rucolasalat, Guacamole und Ofenkartoffeln. Das Essen war ein Traum und bei jedem von uns dürfte beim Gedanken an Andis Kochkünste der unkontrollierte Speichelfluss einsetzen:

LowRes (004 von 024).jpg

Nach dem köstlichen Abendmahl versuchten @captn-ahab @Snakesfreak und ich unser Glück im Hafen, da @assassassin (der ja schon einen Tag früher da war) bereits eine kleine MeFo und einen Dorsch erwischt hatte. Leider blieb unser Vorhaben erfolglos, aber wir freuten uns schon auf den Samstag, denn die Wetterbedingen und Fangaussichten waren grandios. Aufgrund der Strapazen der langen Anreise ging der Großteil von uns dann auch zeitnah in die Kiste.

@assassassin und @Patrick waren schon früher da:
LowRes (001 von 024).jpg

Kleines Gruppenfoto. Teilweise nicht ganz nüchtern:
b138c949-4f0d-4fce-9cdf-730f12afd317.JPG

@assassassin am werkeln:
LowRes (005 von 024).jpg

Und auch @Snakesfreak gibt sein Bestes:
LowRes (022 von 024).jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

PM500X

BA Guru
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19. Juni 2015
Beiträge
2.754
Punkte für Reaktionen
7.239
Ort
Lörrach
Samstagmorgen ging es schon um 5:00 Uhr aus dem Bett und wir waren alle heiß wie Frittenfett. Andi bereitete ein köstliches Frühstück vor und überraschte uns mit einem herrlichen Stück Roastbeef, welches er über Nacht im Backofen gegart hatte. Besser kann der Tag nicht starten:

LowRes (006 von 024).jpg

Wir fuhren mit den Mietbooten an die ersten Spots und Andre erwischte bereits nach wenigen Minuten den ersten Dorsch auf einen Meerforellenblinker, welcher sich dann auch für den restlichen Tag als der Top-Köder herausstellte. Die Fischerei erwies sich dann zäher als erwartet, aber wir zeigten Hartnäckigkeit und niemand musste den Tag als Schneider beenden.

Die BA-Crew beim Ablegen:
LowRes (007 von 024).jpg

Der Dorsch dachte wohl, er sei eine Meerforelle:
LowRes (012 von 024).jpg

Bei einem der vielen Drifts hörten wir plötzlich Schreie vom Boot Andre/Andi/Markus. „MEFOS, hier sind MEFOS“ rief Andi und dirigierte die erste Meerforelle in den Kescher. Es folgten noch 2-3 weitere, bis sie zum nächsten Drift ansetzen und erneut ein paar der Silberbarren fingen. Nach schon 15min war der Spuk wieder vorbei, aber jeder auf dem Boot hatte mindestens eine MeFo erwischt. Leider gibt es keine Fotos der MeFos, denn sie wurden (fast) alle schnell wieder released.

@Angelspass fing danach noch die halbe Muschelbank:
LowRes (008 von 024).jpg

@PM500X mit Dorsch auf Hardbait:
44FDD774-43D8-4538-8587-A7DB3B6D1B15.JPG

Auch bei Simon und Tobi lief es nicht schlecht. Sie hatten zwar keine MeFo gefangen, dafür aber mehrere Dorsche. Sie erwischten die Dorsche auf Meerforellenblinker und teilweise auch auf Gummifische. Auch Patrick und ich fingen „nur“ Dorsche, ebenfalls auf Meerforellenblinker.

@captn-ahab mit Dorsch auf Gummi:
40d19990-f99e-453c-b589-af2f27e24f88.JPG

@Snakesfreak freu sich über seinen Fang. Kann ich nachvollziehen:ce413f70-4c70-4e22-97cb-a63034633acc.JPG

Sogar Seesterne wurden gefangen.
LowRes (011 von 024).jpg

Es war kein Zuckerschlecken, aber alle drei Boote fischten von 07:30 – 17:00 Uhr voll durch. Letztendlich hatte man pro Kopf im Durchschnitt 3 – 4 Dorsche erwischt und wir waren auch alle zufrieden damit, denn für einige war es das erste Mal überhaupt, dass sie auf Dorsch angelten – und auch fingen.

@assassassin mit Baby-Dorsch:
4012df6f-4a9d-4040-abd1-fe2ffbfa7430.JPG

@PM500X nochmal mit Dorsch. Sind ja schon irgendwie lustig die Viecher:
EC11E612-DEC3-4CDC-9E18-ECA67270FCC9.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

PM500X

BA Guru
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19. Juni 2015
Beiträge
2.754
Punkte für Reaktionen
7.239
Ort
Lörrach
@captn-ahab und @Snakesfreak auf dem Rückweg:
LowRes (019 von 024).jpg

Sieht schlimmer aus, als es war:
LowRes (013 von 024).jpg

Unser perfekter Guide @Prognose Narkose:
LowRes (014 von 024).jpg

Am Abend kümmerte sich wieder Chefkoch @Prognose Narkose um die Fänge und zauberte für uns gebratenes Dorschfilet, Feldsalat mit Sylter Dressing und Kartoffelbrei. Mit einer kleinen aber feinen Auswahl an alkoholischen Getränken versüßten wir uns noch den Abend und unterhielten uns über Gott und die Welt.

LowRes (017 von 024).jpg
LowRes (016 von 024).jpg

Auf dem Bild schauen zwar alle etwas grimmig, aber das lag wohl am Hunger. Die Stimmung war natürlich sehr gut:
LowRes (023 von 024).jpg
 

PM500X

BA Guru
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19. Juni 2015
Beiträge
2.754
Punkte für Reaktionen
7.239
Ort
Lörrach
Aufgrund der Wetterprognose war unklar, ob wir Sonntag überhaupt mit dem Boot raus können. Sturm und Regen sollten uns einen Strich durch die Rechnung machen, aber letztendlich war das Wetter besser als prognostiziert und wir konnten noch ein paar Stunden raus fahren. Long story short: Tobi erwischte einen Dorsch, Markus eine MeFo.

Die Crew bei der letzten Ausfahrt:
LowRes (018 von 024).jpg

@Angelspass lässt sich die Laune auch bei starkem Wind nicht verderben:
LowRes (015 von 024).jpg

@Prognose Narkose im Regen. War aber nur ein kurzer Schauer. Die Jungs blieben trotz der Witterung alle hartnäckig. Fand ich echt stark:
LowRes (020 von 024).jpg
LowRes (021 von 024).jpg

Danach fuhren alle mit den Autos nach Hause. Ich flog wieder mit dem Easyjet und hatte am Flughafen noch die Gelegenheit, diesen Text mit einem breiten Grinsen im Gesicht zu tippen.

Es war ein super lustiges Wochenende. Die Crew passte klasse zusammen, die Fische und das Wetter spielten halbwegs mit und die FeWo war ausgezeichnet.

Zum Schluss noch ein dickes fettes Danke an Andi für die ganze Orga und das Kochen. Und an Andre, der uns ein paar Test-Köder von Kelo-Fishing besorgt / gesponsert hat. Und an Markus, der uns eine halbe Tonne französischen Käse mitbrachte.

War eine geile Truppe. Nächstes Jahr wieder. Ganz sicher.

Von links nach rechts:

Simon / @captn-ahab
Patrick / @PM500X
Andi / @Prognose Narkose
Markus / @assassassin
Patrick / @Patrick
Tobi / @Snakesfreak
Andre / @Angelspass

LowRes (003 von 024).jpg
 

Angelspass

BA Guru
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
15. Februar 2015
Beiträge
4.229
Punkte für Reaktionen
6.902
Ort
im goldenen Käfig
Andi bereitete ein köstliches Frühstück vor und überraschte uns mit einem herrlichen Stück Roastbeef, welches er über Nacht im Backofen gegart hatte.
Oh ja, das war der Böller!

Und so sah es im Detail aus:
Prognose-Narkose-Roastbeef.jpg
Dazu dann diese Spicy Majonaise, richtig gut.

@PM500X
Danke für den Bericht!

@Prognose Narkose
Wie immer TOP Organisation, angenehme Gesellschaft und dann noch Deine phantastischen Kochkünste, DANKE für alles!

Für mich war es ein gelungenes Wochenende, das erste Mal seit rund 4 Monaten wieder am Wasser und ein paar Fische gab es auch für mich, vier Dorsche und drei MeFos.

Ich könnte direkt wieder los...

Gruß

André
 

egggerm

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Gesperrt
Mitglied seit
13. November 2017
Beiträge
489
Punkte für Reaktionen
1.145
Ort
Freiburg
Leider gibt es keine Fotos der MeFos, denn sie wurden (fast) alle schnell wieder released.
Zumindest von der ersten, im Hafen auf grundnah gelupften Noike Smokin Swimmer in 3" Blue Cinnamon überraschend gefangenen Mini-MeFo gibt es eins.
MVIMG_20190301_111237.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

captn-ahab

Barsch Vader
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
2.184
Punkte für Reaktionen
4.577
Ort
Münster
Liebe Jungs,
eine sehr sehr schöne Tour. Ich habe zwar manchmal noch "seegang", aber das wird auch bald weg gehen. Als klassicher "Nord-Bayer" (Zitat @Patrick ) ist man Boot fahren ja wenioger gewohnt.
Orga brauchen wir nicht drüber schnacken, ich sag nur nochmal danke Diggi!!! Wer sich so liebevoll so viel Zeit nimmt zu planen und zu organisieren, macht nicht jeder.

Dorsche waren leider ein wenig rar, kann man nichts machen. Die wurden offenbar ne Woche vorher kommerziel abgefischt, ist dann eben so. Ich hatte vorab gesagt, einen Dorsch dann bin ich happy.
Angeltechnisch gibt es zwei Momente, die mich in den nächsten Wochen echt verfolgen werden in meinen Träumen, es war am Nachmittag des Samstages.
Nach einer langen Beißflaute und einer Stunder vergeblichen Mefo Fischens im Flachwasser sind Tobi und ich raus gefahren um auf ca 9m auf Dorsch zu gehen. Beim 2 Wurf der Drift sah ich meinen knall orangenen Köder einen Meter unter der Oberfläche und zack kam ein Dorsch angeschossen, verfehlte den Köder aber knapp. Puh, Gänsehaut Feeling.
Genau da klingelte mein Handy. @Prognose Narkose ist dran....brüllt "jungs, hier ist ein Mefo Schwarm, kommt...gebt Gas". Wir hin, die Jungs waren gerade am keschern. Also Mefo-Blinker raus und 1,5m vorm Bot schiessen 2 Mefos hinter meinem blau-weissen Mefo Blinker her, aber packen nicht zu. ADRENALIN!!
Schade, das war mein Traum fürs We, das muss dann leider noch warten.

Super Truppe, bunt gemischt, derber Humor, phantastisches Essen, mein erster Dorsch, nicht-seekrank, alle sicher nicht das letzte Mal im Leben gesehen, Tobi@super Steuermann!!, junbge Leute würden wohl schreiben #geile Zeit # bomben Truppe #beste orga #Mefo baits ballern #Nord-Bayern rocken #gerne wieder
 

egggerm

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Gesperrt
Mitglied seit
13. November 2017
Beiträge
489
Punkte für Reaktionen
1.145
Ort
Freiburg
Ja, all dem Lob schließe ich mich an. @Prognose Narkoses Herz ist mindestens so groß wie seine Klappe und er hat uns auf epischer Breite liebevoll bemuttert und durch sein Revier geguided. Aber eben auch die ganze Truppe war eine herrliche Mischung und es hat großen Spaß gemacht. Nicht selbstverständlich insgesamt!
 
Zuletzt bearbeitet:

egggerm

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Gesperrt
Mitglied seit
13. November 2017
Beiträge
489
Punkte für Reaktionen
1.145
Ort
Freiburg
Long story short: Tobi erwischte einen Dorsch, Markus eine MeFo.
Nee, ich hatte am Sonntag nix, aber habe ne halbe Spule Sunline an eine Schraube am Kiel verloren. Am Freitag die kleine im Hafen und am Samstag zwei, eine davon sogar maßig. :yum:
 

Evil_Invader

Bigfish-Magnet
Mitglied seit
19. Mai 2015
Beiträge
1.925
Punkte für Reaktionen
2.188
Ort
Deepest Hell
OK, alles klar. Jetzt weiß ich warum der @PM500X mir auf einmal Bilder von Dorschen und nem riesen Angelladen von innen schickt.... o_O
Scheint n Bombentrip gewesen zu sein. Freut mich für euch...
 

Patrick

Master-Caster
Mitglied seit
15. November 2004
Beiträge
580
Punkte für Reaktionen
1.064
Ort
Hamburg
Moin :)
könnte das hier jetzt noch um unzählige Anekdoten und Nettigkeiten ergänzen, mach ich aber nicht ;-)

Nur 2 Dinge möchte ich wirklich hervorheben:
1. Diggi, wenn meine Frau sich nur halb so gut um mich kümmern würde wie Du um uns, ich wäre der glücklichste Mann der Welt.

2. kaum zu glauben, wie gut sich wildfremde Menschen aus den unterschiedlichsten Regionen und „Schichten“ ohne Vorbehalt aufeinander einlassen können. Dafür feier ich jeden einzelnen von Euch, freu mich das ich dabei sein konnte.

Mfg
Patrick
 

Snakesfreak

Master-Caster
Mitglied seit
14. November 2017
Beiträge
597
Punkte für Reaktionen
1.006
Alter
31
Ort
Münster
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen!
Es war ein wirklich ein tolles Wochenende mit echt super duften Typen!
Alle etwas kaputt und auch etwas krank, aber da fühlt man sich direkt Zuhause ;)

Wir aus „Bayern“ wurden herzlich empfangen und es kam einem vor als wäre es ein Treffen von alten Freunden.

Vielen Dank Jungs! Ich hoffe wir sehen uns wieder.

Besonderen Dank an Diggi für die ganze Orga, kochen, und das gewisse Aroma ;)
Danke an André für die Köder und an Markus für den geilen Käse!
Patrick, leider habe ich es versäumt von der spicy Remoulade zu kosten. Udn natürlich Danke für den tollen Bericht!

Natürlich heute es schön gewesen wenn alle mehr gefangen hätten, aber da haben wir schon das beste draus gemacht, leider waren die Fischdiebe schneller :(

Ich hoffe, dass es nächstes Jahr nochmal ein Treffen geben wird und ich wieder teilnehmen darf!

Und ich freue mich sehr über meine neue Halcyon und den gewonnen Fang Bait ;)
 

Oben