1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Arbeitet ihr mit Diagrammen oder Statistiken beim angeln

Dieses Thema im Forum "Wühltisch" wurde erstellt von martinp, 17. Februar 2008.

  1. martinp

    martinp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    0
    Hallo zusammen
    Hab da mal ne Frage im Bezug auf Statistiken.
    Ich versuche mir gerade einen Richtlinienzettel zurechtzuschneidern an welchen Tagen
    es sich überhaupt nicht und an welchen Tagen es sich sicher Lohnt ans Wasser zu gehen.

    Gibt es noch weitere Faktoren die unbedingt berücksichtigt werden sollten bzw. gibt
    es eine solche Statistiksammlung bereits in der von mir benötigten Version auf einem Blick?

    Oder findet ihr es überhaupt überflüssig mit so einem Hilfsmittel zu arbeiten?



    Edit wg. Urheberrecht. Falls Du ein "go" des Erstellers hast, bitte ankündigen. Danke, BA-Team
     
  2. bullmod

    bullmod Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Giengen/Brenz
    nette sache- bestimmt sehr informativ und aufschlussreich. :!:

    ABER- ich geh auch unter "schlechten bedingungen" ans wasser und versuch trotzdem noch was rauszuholen.-und wenn trotz alles bemühungen nix beißt, war ich doch am wasser und hab geangelt. 8)

    ein zu ökonomisches denken kann einem-nach meiner meinung- das angeln ziemlich vermiesen. :?
    bei mir entscheidet nicht der blick morgens auf die wetterstation, ob ich zum fischen gehe.-sondern meine lust zu angeln. :D

    aber ich verstehe auch was du meinst- :idea:
    wenn gerade alle wetter-mäßigen rahmenbedingungen passen, sollte man schauen, dass man ans wasser kommt.

    wenn nicht- trotzdem losziehen... :wink:
     
  3. martinp

    martinp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    0
    @ bulldawg

    Dazu muss ich sagen, sobald ich eine Jahreskarte an einem Gewässer habe
    das nicht sehr weit weg von mir ist, bin ich auch total deiner Meinung!

    Aber so wie es bei mir ist, wo mein nähestes Lieblingsgewässer 3/4 Stunde mit
    dem Auto weg ist und die Tageskarte 25,- Euro kostet orientiere ich mich nicht
    immer
    aber schon ein wenig nach Statistiken.
     
  4. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Lieblingsgewässer so weit weg und Tageskarte 25.- Euro. Du bist ja wirklich arm dran. Was ist denn das für ein Mordsgewässer und was kostet eine Jahreskarte?
    Grüße und Midleid von Tommi
     
  5. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    Habe auch eine Zeit lang Satistiken geführt,...habe es dann aber sein gelassen weil a) immer was gehen kann und b) einfach zu viele Faktoren Einfluss haben und sich meine "Rückschlüsse" immer wieder geändert haben und c) man sich auch so irgendwie alles merkt auf Dauer und man sich die Arbeit zuhause sparen kann.

    Ja, das Glück zum richtigem Zeitpunkt an der richtigen Stelle zu sein,...Grund auch für die Einstellung meiner Statistiken 8)
     
  6. martinp

    martinp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    0
    @ FishinTom

    Das näheste, aber nicht mein Lieblingsgewässer, währe der Stausee Klaus (ca. 20 min Fahrtzeit).
    Tageskarte Mai 30,- Euro und von Juni bis Sept. 25,- Euro
    Jahreskarte 720,- Euro 8O Saison geht aber nur von Mai bis Sept. :!: :!: :!:

    Das nähestes Lieblingsgewässer ist der Gleinkersee (ca. 45 min Fahrtzeit).
    Tageskarte Mai bis Juni 25,- Euro und ab Juli 18,- Euro
    Jahreskarte 310,- Euro

    Wer es sich leisten kann :roll:

    Aber nun bitte wieder zurück zu meiner Frage bezüglich Statistiken :!:
     
  7. Havelschreck

    Havelschreck Finesse-Fux

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.207
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Brandenburg an der Havel, Germany
    Hi,ich führe ein Fangbuch,in dem alles notiert wird.Allerdings mach ich das erst seit einem Jahr und da läßt sich so noch nicht allzu viel ableiten,außer eine grobe Prognose.
    Auweia,bei euch scheint Angeln ja der reine Luxus zu sein.Wenn ich überlege,dass eine Rheinkarte für´s ganze Jahr unter 40 Taler Kostet.Die Havel ist mitunter noch günstiger.
     
  8. Thymallus

    Thymallus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo Martin,

    ich finde es nur zu fair, wenn man die Bezugsquelle von solchen Statistiken hinzufügt. Ich mach das mal für dich: http://www.angelprofi.at/

    Nun zu deiner Frage:
    Ich denke mal, dass solche Statistiken ganz gut sind, um vor Beginn des Fischens sich über die Technik, Köderwahl, ... etc. sich Gedanken zu machen und sich entsprechend anzupassen. Z.B. Hecht schleppen strahlender Sonnenschein tiefer fischen. Beim Renkenangeln zum Beispiel ist neben der Platzwahl (Bodenbeschaffenheit, Tiefe, Flusseinlauf,..) durchaus ein Blick auf die Mondphasen wertvoll - denn bei Vollmond ist das Plankton auch in der Nacht aktiv und die Renken fressen auch während dieser Zeit und somit verschieben sich die Beißzeiten am Tag usw....

    Manchmal fahre ich aber einfach nur zum Fischen um auszuspannen und die Natur zu genießen! Fange ich dann auch noch was ist es einfach perfekt!

    lg, Günther
     
  9. martinp

    martinp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    0
    @ Thymallus

    Danke, genau dort habe ich meine bisherige Sammlung auch her :D

    Weis sonst noch wer eine Seite mit solch interesanten Sammlungen und Statistiken???
     

Diese Seite empfehlen