1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Angeln in Frankreich, Binnengewässer

Dieses Thema im Forum "Süßwasser im Ausland" wurde erstellt von Trockensurfer, 15. August 2006.

  1. Trockensurfer

    Trockensurfer Angellateinschüler

    Registriert seit:
    4. Februar 2004
    Themen:
    3
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Gemeinde^^,
    ich werde in 2 Wochen für ein paar Tage nach Frankreich fahren, zum Plateau der tausend Teiche (oder so ähnlich), nicht weit hinter der Grenze in der "Nähe" von Mulhouse.
    Kennt sich hier jemand ein wenig aus und kann mir grob sagen was mich erwartet? Meine Hoffnung ist ja, dass ich dort auf Schwarzbarsche fischen kann, aber auch Barsch, Zander und Forellen würd ich nehmen :D ....

    Beim Material dacht ich an Folgendes:

    Skeletor (2,4m)
    12er Spiderwire
    diverse Wobbler (Squirrel, Cherry und andern Kram dieser Gewichtsklasse)
    9cm Gummifische (Slottershads S, Kopytos), 5g Köpfe
    Illex ShadTail Softjerks
    4,5kg Flexonit

    Für jeden Tipp danke ich schonma ;) ,

    Mfg
     

Diese Seite empfehlen