1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Andere Kurbel für Daiwa Exceller 3000

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von matzaker, 2. September 2007.

  1. matzaker

    matzaker Twitch-Titan

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Themen:
    11
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Hi.Ich habe seit einiger Zeit eine Daiwa Exceller 3000 plus in Benutzung und bin auch sehr zufrieden damit.Das einzige was mich stört ist die Schnellklappkurbel da sie mir schon das ein und andere Mal beim angeln einfach so angeklappt ist.Meine Frage gibt es eventuell eine andere Kurbel ohne Klappmechanismus für dieses Modell und wo bekomme ich die her?
    Dann hätte ich noch eine Frage mir ist schon ein paar mal beim Wurf der Bügel umgeklappt was mich auch schon ein paar Köder gekostet hat.Auf meine Mail direkt an Daiwa wurde mir geantwortet das das an der Position der Kurbel beim Auswurf liegt,in einer bestimmten Position wirkt die Kurbel wie eine Schwungmasse und löst den Bügelumschlag aus.Dies ist physikalisch bedingt und kann auch nicht abgestellt werden.Hat vielleicht noch jemand dieses Problem und eventuell eine Lösung dafür?

    Schon mal vielen Dank für eure Antworten
    Gruß matzaker
     
  2. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.080
    Likes erhalten:
    453
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Wenn Du auf das Klappen der Kurbel verzichten kannst, reicht ein Tropfen Sekundenkleber in die Ritze am Knopf und sie wird nie wieder von alleine zuklappen. ( Umklappen geht dann allerdings auch nicht mehr ) Ist billiger als ne' neue Kurbel. Mit dem Bügel kann ich Dir leider auch nicht helfen außer das Du mal darauf achtest, das der sich nach Möglichkeit vor dem Wurf mit dem Bogen nach unten befindet.( habe ähnliches Problem mit ner Zebco Freilaufrolle )
    Verhindert die Sache zwar nicht ganz, passiert aber deutlich weniger.

    MfG schlotterschätt
     

Diese Seite empfehlen