1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

ABU GARCIA MÖRRUM 3601 - 2013'er oder 2014'er Modell

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Tunfisch, 4. Mai 2014.

  1. Tunfisch

    Tunfisch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Themen:
    20
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Habe gerade vor, mir ein neues Schmückstückchen zuzulegen...

    Die Abu Garcia Mörrüm 3601 soll es sein!!!:)

    Wer hat sie von euch und würdet ihr euch das 2013'er Modell oder das 2014'er Modell holen?

    Welches von beiden ist besser in Sachen langlebigkeit und problemloser?

    Das 2014'er ist glaube ich mal wieder gewichtsmäßig abgespeckt wordenß

    Danke für eure Antworten.

    Christian
     
  2. B o r i s

    B o r i s Barsch Vader

    Registriert seit:
    24. April 2014
    Themen:
    13
    Beiträge:
    2.359
    Likes erhalten:
    1.459
    Ort:
    Berlin
    Der entscheidende Unterschied zwischen dem blauen BJ-Modell und dem neuen US/EU-Modell ist das Material des Maingear. Daraus resultiert auch die Gewichtsdifferenz. Da das BJ-Modell ein Messing-Getriebe hat, ist es salzwasserfest und evtl. auch stabiler.
    Welche geeigneter ist (und ob sie für deinen Anwendungsbereich überhaupt geeignet ist) hängt natürlich von den Ködern ab, die du fischen möchtest.
    Für mich persönlich wäre nur das japanische 1601MAG-Modell interessant, da ich die große Schnurkapazität der 3601 sinnlos finde bzw. wenn diese doch nötig wäre das Vorgängermodell vorziehen würde.
    Ich kann die Entscheidung von PF für den deutschen Markt jedenfalls nicht nachvollziehen.
     
  3. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
  4. Tunfisch

    Tunfisch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Themen:
    20
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Ich möchte Vorzugsweise auf Hecht mit der Rolle Angeln. Ködergröße um die 12-15 cm und bis zu 50 Gramm; werfen und schleppen. Daher sollte das Getriebe schon stabil sein und die Rolle das abkönnen.
     
  5. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    Und genau dafür nimmt man keine Mörrum. Da kannst bei den RPs die C3 oder C4 nehmen, eine Möhre ist da Perlen vor die Säue. Sorry.
     
  6. Tunfisch

    Tunfisch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Themen:
    20
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Die C3 habe ich schon seit einigen Jahren- auf alle Fälle vielen dank für die Information.
     

Diese Seite empfehlen