1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Abgebrochen was nun? Weg damit oder Aufbereiten?

Dieses Thema im Forum "Barsch-Alarm-Werkstatt" wurde erstellt von SunCruiser26, 22. Februar 2012.

  1. SunCruiser26

    SunCruiser26 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Wer kennt das nicht... Mal nicht aufgepasst und Schwupp man hat gegen ein Brückenpfeiler, einer Spundwand oder was anderes gegen geworfen mit dem teuren Wobbler. Was nun, die Tauchschaufel ist abgebrochen??

    Kann ich mir zum Beispiel beim Arnaund die Mühe machen und die restliche Tauchschaufel komplett Abschleifen und den als Oberflächenköder verwenden oder geht das nicht? Sind solche Köder eigentlich physikalisch überhaupt dafür geschaffen??

    Wäre nett für Meinungen und Ratschläge! Eventuell hat sich ja einer mal die Mühe gemacht??

    Vielen Dank! MfG Nico
     
  2. Havelschreck

    Havelschreck Finesse-Fux

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.207
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Brandenburg an der Havel, Germany
    Jo,Tauchschaufel beischleifen,den Köder mit beispielsweise Tungstenpaste nach Belieben beschweren und dann durchs Wasser jerken/twitchen.
     
  3. SunCruiser26

    SunCruiser26 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Naja ich dachte eher so als Oberflächenköder...??
     
  4. Waterfall

    Waterfall Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    50
    Beiträge:
    1.380
    Likes erhalten:
    267
    Probiers aus. Ich hab mal hier im Forum gehöhrt, das einer die Schaufel beim Tiny Fry entfernt hat, und den als Stickbait nimmt. Der Arnoud sieht dem einen Topwaterlure von Illex (Name entfallen) von der Form her extrem ähnlich, also ich denke schon dass das klappt.
     
  5. berlinerzander

    berlinerzander Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    605
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    das funktioniert bei manchen ködern sehr gut bei manchen aber eher nicht !
    der alte frenzy von berkley zum beispiel ist perfekt dafür ! wenn er in der city kaputt geht dann abschleifen und zack hat man einen super oberflächenköder .

    allerdings ist das bei jedem köder unterschiedlich !
    aber bevor du ihn wegschmeisst kannste es ja probieren ! vielleicht funktioniert es ja und du hast DEN oberflächenköder schlechthin !
     
  6. SunCruiser26

    SunCruiser26 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    okay ja naja probieren geht über studieren oder so....

    @waterfall Watermonitor vllt??
     
  7. Stachelritter_16

    Stachelritter_16 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Themen:
    91
    Beiträge:
    1.065
    Likes erhalten:
    0
    @Waterfall, du meinst bestimmt den Watermonitor85,oder. Oder doch der clyde mudsucker,water mocasin oder deka hemakuru?
     
  8. SunCruiser26

    SunCruiser26 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    deka hamakuru würde ich ausschließen und mudsucker auch bloß watermonitor bzw watermocasin nicht...
     
  9. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.620
    Likes erhalten:
    126
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
    Ganz klar: Aufbereiten:
    Kannst auch die Tauchschaufel erneuern, hab ich schon mit einigen Salmo MInnows gemacht.
    1. Alte Schaufel abfeilen und mit Dremel & Trennscheibchen den Rest der alten Schaufel rausflexen, nicht zu weit, nicht zu dick und schön grade bleiben.
    2. Altes Stück CD Hülle / Plexigöas nehmen.
    Von ner okinalen Schaufel abkupfern, schauen, ob sie id Schlitz (Dicke!)passt, anzeichnen mit dünnem Edding und mit Feile /schleifpapier besser Dremel bearbeiten.

    Neue Schaufel mit Sekundenkleber einkleben.
    fertich!
    Viel Spaß!
     
  10. Waterfall

    Waterfall Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    50
    Beiträge:
    1.380
    Likes erhalten:
    267
    Keine Ahnung, irgendeiner von denen. Bin jetz zu faul nachzugucken.

    Deshalb denke ich mir, wenn eben einer dieser Köder der dem Arnaud ähnlich sieht fürs Topwatern gemacht ist, wieso sollte es beim Arnoud dann nicht auch funktionieren?
     
  11. Mastercaster

    Mastercaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    naja mir ist das bei zwei mr chubbys passiert
    der lauf ist zwar alles andere als schön aber gfangen hab ch chon auf beide
     
  12. SunCruiser26

    SunCruiser26 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    gut denn meinerseits danke.... aufbereiten ist wohl nicht verkehrt...
    meister chubby ohne schaufel hätte ich gerne wäre ein sahne topwater köder
     
  13. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    @Sixpack77: Dazu sollte man eher Lexan oder Makrolon nehmen. Plexiglas bzw CD-Hüllen brechen viel zu leicht. Brauchste nur Grundkontakt und schon kannste die Reparatur erneut durchführen wenns dumm läuft. Falls nichts anderes vorhanden, kann man sich natürlich auch damit behelfen, aber als Langzeitlösung nicht zu empfehlen.
    Gruß
     
  14. Mastercaster

    Mastercaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    @suncruiser: da gibts nur eins ;) 2tage streetfishing schön nah am beton ;)
     
  15. SunCruiser26

    SunCruiser26 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    nein nein zwei reichen mir ein dritten brauch ich nicht auch noch...
     
  16. Mastercaster

    Mastercaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    ;) ich dachte du wolltest einen ohne^^
     
  17. BigHammer

    BigHammer Master-Caster

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Themen:
    12
    Beiträge:
    532
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Essen
    Also mal zurück zur Frage -> Jops geht! (& fängt!!)

    [​IMG]

    Gruß Chris.
     
  18. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.620
    Likes erhalten:
    126
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
    @ Stefano: Hast Recht, :idea: weiß nicht mehr genau, was ich genommen habe, war auf jeden Fall sehr steif. Ach ja, um die Schaufel gut fest zu bekommen, habe ich sie per 2. Stück in den Schlitz geklemmt und dann erst geklebt. bei meinen kleinen Schäufelchen, bricht auch nix so leicht, sind ja nur max 1cm breit und 3cm lang :lol:
     
  19. FishHunterBln

    FishHunterBln Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Themen:
    39
    Beiträge:
    1.224
    Likes erhalten:
    0
    An einigen Wobblern ist die Einhängeöse in der Tauschschaufel vergossen, somit müsste man dort irgendwie auch noch eine Einhängeöse einarbeiten. Das es hält, wenn man die Einhängeöse eingeschraubt wage ich zu bezweifeln.
    Ich mag auch gerne die Theorie aufstellen, dass nach einer solchen Reparatur (also Schaufel + neue Einhängeöse) der Lauf des Wobblers nicht mehr wirklich gut ist.
    Anders sieht es aus, wenn Tauchschaufel und Einhängeöse nicht unmittelbar verbunden sind.

    JA, auch ich würde bei der Reparatur zu 2 oder 3 mm Lexan raten, kenne ich noch aus dem Modellbau, ist für diese Zwecke fast ideal!
     
  20. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.620
    Likes erhalten:
    126
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
    @Fishunter:
    Klar, geht besser, so die Öse nicht id Schaufel steckt.
    Man kann die Öse auch id Tauschschaufel integrieren, hab ich bei Selbstbau Wobblern schon gemacht:
    Öse erhitzen und durch die Schaufel drücken.
    Ob die Materialfestigkeit durch das Ergitzen arg leidet, weiß ich nicht.
     

Diese Seite empfehlen