1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

100€ Aktion - Was würdet ihr kaufen? [Barsch]

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Rad-Hecht, 20. Mai 2016.

  1. Rad-Hecht

    Rad-Hecht Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. November 2008
    Themen:
    24
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wildemann
    Glück Auf,

    Heute bei meinem örtlichen Angelladen kam mir die Idee für dieses Thema. Ich ging rein und kam mit einer kleinen Tüte wieder. So klein, dass sie ihn meine Hosentasche gepasst hätte. Und da waren 33€ drin. Halt ein typischer kleiner Spontankauf auf Freude. Aber als ich dann wieder im Auto saß dachte ich daran wieviel Geld das eigentlich ist. Und da kam mir die 100€ Aktion der Fisch & Fang ins Gedächnis. Ich habe diese Aktionen geliebt und sie mit Genuss verfolgt. Mal zu sehen was die Personen kaufen würden wenn es nicht unendlich viel Auswahl gibt und man sich auf das Wichtige beschränken muss. Wenn man mal wirklich nachdenken muss was einem wichtig und unverzichtbar ist. Das reizt mich und interessiert mich.
    Da es schwer werden wird, dass jeder jetzt zum Angelladen rennt und sich einen Einkaufskorb zusammenstellt und diesen Vorstellt, habe ich mir gedacht dass es doch Online Shops gibt ;) Das Leben kann so einfach sein.
    Und daher kommt meine Idee: Mich würde interessieren was ihr für 100€ kaufen würdet und warum?
    Es soll nun auf Barsch gehen. Ihr habbt nur 100€ und sollt einen Barsch fangen. Einfach gesagt, schwer gemacht.

    Ich fang dann auch mal an.
    Und nein, das ist nicht einfach. :lol:


    Rute: Pezon & Michel Redoutable Mini Spin 150 1,50m 2-7g - 29,99€

    Ich hatte mal eine P&M und war mit ihr sehr zufrieden. Zumindestens in der Preislage aufjedenfall. Damals etwas teurer und mit einem größerem Wurfgewicht, aber wenn für das Geld, dann doch bitte eine Marke die ich kenne. Ich denke für 29,99€ wird sie das tuen was sie tuen soll. Mit 1,5m Länge genau das Richtige für mich an unseren Oberharzer Teichen. Bei den schwer zugänglichen Stellen an den relativ kleinen Teichen passt das sehr gut und auch in Echt angel ich in dieser Gewichtsklasse mit möglichst kurzen Ruten. Über die Aktion habe ich nicht gefunden, aber ich denke mal dass sie so im mittleren Breich liegen wird. Das passt mir ganz gut. Ich bin da nicht so penibel wenn es um eine weiche oder harte Rute geht. So ein schönes Mittelding passt genau für mich. Wurfgewicht von 2-7g passt genau für das was ich vor habe.

    http://www.angel-domaene.de/pezon-michel-redoutable-mini-spin-150-1-50m-2-7g--13095.html

    Rolle: Yoshikawa H1000 - 14,99€

    Das war das Schwierigste. Finde mal eine Rolle für das Geld. Eine die zu dir passt. ;)
    Und was habe ich gewählt. Noch nie gehört und wahrscheinlich zu Recht. Aber naja, für das Geld passt sie. Die 5,1:1 ist passich. Genug Schnur alle mal. Aber wieso dann diese und keine andere Rolle in dem Preissektor. Sehen ja alle ziehmlich gleich aus oder? Naja, das Einzige wieso ich diese Rolle jetzt genommen habe ist das Gewicht. Sie wiegt im Vergleich zu vergleichbaren Rollen in dem Bereich mindestens 30gr weniger. Das soll reichen. Ich kauf hier keine Rolle fürs Leben, sondern um die Challange zu gewinnen. :lol:

    http://www.angel-domaene.de/h1000--15991.html

    Schnur:
    Spiderwire Stealth Code Red 0,12mm 180m - 19,80€

    Ich kenne die Spiderwire von meinen eigenen Rollen und bin sehr zufrieden mit ihr. Mehr ist dazu garnicht zu sagen. Die Farbe könnte etwas langlebiger sein, aber sie lässt sich Knoten, hält was aus und ist geschmeidig wie ein junges Lama. Die 0,12mm Variante mit 7,3kg angegebener Tragkraft sollte komplett reichen. Dünner auf keinen Fall. Bei meinem favorisierten Teichen kommt da auch mal gerne eine kämpferische Forelle oder ein guter Zander dran. Das muss sie aushalten. Vorallem da ich nicht weiß wie die Rute die Kraft aufnimmt muss die Schnur eventuell mehr aushalten als mir lieb ist. Daher schwanke ich immernoch mit der dickeren 0,14mm Stärke.

    http://http://www.angel-domaene.de/...-red-0-12mm-1m-von-der-grossspule--11135.html

    Zugehör:

    Gamakatsu G-Line Fluorocarbon 016 - 7,99€
    Fluorocarbon muss sein. Die von Gamakatsu habe ich noch probiert, aber irgendeine muss es ja sein. Ohne geht es bei mir einfach nicht. Und für das Geld ist sie eine relativ günstige.
    http://www.angel-domaene.de/gamakatsu-g-line-fluorocarbon-016--2206.html


    Angel Domäne Safe Snap, Gr. 1 - 0,99€
    Wo ich eben noch Gamakatsu gelobt habe, muss ich jetzt einfach mal nein sagen. Ich bezahle, vorallem in dieser Situation keine 4€ für 7 Wirbel. Im realen Leben, okay. Aber jetzt müssen es mal die billigen machen. Und für Barsch sollten diese voll ausreichen.
    http://www.angel-domaene.de/angel-domaene-safe-snap-gr-1--12442.html


    Was brauche ich denn noch? Achja!

    Köder:

    Ich hab noch 26,24€. Mehr als ich dachte. Die Welt steht mir offen.

    Mepps Aglia Fluo Spinner Gr 2 - 3,19€
    Ein Spinner geht immer. Für das Geld muss man einen mit nehmen. Zuverlässig wie eh und je.
    http://www.angel-domaene.de/mepps-aglia-fluo-spinner-gr-2--4052.html


    Namenhafte Wobbler fallen bei 20€ Budget raus. Meine Favoriten wie ein Illey Tiny Fry/Squrriel kann ich vergessen. Also wie muss ein Wobbler aussehen damit ich ihm vertrauen würde? :?


    Salmo Butcher Wobbler floating 5,0cm BR und BS - 4,19€ Mal 2
    http://www.angel-domaene.de/salmo-butcher-wobbler-floating-5-0cm-br--22548.html
    Kleine, etwas dickere Wobbler gehen bei uns immer. Dazu das natürliche Dekor ist vorallem am Sommeranfang absolut fängig auf Barsch. Salmo ist kosten günstig und für das Geld absolut zu empfehlen. Da nehme ich lieber 4 Köder mit als 2 teurere.

    Salmo Minnow Wobbler floating 5,0cm PH - 4,49€
    http://www.angel-domaene.de/salmo-minnow-wobbler-floating-5-0cm-ph--22820.html

    Salmo Tiny Crankbait Wobbler floating 3,0cm SI - 4,49€
    http://www.angel-domaene.de/salmo-tiny-crankbait-wobbler-floating-3-0cm-si--22787.html


    Angel Domäne PX Minnow Shad, 5,5cm, pink glamour 8er Pack - 1,99€
    http://www.angel-domaene.de/angel-domaene-kx-minnow-shad-5-5cm-pink-glamour--14125.html

    Dazu noch JigHead´s 3,50€


    Das wäre es. Ich hab noch 20Cent übrig wenn ich mich nicht verrechnet habe.
    Ich denke mal damit sollte es gehen und ich finde meine Auswahl für das Budget in Ordnung.

    Ich bin gespannt was ihr nehmen würdet und freue mich auf eure Aktionen :-D



    GreZz


















     
  2. Luiz

    Luiz Gummipapst

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Themen:
    43
    Beiträge:
    851
    Likes erhalten:
    154
    Ort:
    Düsseldorf/ Copenhagen
    Das stimmt so nicht, da du die Versandkosten vergessen hast ;-)
     
  3. Rad-Hecht

    Rad-Hecht Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. November 2008
    Themen:
    24
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wildemann

    Das ist ja Kritik auf hohem Niveau :grin: Ich glaube das kann man vernachlässigen. Hätte ich ja im Angelladen um die Ecke auch nicht gehabt.
    Es soll ja rein theoretisch und repräsentativ sein.
     
  4. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.054
    Likes erhalten:
    213
    Ort:
    63303 Dreieich
    Hmmmm diese 100€ Aktionen fand ich auch immer klasse. Eben weil man gesehen hat, dass es nicht zwingend High-End sein muss.

    Deine Zusammenstellung im Sinner einer 100€ Akion finde ich teils etwas zu spezialisiert. Ich würde da mehr universeller ran gehen.
    Nur mal so aus dem Bauch herraus ohne Preise in den Raum zu werfen:

    • 2,10er - 2,40er Spinnrute mit 10-20gr WG
    • 2500er Shimano Alivio / Nexave... sowas in der Klasse
    • 120-130m Dünne Geflochtene / rest billige Mono.
    • Bischen FC von Berkley
    • Wirbel + Snaps
    • 2-3-4 Spinner
    • paar Twister und kleine Gummis am Jig
    • 2-3 kleine Wobbler aus der Grabbelkiste
     
  5. Gilberto

    Gilberto Master-Caster

    Registriert seit:
    28. April 2013
    Themen:
    5
    Beiträge:
    627
    Likes erhalten:
    102
    Ich würd sparen und was Ordentliches kaufen...
     
  6. B o r i s

    B o r i s Barsch Vader

    Registriert seit:
    24. April 2014
    Themen:
    13
    Beiträge:
    2.363
    Likes erhalten:
    1.469
    Ort:
    Berlin
    ...oder bei Roulette alles auf Rot setzen.
     
  7. Dani178

    Dani178 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. August 2015
    Themen:
    9
    Beiträge:
    350
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    Lippstadt
    bet and win, Champions League finale 100€ Real Madrid Gewinnt da haste schon ne 2er Quote + Tore + Pokalsieg da bist du bei na 5er Quote ;)
     
  8. pechi24

    pechi24 Dr. Jerkl & Mr. Bait Werbepartner

    Registriert seit:
    28. Oktober 2003
    Themen:
    36
    Beiträge:
    456
    Likes erhalten:
    338
    Keitech Fat Swing Impact, Vorfach, bebleiter Offsethaken, 20m Schnur

    letztes WE Schnurschaden gehabt. Also Schnur abgeschnitten und restliche Schnur von Hand eingeholt. 5m vorm Boot zappelte ein Hecht am Haken.

    Noch einen schönen Spruch an den Mitangler zu seinen Ködern "Mit meinen Keitechs reicht mir ne Handleine und du bekommst nicht mal einen Biss auf deinen XY-Kram" :)

    So einfach kann es manchmal sein.

    Bei deine Frage würde ich mir ne Stippe und Mistwürmer kaufen, wenn es allein um die Möglichkeit eines Fangs geht. Beim Spinnfischen wird man mit solch einer Kombo vermutlich nicht dauerhaft Spaß haben. Dann lieber entspannt mit Pose sitzen und warten.
     

Diese Seite empfehlen