1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

überschwemmungsgebiete

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von mainfishing, 11. Januar 2011.

  1. mainfishing

    mainfishing Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. April 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    131
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dorfprozelten (Unterfranken)
    Hey Leute,
    die Flüsse führen extremes Hochwasser und viele Wiesen sind überflutet auf denen dann logischerweiße fast keine ströhmung herscht.
    Habt ihrs schonmal versucht dort zu fischen und habt vielleicht auch was gefangen oder macht des bei der Brühe und in dem flachen Wasser dann doch keinen sinn?
     
  2. Kampfdackel666

    Kampfdackel666 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    329
    Likes erhalten:
    0
    Also im frühjahr habsch schon im überschwemmungsgebiet des mains gefischt , aber ausser einer ratte hab ich nix haken können!
     
  3. helmers

    helmers Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Also während eines Sommer- und Herbsthochwassers hab ich auch schon gut auf Wiesen etc. gefangen, nur im Moment sind die Hochwasser überwiegend Schmelzwasser und somit auch arschkalt. Ich schätze das schlägt den Fischen ordentlich auf den Magen.
     
  4. flori66

    flori66 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Themen:
    14
    Beiträge:
    90
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Seevetal Hittfeld
    Ich sag nur ein Wort:
    Kuhwiesenwaller

    *hust*
     
  5. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    Kann mir auch nicht Vorstellen, das da Fisch enthalten sein soll. (Begründung siehe helmers bericht...)
     
  6. Barschkiller2007

    Barschkiller2007 Master-Caster

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Themen:
    12
    Beiträge:
    561
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Neukölln
    Was zum Teufel sind Kuhwiesenwaller?

    greetz clemens
     
  7. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.081
    Likes erhalten:
    453
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Legendärer Thread bei der Konkurrenz :

    Guckst Du !!! :lol:
     
  8. kulti007

    kulti007 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. November 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Brück
    der thread sollte doch für immer in der versenkung verschwinden :lol:

    genauso wie der eimer thread :lol: :lol: :lol:
     
  9. nano

    nano Gast

    Ja kommt der auchnoch zu einem Ergebnis beim "Kuhwiesenwaller"? Hab jetzt schon 15 (!!) Seiten gelesen, und es kommt nischt...
     
  10. kulti007

    kulti007 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. November 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Brück
    hab gedult und lese zu ende :lol:
     
  11. nano

    nano Gast

    Nee, die restlichen 60 Seiten spar ich mir lieber :lol: , Ist das ne Verarsche? Ach keine Ahnung ist ja auch egal!
     
  12. angler1961

    angler1961 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Themen:
    13
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    65589 Niederzeuzheim
    Ist zwar offtopic und ich kann die Links eh nicht sehn (wurde beim Eimer Thread gebannt^^)
    könnte ienr bitte kurz erklären worum es gehts sieht für mich so aus als ob ein Kerl welche bei Hochwasser auf einer Wiese gefangen hat. :?:
    Oder ist da irgendwo ein Haken/lügen?
     
  13. nano

    nano Gast

    Also da gehts darum, dass ein Kerl auf einer Kuhweide immer waller rauben sieht. Nun wollte er die natürlich auch fangen, und hats auch geschaft. Irgendwann hatte er einen Monsterwels dran, der ganzschön Therater machte, und dann verloren ging. Allerdings biss er ( warum auch immer???) nochmal an, und es ging weiter. Weiter bin ich auch noch nicht gekommen, weil der kerl immer nur ein kleines stück schreibt, und dann 2 Seiten später erst wider was kommt. Da müsste sich mal einer melden, der sich geopfert hat, und weis wies zuende ging! :lol:
     

Diese Seite empfehlen