Schlagwort "Mequinenza"

Zurück zur Startseite
Fangberichte

Spontan-Trip nach Mequinenza

Auf einem Shimano-Team-Meeting im Januar habe ich u.a. den Dori Baumgartner kennengelernt. Im Verlauf des Treffens habe ich von ihm erfahren, dass er jedes Jahr mehrere Wochen nach Spanien fährt,

Barsch

Caspeanische Zaubermurmeln: der Flussbarsch erobert den Caspe-Stausee

Es ist wie ein Wunder. Denn er ist fast aus dem Nichts aufgetaucht. Jetzt ist er da. Zumeist dick und fett. In Stückzahlen, in denen es sich fast schon lohnt

Waller & Exoten

Die WelsSpinner sind los

Seit ganz kurzem arbeite ich nun in Spanien bei Ebro Carp. Von hier aus werde ich euch in Zukunft immer mal wieder einen aktuellen Bericht zur Angelei bei uns am