Shimano-Neuheiten für die Saison 2016

Beitrag enthält Werbung Shimano-Neuheiten für die Saison 2016

Am letzten Wochenende war ich auf der Händlermesse von Shimano in Rangsdorf bei Berlin. Dort hatte ich die Gelegenheit, die Neuheiten für die Saison 2016 zu begrabbeln. Wie in jedem Jahr möchte ich euch einen kurzen Überblick verschaffen. Detaillierte Berichte findet ihr dann auf dem inoffiziellen Shimano-Blog.

Meine absoluten Highlights: Stradic Hagane, Twinpower Hagane, Zodias, Bassterra XT und die Winter-Klamotten…

Hagane-Rollen

Fangen wir mit den Rollen an: Bei Shimano findet man jetzt immer mehr Rollen mit einem Hagane-Logo (Betonung auf dem letzten „e“). Hagane steht für Langlebigkeit, Leichtgängigkeit und kontinuierliche Leistung. Erreicht wird das durch das kaltgeschmiedete Hagane-Getriebe, X-Ship und den ultrarobusten Hagane-Body aus Magnesium bzw. Aluminium.

Die Hagane-Features aus einem Flyer herauskopiert.

Die Hagane-Features aus einem Flyer herauskopiert.

Es gibt eine Hagane-Twinpower, eine Hagane Twinpower SW und eine Hagane Stradic. Die Twinpower ist ein absoluter Traum. Für die meisten von ist die Twinpower sicher ein bisschen zu teuer.

twinpower-hagane2

Die Twinpower Hagne ist schon ein echtes Sahnestück. Nicht nur optisch. Müsst ihr mal probekurbeln…

 

Die Stradic Hagane aber dürfte für viele von euch interessant werden.

stradic-hagane-5000

Die 5000er hat einen fetten Power-Knob.

stradic-hagane-4000

Ab der Größe 4000 sind bei der Stradic Hagane „normale“ Knobs montiert.

 

Sie löst den weißen Klassiker ab, ist genauso schnell, aber viel leichter. Und auch viel schöner. (Damit keine Missverständnisse aufkommen: Die Stradic Ci4+ wird es auch weiterhin geben!)

Hier die 5 Stradic Hagane-Modelle im Überblick (auch hier gibt’s einen Flyer im Handel):

stradic-hagane-1 stradic-hagane-2

 

Zodias

Auf die Zodias haben viele gewartet. Jetzt ist sie da. Mit 5 Spin- und 5 Cast-Modellen (u.a. eine BFS-Variante mit einem WG von 4 bis 12 Gramm). Die Spin-Versionen sind allesamt Barschruten, wobei sich das 18-Gramm-Modell an der Grenze zur Zanderrute bewegt. Features: Ultarschnelle Blanks, Ci4+ Rollenhalter (das ist ein Bissverstärker erster Güte!), cooles Schwarz-Rot-Design (wie gemacht für die Stardic Ci4+) und leichte Fuji-Ringe. Die fand jeder gut, der sie in die Hand genommen hat.

zodias-katalog

Bassterra XT

Selbiges gilt für die Bassterra-XT-Serie. Hier gibt’s 3 Spin-Modelle und 1 Cast-Modell (bis 21 Gramm). Wir sprechen hier von kurzen Barschruten. Megaleicht. Japan-Design (Kork meets EVA). Superstraff mit ordentlich Backbone. Zwar steht im Katalog etwas von Medium-Fast-Action. Ich finde aber, dass die total „fast“ sind.

shimano-bassterra bassterra bassterra-kurve bassterra-xt-katalog

Natürlich war das noch lange nicht alles. So gab’s auch eine kosmetische Veränderung bei der Speedmaster (Split Grip, EVA/Kork). Es gibt eine neue Forcemaster-Serie mit günstigen Solid-Tip-Versionen. Dazu würde die neue Sedona-Rolle passen, die in der 60 Euro-Liga angesiedelt ist und sich super kurbelt.

sedona-FE

Und so könnte ich hier lange weitermachen. Tue ich aber nicht. Den Katalog könnt ihr euch selber anschauen.

Demnächst kommt dann noch ein separater Katalog mit Winterklamotten heraus. Darin findet ihr 100 Prozent regenfeste Anzüge mit Gummipelle, megaleichte Daunen-Jacken, Goretex-Jacken…

shimano-jacke

…und Anzüge und eine große Auswahl an Kopfbedeckungen aller Art. Davon habe ich mal ein paar probegetragen. Angesichts der Bilder muss ich sagen: Manche stehen mir besser als andere.

shimano-muetze shimano-muetze5 shimano-muetze1 shimano-muetze3 shimano-muetze4

In den nächsten Tagen kommen noch ein Rapala- und ein Storm-Feature mit vielen Ködern und abgefahrenen Taschen…

 

Weitere interessante Artikel:

Zanderangeln | Spinnfischen | Ultralight-Spinnfischen | Texas Rig | Carolina Rig | Drop Shot Rig | Crankbaits | Barschangeln

Kategorien: Tackle-Tipps

Kommentare

  1. Barschberg77
    Barschberg77 17 September, 2015, 10:59

    Immer ein verschmitztes Lächeln auf den Lippen…
    – Strickmützen –> naja
    – Schirmmützen –> top
    – Rollen und Ruten sehen interessant aus

    Gruß

  2. sandroca
    sandroca 17 September, 2015, 18:24

    Schön wäre es nur wenn es Klamotten auch mal beim Händler zum Anprobieren gäbe. Bin derzeit auf der Suche nach den Goretex Anzügen aus dem JDM Katalog. War schon bei zwei JDM Händlern und keiner hatte diese im Laden.

  3. zero5ive
    zero5ive 18 September, 2015, 08:15

    Bin mal gespannt für welchen Preis die Zodias hier verkauft wird. Glaube der Japan-Import wäre so um die 120€ gewesen.

  4. mk209
    mk209 18 September, 2015, 10:09

    Also in den USA kostet sie 189$ bzw. 199$.
    Der Preis war aber auch mein erster Gedanke.

    MFG
    Micha

  5. zero5ive
    zero5ive 18 September, 2015, 11:12

    Ok … in Japan kostet sie 15,700 Yen – also ca 115€

  6. Assel
    Assel 21 September, 2015, 07:08

    Schmunzel, Hoffi als neues Shimanomodel, aber die neue Heimkehrermütze hat was! 😉
    TL

  7. Drop_Shot(ter)
    Drop_Shot(ter) 23 September, 2015, 16:16

    Die neue Stradic Hagane konnte ich vor zwei Monaten schon begrabbeln. Kurbelt sich ganz toll, sau smooth, stabil. Alles top. So wie schon bei der FJ, FD, … nun lässt sich darüber streiten ob sie sich mit dem Farb und Formwechsel verschönert hat, aber das ist Geschmackssache. Persönlich finde ich die Veränderung katastrophal, aber das ist zweitrangig.

    Ich verstehe nicht warum Shimano keine Rolle a la Stradic mit einer 5,0er Übersetung rausbringt!! Der Wiederstand beim Ankurbeln ist geblieben. Das ist auch der Grund warum ich mir keine Stradic mehr kaufen möchte. Das Röllchen wäre mit 5,0:1 Übersetzung ein echtes Träumchen, und auch Preis-Leistungsknaller, aber so leider (für mich) wieder ne Luftnummer.
    Selbes Problem bei der Ci4 Stradic, nur dass diese nicht annänder so stabil und smooth ist. Hatte bis dato schon 5 oder 6 Ci4’s in der Hand, und wie die sich nach einem Jahr kurbeln, ist echt ein Albtraum.

  8. Camaro
    Camaro 10 April, 2016, 18:45

    Weiß jemand wann es die shimano waxwing Köder in Deutschland gibt?

Nur registrierte Benutzer können ein Kommentar verfassen.