Nun auch auf Deutsch: der Goodrig Angelsport-Shop öffnet auf www.goodrig.de !

Nun auch auf Deutsch: der Goodrig Angelsport-Shop öffnet auf www.goodrig.de !

Auf Goodrig wird in Frankreich schon kräftig Angelgerät geshoppt. Der Online-Shop ist einer der größten in Frankreich und überzeugt schon allein durch den gigantischen Katalog. Die Ausrichtung ist aber europäisch und so war es nur eine Frage der Zeit, bis man mit www.goodrig.de eine deutsche Version an den Start bringt. Diese wird täglich weiter ausgebaut. Besonders stark sind schon jetzt die Bereiche Kunstköder und Feedern. Unter den 112 Marken sind jetzt schon Illex, Sébile und Sensas sehr weit entwickelt.

U.a. weil sich schon ein paar Barsch-Alarmer in Frankreich mit Ruten und Ködern eingedeckt haben, hat das Goodrig Management beschlossen, den Barsch-Alarmern zur Eröffnung des Shops einen ganz besonderen Rabatt einzuräumen: Der Barsch-Alarm-Gutschein mit Gutschein-Code: „BARSCHALARM1“ gewährt €10 Rabatt auf Bestellungen mit einem Bestellwert von wenigstens €75 und ist bis Ende Mai gültig. Der Gutschein kann pro Kunde 1x verwendet werden und ist schon aktiv!

Wer Angst vor hohen Versandkosten hat, sei darüber informiert, dass der Versand ab einem Bestellwert von nur 49€ kostenlos ist und für kleinere Bestellungen überschaubare €4,90 anfallen.

Viel Spaß beim Durchklicken auf Goodrig Angelsport wünscht das Goodrig-Team!

Kategorien: News

Kommentare

  1. heineken2003
    heineken2003 22 April, 2013, 17:51

    Bei mir funktioniert der Warenkorb nicht…

    🙁

  2. yoshi-san
    yoshi-san 22 April, 2013, 19:13

    Nach einem ersten Durchstöbern des Shops, v.a. mit Augenmerk auf Illex-Köder, kommen mir die Preise lächerlich hoch vor – und wenn mal einer günstig ist, dann ist er natürlich nicht verfügbar.

    Meiner Meinung nach keine Bereicherung der Shop-Landschaft, da finde ich die bisherigen Werbepartner wie Bigfish, Tackle-Dealer und Zesox hier wesentlich interessanter…

  3. yoshi-san
    yoshi-san 22 April, 2013, 19:17

    Noch vergessen bei den interessanteren Werbepartnern: Raubfisch und Meer – die sind generell versandkostenfrei (und strafen damit goodrig.de's Slogan vom konkurrenzlos attraktivem Versand Lügen…) ausserdem zumindest bei Sebile-Ködern viel günstiger.

  4. Goodrig
    Goodrig 22 April, 2013, 20:56

    Danke für das Feedback … sende uns doch bitte eine PN oder eine Mail an info@goodrig.de mit folgenden Angaben: Betriebssystem (PC, Mac, …), Browser (Firefox, Chrome, …) Cookies aktiviert ja/nein.

    Wir helfen sehr gerne weiter und bedanken uns auch mit interessanten Gutschein-Codes für jeden Hinweis, der uns dabei hilft, Goodrig zu verbessern! 🙂

  5. Goodrig
    Goodrig 22 April, 2013, 21:10

    Hallo Yoshi-San,

    danke für Dein Feedback! Wir sind mitten in der monströsen Aufgabe, zehntausende Artikel für den deutschen Markt anzupassen – mit Beschreibungen, Preisen, etc. Schon jetzt gibt es auf Goodrig ein riesengroßes Angebot, das jeden Tag umfangreicher und inhaltlich besser wird!

    Sollten wir irgendwo wirklich danebenliegen, dann lass' uns das bitte per PN oder Mail an info@goodrig.de wissen damit wir eingreifen können.

    Wir bedanken uns sehr gerne mit interessanten Gutschein-Codes für jeden Hinweis, der uns dabei hilft, Goodrig zu verbessern!

    Viele Grüße,

    Bernhard Berger für Goodrig

  6. NorbertF
    NorbertF 23 April, 2013, 08:06

    Wie geil ist das denn?? Endlich Steezen in Germany 🙂
    Musste meine noch in Frankreich kaufen. Sehr sehr schön!

  7. NorbertF
    NorbertF 23 April, 2013, 08:32

    Keine Bereicherung? In welchem deutschen Shop gibts denn noch ne Daiwa Steez Statofortress, Lightning oder MGC2?
    Ich bin ausserdem sicher, dass da noch mehr kommt.

    Nicht jeder Shop muss immer nur billig billiger am billigsten sein.
    Ich fände noch nen weiteren Rammschladen als keine Bereicherung. Davon haben wir bereits genug.

  8. yoshi-san
    yoshi-san 23 April, 2013, 17:52

    Yup, [u]meiner Meinung nach [/u] keine Bereicherung.

    Wünsche mir auch keine Ramschläden, sondern gute Shops mit fairen Preisen, so wie die von mir genannten.
    Wenn bei diversen Köder steht: Ab Preis X, dieser Preis X wirklich interessant ist, aber die betreffende Version des Köders wunderbarerweise nicht verfügbar ist, sondern nur Versionen, die deutlich über den üblichen Preisen liegen, dann finde ich das schon ärgerlich – und das stellt für mich tatsächlich keine Bereicherung dar.

    Für Qualität muss man manchmal etwas mehr ausgeben, aber für ganz normale Köder ohne ersichtlichen Mehrwert solche Aufschläge zu verlangen, das finde ich lächerlich. Ich gehe auch eigentlich davon aus, dass man sich über die Preisgestaltung klar wird, [u]bevor[/u] man einen Shop eröffnet…

    Aber hey – der Markt wird's schon richten, alles kein Problem, solange es noch genug andere Shops gibt… 😀

  9. NorbertF
    NorbertF 24 April, 2013, 08:14

    Eben 🙂 Das merkt er dann schon 🙂

  10. ernischen
    ernischen 24 April, 2013, 08:24

    Möchte auch mal meinen Senf dazu geben.
    Es gibt schon sehr schöne und auch günstige Sachen dort.
    Ausserdem wird Service dort sehr groß geschrieben. Da sprech
    ich aus eigenen Erfahrungen. Ich denke wir werden bei denen
    noch einige gute Sachen bekommen.

Nur registrierte Benutzer können ein Kommentar verfassen.