Lake Trophy am Lipno Stausee

Lake Trophy am Lipno Stausee

Gerade ist eine Pressemitteilzung bei mir reingeflattert, die den einen oder andern von Euch interessieren könnte: “Am 6 & 7 September wird der 46km² große tschechischen Lipno Stausee zum Treffpunkt deutscher, österreichischer und tschechischer Raubfischspezialisten. Barsch, Zander und Hecht – nur Teams, die dem Stausee der Moldau alle 3 Fischarten entlocken können, haben Chancen auf den Sieg der Illex Lake Trophy 2013. Für die Teamwertung zählen die längsten zwei Barsche, Hechte und Zander je Team. Neben der Teamwertung wird der größte Barsch, Hecht und Zander in einer Einzelwertung prämiert. Die Gewinner können sich auf hochwertige Preise namhafter Sponsoren freuen!

Raubfischspezialisten, die sich dieser Herausforderung stellen möchten, können sich direkt auf der Webseite www.lake-trophy.com anmelden.” Und zwar ab morgen (31.3.2013).

Kategorien: News

Kommentare

  1. DerHille
    DerHille 31 März, 2013, 10:19

    Ja super. Ab 12 Uhr konnte man sich da anmelden und um 12.00 Uhr war alles schon voll 😥

  2. dietel
    dietel 1 April, 2013, 05:35

    passt aber zu ostern: klügellüngellüng hier kommt der eiermann…

  3. lake-trophy
    lake-trophy 1 April, 2013, 17:53

    Es war zwar nicht 12:00 aber die freien Plätze waren sehr schnell weg. Mit einem solchen Ansturm haben wir auch nicht gerechnet. @DerHille: Schade das du es nicht geschafft hast! 🙁

  4. flaming-o-man
    flaming-o-man 14 April, 2013, 06:05

    Sicher sind die Anmeldeplätze schon durch Vitamin B weg gegangen oder wie ist das sonst zu erklären das es mit Start schon ausgebucht ist?

Nur registrierte Benutzer können ein Kommentar verfassen.