Archiv

Zurück zur Startseite
Tackle-Tipps

Neues von Pure Fishing, SPRO und Penn

Wie Ihr ja vielleicht mitbekommen habt, findet die ANSPO dieses Jahr nicht statt. Die Hersteller hatten sich letztes Jahr darauf geeinigt, sich künftig nur noch alle zwei Jahre zu versammeln,

News

Brandenburger Gewässer tendenziell eher nicht naturnah…

Wie die Fisch&Fang berichtet, weisen die Hälfte der Brandenburger Seen und sogar zwei Drittel der Flüsse teilweise erhebliche ökologische Defizite auf. Im Rahmen einer Untersuchung durch das Landesumweltamt wurden 222

Barsch

Ring frei – Vertikalangeln vom Bellyboat

In Holland kreisen extrem viele Raubfischangler mit dem Bassboat über den Zander- und Barschschwärmen, um diese mit chirurgischer Präzision zu befischen. Das „Verticalen“, wie das Vertikalangeln auf holländisch heißt, hat

Tackle-Tipps

Berkley Vertic

Die Blanks klassischer Vertikalruten zeichnen sich vor allem durch zwei Eigenschaften aus: sie sind kurz und ziemlich hart. So kann man gut mit den Ruten hantieren, lange ermüdungsfrei fischen und

Tipps & Tricks

Bootspraxis – Crashkurs für Binnen-Kapitäne

Unglaublich, aber wahr! Wer sein Boot mit 5 PS und weniger ausstattet, darf auch in Deutschland ohne Führerschein aufs Wasser (die Ausnahme bilden die inneren Gewässer Berlins, auf denen man

Rapfen, Döbel & Co.

Rapfenfieber

Bis vor wenigen Jahren noch war der Rapfen ein eher unbekannter Fisch, der wenigen Spezialisten vorbehalten war, die wussten, wo man diesen gefräßigsten Räuber unter den Weißfischen antrifft. Das hat

Fischküche

Dreiländer-Barsch

Mit der italienischen, der französischen und der schwäbischen Küche vereinen sich in diesem Rezept die feinsten Küchen Europas. Aber keine Angst: Die Barsch-Alarm-Cuisine bleibt auch hier ihrem userfreundlichen Ansatz treu.

News

Neues zum Barsch-Alarm-Rapfen-King 2005

Einige von Euch wissen ja bereits, worum es sich hier dreht, den anderen möchte ich es noch einmal kurz erklären um dieses kleine, aber doch spannende Event noch einigen weiteren

Fangberichte

Müritz aktuell: Barsche bilden erste Banden

So langsam aber sicher geht’s los an der Müritz. Zwar wissen die Barsche noch nicht so richtig, was sie mit ihrer Freizeit anfangen sollen und vor allem, wo sie sich