1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

....zeigt her eure Schuh...

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von MorrisL, 26. November 2009.

  1. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    161
    Ort:
    Berlin
    Sdrastwuitje !

    Liebe Genossen ,

    der Winter steht schon auf der Schwelle und deshalb interessieren mich insbesondere eure Winterschuhe. Was tragt ihr speziell im Winter im Boot , an Land oder wenn ihr Strecke macht ! Inwiefern seid ihr der Witterung , Jahreszeit und den Gegebenheiten angepasst ? Ich stehe vor der Anschaffung eines neuen Paares Winterbotten und könnte Anregungen und Meinungen gebrauchen .

    Danke und Grüsse, Morris

    P.S Preise und Bezugsquellen angenehm .
     
  2. b3rti

    b3rti Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Neu-Isenburg
    Hallo,

    ein super Thema! Bin auch aktuell auf der Suche und brauche GROßE Schuhe :) Hat jemand nen Tip für reale Schuhgröße 47?

    Gruss Robert
     
  3. FRANC0

    FRANC0 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. November 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    113
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Unterhavel
    Hi,
    ich trage an kalten Tagen, egal ob am Ufer oder im Boot, Gummistiefel.
    Obwohl Gummi stimmt nicht so, sind aus Kautschuk und bleiben bei Kälte noch gut elastisch.
    Die Stiefel sind von Le Chameau, Modell - Vierzonord.
    Die haben ein 5mm Neopren-Innenfutter und ich habe bis jetzt immer warme Füße gehabt.

    Hier mal ein Pic

    [​IMG]

    Kann ich ohne weiteres empfehlen. :D

    Nachtrag:
    Gekauft habe ich die Stiefel hier.
    Achtung, die Preise sind ohne MwSt, bezahlt habe ich mit Versand so um die 140 Euro.
     
  4. Headbanger

    Headbanger Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    106
    Likes erhalten:
    0
    Ich hab mir diese Treter fürn Winter geholt:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die gabs vor recht genau einem Jahr bei Aldi für ... 20 gloobe bin mir aber nich sicher ... unten gummiert & dicke Sohle = Wasserdicht bis 10 cm, gerade bei Tauwetter und Schlamm ziemlich gut, sonst dickes Leder. Recht hoher Schuh. Innen son Baumwollfutter in einer Art "Folie" die ziemlich gut Wärme isoliert. Alles in allem zum loofn ein praktischer und leichter Schuh, beim [eh nicht geplanten :lol: ] Ansitz wohl etwas zu dünn.
    Und Schuhgrößen gabs recht groß, meine sind inner 46.
    Vllt hilfts dir ja ^^

    Headbanger
     
  5. HellsAngler

    HellsAngler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Februar 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    165
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bochum
  6. philone

    philone Finesse-Fux

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Themen:
    24
    Beiträge:
    1.026
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund
    YEAH! Die nutze ich auch immer noch! Haben sich bewährt die Teile-und je länger man se hat: werden se immer bequemer :lol: Aber das die so teuer sind.. 8O
     
  7. Szitnick

    Szitnick Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    213
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo zusammen.

    Ich kaufe mir seit Jahren diese Meindl Wanderschuhe:

    http://www.wanderschuh-shop.de/meindl-burma-p-109-1.html?ref=froogle

    Der eine oder andere wird sagen: was 180 Euro für`n paar Schuhe, aber ich kann sie jedem empfehlen. Habe mir schon 4 Paar hintereinander gekauft, als Arbeitsschuh. Alle knapp 1 1/2 Jahre gabs ein paar Neue. Dann hatten sie rund 300 Tragetage hinter sich. Habe mit ihnen auch in Tirol schon Berge bestiegen. Und sie waren immer noch nicht fertig, aber aus hygienischen Gründen.....
    Tolle Qualität - halten ewig, sind super bequem, nach dem Einfetten wasserdicht, lassen aber Schweiß durch, im Winter mit Einlegesohle und Socken schön warm, rutschfest.........

    Grüße

    Nils

    P.S.: Trage ich sogar auf meinem Avatar-Bild!
     
  8. bundyman

    bundyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Themen:
    5
    Beiträge:
    360
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    LDS
    Da mir alle Meindl, die ick bis jetzt probiert haben, weder richtig gepasst, noch richtig gessen haben, benutze ick Hanwag (Yukon).
    Die haben auch keine PTFE Membran, wozu auch, Leder reicht ja... ;)
    Nur so als moegliche Alternative...

    Und ganz wichtig, egal bei welchem Schuh.
    Vorher ausgiebig Probe tragen! Nichts ist schlimmer, als ein nicht 100% sitzender Schuh...
     
  9. Szitnick

    Szitnick Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    213
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hi Bundyman

    Gebe Dir vollkommen recht. Anprobieren ist Pflicht! Bei mir und meinen Kollegen ist aufgefallen, dass man entweder Meindl oder Hanwag Füße hat. Liegt wohl am Fußbett der einzelnen Kandidaten.
    Bei der Goretex Membran kann ich Dir aber nicht zustimmen. Hatte vorher schon einmal die Meindl Borneo - gleiches Modell wie Burma, nur ohne Goretex und mit Lederinnenhaut - und ich hatte erheblich mehr Fußschweiss. Lecker! Wenn man aber damit keine Probleme hat: egal.

    Grüße

    Nils
     
  10. bundyman

    bundyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Themen:
    5
    Beiträge:
    360
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    LDS
    Musst du ja auch nicht. ;)
    Allerdings ist zu bedenken, Lederschuhe sind durch einfetten dicht.
    Membranschuhe sind durch PTFE Membran dicht.
    Eingefetten (besser wachsen) von Membranschuhen macht die Funktion der Membran unmoeglich, da der Wasserfdampfausgleich nicht mehr moeglich ist...
    PTFE ist Sondermuell und da unwirksam (nach Einfettung/Einwachsung) auch eigentlich voellig unnoetig...

    Anbei mal ein kleiner Lesetipp zum Thema http://www.amelunxen.onlinehome.de/drofaq/schuhe.html
     
  11. Speedmaster

    Speedmaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Themen:
    24
    Beiträge:
    285
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Bei mir kommen nur noch Kamik Winterboots in Frage.Damit hatte ich noch nie kalte Füsse,die sind top.
    Früher hatte ich welche aus'm Askari,aber beim Aluboot auf'n Bodden haben sie meien Ansprüchen nicht stand gehalten.Da hab ich mir aus'm Tschibo Shop beheizbare Einlegesohlen geholt,und war damit auch ganz zufrieden.Sind aufladbare Akkus dabei,und sie halten auf der kleinsten Stufe durchaus 6-8 Stunden die Fußzehen angenehm warm.Und gekostet haben die glaub ich auch nur so um 20 euronen.
     
  12. bens

    bens Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Themen:
    9
    Beiträge:
    153
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bern-city
    hab seit letzten winter die hier und die sind schwer wasserdicht und warm

    http://www.transashop.ch/details.php?lang=de&id=D0500440522534

    ich hab diese gewählt,weil ich im winter auch,durch den wohnort und kind bedingt,viel im schnee unterwegs bin :) und dieser schuh eine gute kombi aus bewegung und wärme zugleich ist.

    grundsätzlich sollte man daran denken,das beim strecke machen am vom ufer aus ,nicht so ein monsterschuh nötig ist,wohin gegen beim bootsangeln man schnell in jedem schuh kalte füsse bekommt(wegen fehlender bewegung),dazu hab ich mir dann noch die besorgt. :wink:
    http://www.tchibo.de/is-bin/INTERSH...tSKU=0009657&produkt=Beheizbare-Einlegesohlen
     
  13. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    Naja... ich trage seit letztem Jahr den "Mercedes"... habe sie aus Schweden... aus einem Jagdgeschäft. http://www.wildnissport.de/sarva+plus.html Ich habe in Internetshops gesucht und gesucht. ??? Ich habe 200 auf den Tisch gelegt. Die Dinger sind sowohl bei 10°C bequem zu tragen, als auch bei -40°C (Dank Outlast-Futter) ANSCHAFFUNG FÜRS LEBEN! Ansonsten tuts auch der gute, alte BW-Treter
     
  14. Fisker

    Fisker Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwerin
    bei mir leisten die BW botten nach wie vor gute dienste
     
  15. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    161
    Ort:
    Berlin
    Ich hab gerade den Kamik Patriot 2 im Visier , und da es mir mehr auf die Verwendung im Boot ankommt ist eben ein Schuh vonnöten ,der auch bei ausbleibender Bewegung dennoch warm hält. Kann ein Schuh das überhaupt leisten oder müssen Einlegesohlen mit Heizung bzw. Bewegung her?
    Bei einigen steht sogar sie hielten bis -40 °C warm. Hm , wäre ja toll wenn das stimmen würde . Danke für die rege Teilnahme Kollegen !

    Grüsse und Petri , Morris.
     
  16. bens

    bens Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Themen:
    9
    Beiträge:
    153
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bern-city
    es gibt schon schuhe die das leisten,aber in denen läufst du nich wirklich,
    moonboots z.b.
     
  17. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    So`n "Graninge" Treter hält den Fuß auch bei minus-Graden und "null" Bewegung warm und trocken. Man(n) muss halt nur verdammt tief in die Tasche greifen. Es gibt halt alles; nur zu welchem Preis?! Ich hab mir solche Schuhe "vom Mund abgespart", eine Rute und Rolle nicht gekauft :wink: Es lohnt sich, das kann ich versprechen.
     
  18. alexace

    alexace Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.935
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    :...:...:...:...:....:...:...:...:...:...:
    Na, denn sollt ihr meine Treter ooch sehen:
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen