1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Zanderstock: Hilfe bei der Kaufentscheidung

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von stuffel, 29. April 2015.

  1. stuffel

    stuffel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Themen:
    28
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    Gehlenberg
    Hallo zusammen

    Will mir demnächst mal einen neue Rute für das Zanderfischen mit Gummifischen zulegen. Kann mich aber nicht entscheiden. Zur Auswahl stehen:

    Hearty Rise Zanderforce 832HH (7-32g)
    ABU Rocksweeper 802m (10-40g)
    Fox Rage Terminator Shad Jiggind Sensitive (7-24g)

    Gefischt wird haupsachsich vom Ufer aus in Kanälen, Seen und kleinen Flussen mit leichter Strömung.
    Köder: hauptsachlich 4"Shads, selten 5"
    Jigköpfe: hauptsächlich 8-12g, selten mehr (bis max.20g)
    Rolle: Sehr wahrscheinlich eine 3000er Shimano ( Stradic Ci4+, RareniumCi4+)

    Welche der 3 ist euer Favorit, und vieleicht schreibt ihr dabei warum?

    Schonmal Danke im voraus.

    Gruß
    Stuffel
     
  2. stuffel

    stuffel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Themen:
    28
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    Gehlenberg
    Die Tendez geht momentan zur Rockweeper 802m. soll ich sie mit einer 3000er Stradic Ci4+ paaren oder doch lieber mit einer 4000.
    Oder doch lieber die 902mh?
     
  3. Colli_HB

    Colli_HB Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. November 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    253
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Bremen
    Schwierig, gerade in der Gewichtsklasse gibts es viele gute Ruten.
    Die Taipan Burakku und die Shimano Sustain würden auch noch sehr gut passen.

    Nimm deine Rolle mit in den Shop und begrabbel mal die Ruten.....
     
  4. stuffel

    stuffel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Themen:
    28
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    Gehlenberg
    Es gibt hier leider kein Shop weit und breit, der diese Ruten führt.
    Wird wohl eine Online-Bestellung werden.
     
  5. Mike1989

    Mike1989 Master-Caster

    Registriert seit:
    13. April 2015
    Themen:
    21
    Beiträge:
    580
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Die fox würde ich als erstes ausschließen. Denke würde zu der Abu tendieren. Wenn du die Suchfunktion benutzt wirst du dazu hier im Forum sicher auch einiges finden.
     
  6. Colli_HB

    Colli_HB Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. November 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    253
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Bremen
    Dann würde ich auch zur Abu tendieren.
     
  7. wienermelange

    wienermelange Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Dezember 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Bleibe bei einer 3000er Rarenium und nehme die Fox Rage Shad Jigger 2,45m 15-50g.

    Grüße
     
  8. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    zu sämtlichen von dir genannten Rods findest du doch mehr als genug was dir bei der Entscheidung helfen sollte :/
     
  9. pw2709

    pw2709 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    24. September 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    zum Beispiel auch im gleichen Thread bei F4M! 3min früher erstellt...
     
  10. JohannesFranz

    JohannesFranz Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. September 2010
    Themen:
    7
    Beiträge:
    139
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Osnabrück, Germany
    Re



    das mit dem Laden ist ein Problem. So muss du dich wieder auf die Meinung anderer verlassen oder versuchen, die dich ansprechende Werbung als deine Meinung zu akzeptieren....
    ich würde auf jeden Fall die Strecke zum fg fahren und einen blindtest mit der Rolle machen ohne auf Namen zu achten. Dann hast du auch den entsprechenden Service und findest das was du wirklich willst, den was der Mensch braucht, muss er haben
     
  11. JohannesFranz

    JohannesFranz Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. September 2010
    Themen:
    7
    Beiträge:
    139
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Osnabrück, Germany
    Ps. Ich würd mir keine der genannten Ruten zum üblichen Preis kaufen
     
  12. stuffel

    stuffel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Themen:
    28
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    Gehlenberg
  13. alex007

    alex007 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    12. August 2012
    Themen:
    4
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen/ Lilienthal
    Stuffel du bist kein Team Angler von Nippon ☺ spass die Rute ist sehr gut aber guck dir auch mal die Shimano Aspius an die kannst du dann schön ausbalancieren im hinteren Teil dort ist eine schraube angebracht wo du die Ausgleichs(Kontergewichte) gewichte einschrauben kannst und somit die Rute mit der Rolle ausbalancieren kannst wegen der kopflastigkeit die shimano ist ein richtig guter Zanderstock und du sparst die Hälfte als Rolle ne Stradic ci4+ 3000 passt super zusammen bin mit meiner sehr zufrieden und wenn dann nimm die 2.70 mit 40 g Wurfgewicht
    na ja viel Glück bei der Auswahl die von Nippon ist natürlich auch super ☺
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2015
  14. kaulbass

    kaulbass Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    488
    Likes erhalten:
    129
    Ort:
    kauldorf
    Und wie bist du zu der Entscheidung gekommen? Frag nur, weil in den zwei Threads (bei F4M und hier) alles mögliche diskutiert wurde und plötzlich gehst du los und holst dir was ganz anderes? Warum interessiert es dich bei dieser Rute nicht, ob jemand was dazu sagen kann?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2015
  15. stuffel

    stuffel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Themen:
    28
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    Gehlenberg
    Ich bin über Facebook auf die Rute gekommen.
    Wenn jemand was zu der Rute sagen kann wäre natürlich toll.

    Die Aspius ist nicht mein Fall. Mag ich einfach nicht.(Design usw.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2015
  16. wienermelange

    wienermelange Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Dezember 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    @stuffel
    Einerseits erstmal Glückwunsch zur super genialen Rute.
    Bin auch der Meinung man sollte versuchen so fein wie sinnvoll möglich zu fischen.
    Andererseits wird es bei Deinen angegebenen oberen Ködergewicht mit dieser Rute nicht ausreichen.
    Ich würde es an Deiner Stelle auf jedenfall doch auch erstmal mit dieser Rute so versuchen.Wünsche viel Spaß u. Erfolg.

    Grüße
     
  17. OleDomn.

    OleDomn. Angellateinschüler

    Registriert seit:
    17. Mai 2015
    Themen:
    0
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Top Rute :)
     
  18. tibo

    tibo Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Themen:
    30
    Beiträge:
    84
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen
    Nur für den Fall, daß du noch nicht fündig geworden bist, schau dir mal die Gamakatsu Akilas Serie an.
    Kann bei den meisten 300,-- Euro Ruten a´la HR und Rocke mithalten, kostet aber deutich weniger.
     
  19. Hunter78

    Hunter78 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Themen:
    10
    Beiträge:
    105
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Siedenbollentin
    Moin,Genau der Meinung bin ich auch!!!Konnte sie bis jetzt
    nur trocken wedeln.Aber es sind geile Ruten !!
    Die Ruten sind top verarbeitet und machen einen sehr guten Eindruck .
    Grüße
     

Diese Seite empfehlen