1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Zanderbrut in der Senke

Dieses Thema im Forum "Zander" wurde erstellt von rene_borgsdorf, 20. Oktober 2008.

  1. rene_borgsdorf

    rene_borgsdorf Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. Oktober 2008
    Themen:
    12
    Beiträge:
    200
    Likes erhalten:
    0
    Hallo

    Ich hatte letzen Freitag an der Unterhalvel meine liebe Not ein paar Köderfische zu senken. Durch den starken Wind waren kaum welche da und wenn, dann nur ab 3 bis 4 Meter Tiefe.

    Ich hatte ausserdem zu 90% Zanderbrut in der Senke. Und zwar nicht wenig ! Die Fischlein waren 7 bis 8 cm gross.

    Ist das Nachwuchs aus "eigener Produktion" oder sind ist das Besatzfisch ?
    Sehr vereinzelt habe ich seit vielleicht 3 Monaten mal einen dieser Brutfische in der Senke. Aber nicht gleich dutzende.

    Interessiert mich mal ... vielleicht weiß ja jemand was.

    gruss

    René
     
  2. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Kenne das Problem. Ist Nachwuchs, kein Besatz. Wird aber noch zu 98 % als Futterfisch von den Verwandten vertilgt. In der Größe schon besser von der Barschbrut zu unterscheiden.
    Die Kleinen schießen sich bei Bejagungsdruck auch gerne zu Schwärmen zusammen, da der einzelne dann nicht so schnell auszumachen ist. Daher kann man sie manchmal eben zu Dutzenden auf der Senke haben...
    ...war bestimmt `ne Handvoll hungriger kleiner Barsche in der näheren Umgebung unterwegs.
     
  3. rene_borgsdorf

    rene_borgsdorf Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. Oktober 2008
    Themen:
    12
    Beiträge:
    200
    Likes erhalten:
    0
    hallo klausi

    sehe ich wie du: es ist nachwuchs. naja .... selbst wenn der größte teil als futter herhalten muss ist es dennoch nicht verkehrt für das gewässer.

    ich bringe es aber nicht fertig die kleinen als köfi zu nehmen. ist sicher blödsinn, aber irgendwie ist mir das nix.

    gruss

    rené
     
  4. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0
    :?
    was alleine schon von der rechtlichen seite her nicht erlaubt wäre!
    :idea:
    schon mal eine angelberechtigung durchgelesen... :?:
    gruss micha
     
  5. rene_borgsdorf

    rene_borgsdorf Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. Oktober 2008
    Themen:
    12
    Beiträge:
    200
    Likes erhalten:
    0
    hallo

    die rechtliche seite ist mir durchaus bekannt, danke für den hinweis :roll:
    darum ging es ja auch nicht.

    gruss

    rené
     
  6. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Auch wenn es nahe an Zensur erscheint, aber alleine die Äußerung des Gedankens ist schon daneben.

    Wolf
     

Diese Seite empfehlen