1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Zander Rute für Kanal & Ruhr...! Die Quall der Wahl...!

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von stephan68, 2. Februar 2014.

  1. stephan68

    stephan68 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    2. Februar 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    Hallo zusammen !

    Bin noch ziemlicher Anfänger, was dass Kunstköderfischen betrifft, aber wie heißt es so schön, "Übung macht den Meister".
    Ich wollte mich dieses Jahr einmal verstärkt den Zander zuwenden und dafür bräuchte ich dann eine passende Rute & Rolle.

    Das Einsatzgebiet wird die Ruhr sein (Kettwig, Essen und Mülheim) sowie die bekannten Kanäle im Ruhrgebiet.
    Jetzt bin ich mir ziemlich unschlüssig, welche Kombination aus Rute & Rolle eine gute Wahl wäre.
    Preisklasse liegt so bei Rute und Rolle jeweils bis 200 EUR (zusammen 400EUR).
    Ein Freund hat mir die Fox Rage Terminator Crank & Jig Rod 245cm 7-28g empfohlen (Im Amazonas für 190 Euronen):
    Was halten die Profis von der rute, oder ein besserer Vorschlag, und vor allem, welche Rolle wäre die passende ?

    Bin da echt ein wenig ratlos und bevor ich mir irgendwelchen Quatsch kaufe und mich später ärgere, hoffe ich,
    dasss mir ein paar erfahrere Angler unter Euch weiterhelfen können.

    Bis dahin wünsche ich Euch einen entspannten Sonntag:
    Viele Grüße
    Stephan
     
  2. stephan68

    stephan68 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    2. Februar 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    ..ich wollte nochmal vorsichtig anschieben, da jetzt so gar keine Antwort gekommen ist... Ist meine Idee mit der Fox Rage Terminator Crank
    vollkommen blöd ? Oder hat jemand von Euch einen besseren rat für die o.g. Konstelation ?

    Würde mich wirklich über den ein oder anderen Tip freuen !

    Viele Grüße
    Stephan
     
  3. Tibo!

    Tibo! Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Themen:
    9
    Beiträge:
    124
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    FFM
    Hallo Stephan,

    am besten du ließt dich mal in den Thread zur "Hearty Rise Predator PR-892MH oder H" ein. Diese Rute ist jetzt nicht meine empfehlung (Zumal auch nicht in deinem Budget), jedoch wird im Thread viel über Zander Stöcke diskutiert.

    Meine persönliche Empfehlung ist eine Baitjigger H oder M. Wenn deine Kanäle stärkere Strömung haben,oder du auch mal größere Shads fischen willst, nimmt die H, sonst die M. Die Rute ist denke ich nicht nur für einsteiger Top und hat ein super Preis-Leistungsverhältnis. Die Rute gewinnt jedoch nicht wirklich einen Design Award ;-)

    Als Rolle ist die Shimano Sustain 4000FG ein klarer Kauftipp. Ich fische die Baitjigger H + Sustain 4000FG und bin super happy.

    VG
    Tibo
     
  4. BigHammer

    BigHammer Master-Caster

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Themen:
    12
    Beiträge:
    532
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Essen
    N'abend Stephan!

    Bist du dir sicher, dass du für die hiesigen Zander aus Ruhr + Kanal eine extra Rute brauchst??
    Würde dir ansonsten eine Rocke (5-25gr.) ans Herz legen....bin damit selber an den von dir genannten Gewässern unterwegs und bisher hat das immer Dicke gepasst....

    Anders würde sich die Sache gestalten, wenn du auch vor hast den Rhein zu besuchen, evtl. bei nicht so großem Erfolg an den o.g. Gewässern auf Zander....

    Gruß Chris.
     
  5. i.fruman

    i.fruman Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    56
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Als Rolle würde ich Daiwa Ballistic 3000 vorsichtig ins Rennen schicken. Die Rolle hat einen hohen Schnureinzug und ist für Zander sehr gut geeignet. Die Rolle liegt voll im Budget. Mit Glück kann man sie für 165 € ergattern. Normaler Preis um die 200 €.
     
  6. SEBLING

    SEBLING Angellateinschüler

    Registriert seit:
    22. August 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0

Diese Seite empfehlen