1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Zander in der Werra

Dieses Thema im Forum "Zander" wurde erstellt von Göttinger, 29. Juli 2013.

  1. Göttinger

    Göttinger Angellateinschüler

    Registriert seit:
    18. Juli 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Hallo, ich wollte mal fragen ob jemand Erfahrung mit Zandern aus der Werra oder Weser (bei Hann-Münden) gemacht hat . Wenn ja könnte ER/SIE mal schreiben wie und wo man welche fangen kann .

    Danke


    Gruss , Daniel :D :D :D :D :D :D :D :D :D
     
  2. Multihunter82

    Multihunter82 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Wo willst du denn genau angeln. Werra oder Weser. Das ist ein großer Unterschied.
     
  3. Göttinger

    Göttinger Angellateinschüler

    Registriert seit:
    18. Juli 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Göttingen
    also, wir haben ein Grundstück direkt an der Werra in Hann-Münden und da habe ich bis jetzt noch keinen Zander fangen können. Obwohl mir die Verkäuferin aus dem Angeleck gesagt haben , dass es doch da so gut klappt mit den Zandern :? . Hast du Erfahrung mit der Werra ?
     
  4. Willow

    Willow Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    98
    Likes erhalten:
    0
    Da hast Du ja einen kompetenten Ansprechpartner gehabt :roll: :roll: .
    Ich weiß in den letzten 2 Jahren nur von einem Zander aus der Werra und dieser wurde auf dem Witzenhäuser Stück gefangen .Hechte werden dort weitaus häufiger gefangen.


    Michael
     
  5. Göttinger

    Göttinger Angellateinschüler

    Registriert seit:
    18. Juli 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Göttingen
    hmmm , dann muss ich es wohl auf Hecht probieren . Oder auf den Wels der da in dem stück wo ich immer am angeln bin haust :wink: aber trotzdem Danke
     
  6. Multihunter82

    Multihunter82 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Also ich fische im Bereich Wachenhausen und hab dort immer in den ruhigeren und tieferen Bereichen nach Struckturen gefangen. Köfi und Gummi so um 10-12cm haben gefangen. An einer anderen Strecke bei Creuzburg waren auch Struckturen wie Brücken, Bäume im Wasser oder Große Steine wichtig. Aber die Hauptbeute beim Kunstködern sind Döbel, Barsch und Hecht. Zander sind wirklich nicht sehr oft vertreten. Und zu deiner Quelle: Der Sportangelklug hat vor Jahren Zander in die Werra eingesetzt und das nicht wenig. Also theoretisch müssten die gestapelt stehen. :wink: :lol:

    TL

    Multihunter
     
  7. Willow

    Willow Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    98
    Likes erhalten:
    0
    @ Multihunter : Es ist mir auch bekannt mit dem Besatz,die Fischereigenossenschaft hat ja auch in den vergangenen Jahren besezt. Nur es werden halt keine gefangen ........ Wo immer es auch dran liegen mag.


    Michael
     
  8. MOORLA

    MOORLA BA-Begrüßungsminister Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    2.175
    Likes erhalten:
    153
    Ort:
    Eschwege (Nordhessen)
    Ich bin ähnlich verwundert, wie du, dass in der Werra keine Zander gefangen werden. Aber ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich es bisher nie wirklich intensiv versucht habe. Ich angele an der Werra bei Eschwege...
     
  9. Göttinger

    Göttinger Angellateinschüler

    Registriert seit:
    18. Juli 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Mein Verein hat ja nen stück Werra aber das ist extrem flach . Mein Kumpel und ich wollten letztes Jahr dort den Döbeln und Barschen nachstellen , dass hat aber auch nicht geklappt . Hat jemand nen Tipp wo man auch mal Forellen oder Barsche fangen könnte ?
     
  10. Multihunter82

    Multihunter82 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Göttingen
    @willow: genau, ich gehe davon aus, dass die Zander nicht richtig befischt werden. Ich bin jetzt seit 17 Jahren inm Verein und hab mit vielen über die Werra gesprochen. Auf Zander ist nicht einer gezielt gewesen. Also kann da auch nichts raus kommen.
    @MOORLA: Genau das ist das Problem. :wink:

    Ich denke man müsste sich ein wenig länger mit den Zties beschäftigen. Wann sie wo fressen, Standplätze und so weiter. Das wird bestimmt einige Schneidertage kosten und das schreckt die meißten ab. Ich kenne nur Angler die auf Aal, Hecht oder Forelle gehen und da ist es mit dem Zanderbeifang mau. Wollte in nächster Zeit mal los, mal schauen ob was geht.

    @Göttinger: Barsche hab ich immer in der Nähe von Hindernissen gefangen, tiefe Löcher solltest du eigentlich in allen Strecken finden. Bei den Forellen ist flach sogar besser. Mach lange Würfe am Ufer entlang und fisch mit einem hechtsicheren Vorfach, weil dir sonst durch die Hechte ne Menge Tackle flöhten geht. (Eigene Erfahrung als Jungangler, zwei Würfe, zwei Hechtbisse, zwei Spinner weg) Den Fische gegenüber wäre das auch sehr unfair.

    PS: Mit den Werrazandern ist es genau wie mit den Werraquappen, keiner fischt drauf, also fängt auch keiner was.

    TL

    Multihunter
     
  11. Willow

    Willow Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    98
    Likes erhalten:
    0
    Ich bin mit meinem Latain am Ende,ich habe es mit allen ködern ,an den verschiedensten Stellen probiert.Von den Tageszeiten über Bacheinläufe ,steiniger und Sandiger Grund und selbst der Köfi brachte keinen Erfolg.Wenn was ging waren es Döbel ,Forellen oder Schniepelrapfen.


    Michael
     
  12. MOORLA

    MOORLA BA-Begrüßungsminister Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    2.175
    Likes erhalten:
    153
    Ort:
    Eschwege (Nordhessen)
    Ich gebe dir sicherlich Recht mit dem gezielten Befischen der Zander... aber dennoch denke ich, dass sich zumindest mal einer als Beifang hätte zeigen müssen wenn der Bestand "so" gut ist.

    Ich denke einfach, dass sich die Hechte besser durchseten konnten bisher (zumindest bei uns in der Region)... ich lasse mich aber gerne überzeugen ;)
     
  13. Multihunter82

    Multihunter82 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Hm,
    und jetzt bin ich überrascht. Rapfen? Vielleicht sollten wir mal alle Fischarten der Werra zusammentragen. :wink:
    Oder mal alle zusammen los und schauen was rauskommt.
    Also ich hab Zander nur im Bereich um Creuzburg gefangen. Da sind zwei Brücken und eine riesen Kehrströmung die nach Zander stinkt. Und im Stück vom Göttinger Angelverein sind so Minibuhnen und eine zwei Brücken die auch interessant sind.

    TL

    Multihunter
     
  14. Multihunter82

    Multihunter82 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Denke auch das die Hechte besser vertreten sind aber vielleicht suchen die meißten an den falschen Stellen. Zander sind nun mal schwerer zu erwischen als Hecht und Co. Vielleicht bringt ein Nachtansitz mit kleinen Fischchen was, oder man klopft mal die tiefen Löcher mit dem Drachkovicesystem ab???? Scheiße die müssen doch da irgendwo sein!!!!

    TL

    Multihunter
     
  15. MOORLA

    MOORLA BA-Begrüßungsminister Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    2.175
    Likes erhalten:
    153
    Ort:
    Eschwege (Nordhessen)
    :-D irgendwo sind sie bestimmt...

    ich denke, wenn man kleine Fischchen nachts anbietet fängt man eher Aal als Zander, aber ein Versuch ist es wert ;-)
     
  16. Multihunter82

    Multihunter82 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Vielleicht an der Pose am Tag? Wenn die Werra recht trüb ist und dann an interessanten Stellen? Und ein wenig aktiver fischen. Könnte klappen. Jetzt wieder zu den Rapfen, wer hat noch Rapfen gefangen??
     
  17. MOORLA

    MOORLA BA-Begrüßungsminister Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    2.175
    Likes erhalten:
    153
    Ort:
    Eschwege (Nordhessen)
    Also bei uns hat letztes Jahr auch schon ein Kumpel von mir einen 70er erwischt. Sonst habe ich aber bisher noch nichts von gehört (Zumindest nicht rund um Eschwege).
     
  18. Multihunter82

    Multihunter82 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Hm, also sind auch die Rapfen da und keiner fängt welche. Also zumindest niemand aus meinem Verein. Ist doch echt interessant.
     
  19. Göttinger

    Göttinger Angellateinschüler

    Registriert seit:
    18. Juli 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Ich hatte , wenn ich Köfis so um die 7 cm angeboten habe immer nur große Döbel gefangen . Vlt sollte ich sie mal größer wählen oder mal mit größeren Gummis fischen . Ich habe gehört , dass es bei Witzenhausen ziemlich abgehen soll, . In Hann-Münden gibt es ein großes Wehr da könnte vlt auch was gehen , muss ich mal austesten
     
  20. Göttinger

    Göttinger Angellateinschüler

    Registriert seit:
    18. Juli 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Wenn mal jemand aus Göttingen lust hat mich mitzunehmen , hätte ich nichts dagegen :D
     

Diese Seite empfehlen