1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Zalt oder "Fake"?

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Emsfisher, 27. Januar 2009.

  1. Emsfisher

    Emsfisher Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    51
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Värmland, Sverige
    Hallo Leute,

    ich habe da im Askari Katalog etwas entdeckt (siehe Bild). Den Kunstköder habe ich anfangs für einen Zalt gehalten, aber im Katalog wir der als „Kogha“ angepriesen.

    Handelt es sich bloß um ein „Fake“ oder verkaufen die Zalts unter anderem Namen?

    Was meint ihr?

    Emsfisher
     

    Anhänge:

  2. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    FAKE!
     
  3. Emsfisher

    Emsfisher Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    51
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Värmland, Sverige
    Woran erkennt man das?
     
  4. Kochtoppangler

    Kochtoppangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    245
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Daran das es im Askari verkauft wird und Kogha heißt ; )

    Nee mal im Ernst , die Seiten mit den Askari hausmarken Produkten sollte man schleunigst überblättern das ist zu 99% Müll .
    Und den rest kann man dann meistens woanders billiger bestellen .
     
  5. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    Oftmals auch am Preis :wink:
     
  6. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden

    :twisted: sowas von genau
     
  7. Emsfisher

    Emsfisher Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    51
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Värmland, Sverige
    Moin,

    dass Askari viel Schrott verkauft und man Markenprodukte woanders günstiger erwerben kann, sehe ich auch so.

    Allerdings stellen eure Antworten, wie ich finde, keine sachliche Antwort auf meine Frage dar.

    Dass ein Markenprodukt in einem (Angelgeräte-) Discounter unter anderem Namen verkauft wir ist nicht unüblich.

    Taugt die "Campina Erdbeermilch" nichts, nur weil sie Campina heißt und im Penny Markt angeboten wird? Tatsächlich aber verbirgt sich hinter dem Billigprodukt die Marke "Müller Milch".
    Und um bei unserem Hobby zu bleiben, die Exori Fliegenschnur ist auch von Cortland.

    Also, warum nicht ein Zalt bei Askari?

    Cheers!
     
  8. godfather

    godfather Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Themen:
    42
    Beiträge:
    1.353
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin
    wurde deine frage nicht gleich zu beginn beantwortet?

    es handelt sich bei diesen kogha teilen um billige kopien, die nicht an die qualität der originale herankommen.
     
  9. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    sorry für die unsachlichkeit. :wink:

    ok,werden wir mal sachlich:

    also, der kogha-fake hat laut askari bei 14cm 30gramm.

    der originale zalt hat bei 14cm 35gramm, 38gramm oder 40gramm je nach ausführung schwimmend, schwebend, sinkend.

    bei einem 14cm-köder sind 5 gramm unterschied schon sehr entscheidend was das laufverhalten angeht. möglicherweise ist er auch noch an anderer stelle bebleit usw...

    von daher dürfte der kogha im gegensatz zum original ein richtig guter oberflächenplatscher, der schwer zum laufen zu bringen sein wird, sein.

    heisst,
    diesen köder zu fischen wird ungefähr das gefühl vermitteln wie es ist zu versuchen einen luftballon unters wasser jerken zu wollen. :wink:

    und das war nur die ausführung zum gewicht...

    allerdings fängt jeder köder, irgendwann irgendwo. 8)
     
  10. Predator0611

    Predator0611 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    19. März 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    0
  11. Emsfisher

    Emsfisher Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    51
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Värmland, Sverige
    @ holle: deine Darstellung klingt überzeugend und vielen Dank dafür!


    Schön, dass man hier auch qualifizierte Antworten erhält!


    O.k., Thema gegessen!!!
     
  12. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    Formuliere deine Fragen präziser, dann bekommst du auch dementsprechende Antworten :wink:
     
  13. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.457
    Likes erhalten:
    67
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Zwei Dinge dazu: beim genannten Beispiel gibt es aber auch keine Preisunterschiede. Und es steht noch immer Cortland drauf, nur eben auch Exori, was wohl auch primär daran liegt, dass Exori der deutsche Vertrieb von Cortland ist :wink:

    Was die Beispiele mit den Discountern angeht: auch hier haben Tests gezeigt, dass zwar die Hersteller gelegentlich (aber bei Weitem nicht immer!) bekannte Markenhersteller sind. Die Produkte selbst sind dadurch aber durchaus nicht immer identisch.

    Und eins zeigt die ganze Politik von Askari bisher: die fragen weder, ob sie die Teile in Großstückzahlen billiger bekommen und umlabeln noch ob sie die Nachbauen dürfen - wobei insbesondere das Zweite natürlich ohnehin ziemlich unwahrscheinlich wäre :wink:

    Viel eher sollte man sich selbst fragen, in wie weit man diese ganze dreiste Nachbaugeschichte unterstützen sollte.

    Wolf
     
  14. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    Good Post Wolf!
     
  15. lippfried

    lippfried Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. Mai 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    224
    Likes erhalten:
    0
    SUPER Wolf!
     
  16. phillip

    phillip Master-Caster

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    573
    Likes erhalten:
    0
    ausserdem sehen die augen bei den zalts ganz anders aus.
    um zu askari zurückzukommen: die verkaufen echt so einen scheiss, das glaubt man garnicht. da kriegt man wobbler, bei denen ist die tauchschaufel so schief eingeklebt, die können garnicht laufen. das ist einfach billiges plastik, was so aussieht wie ein wobbler und womit die die leute verarschen!
    diese schrottwobbler kann man aber auch oft schon vom preis aussortieren.
    ein freund hat den fakezalt und hat darauf auch schon einen hecht gefangen (55cm oder so, nichts grosses),aber selbst auf lidl wobbler fängt man den ein oder anderen hecht(ich glaube die sind sogar noch hochwertiger).er bestellt sehr oft bei askari und lernt nicht aus seinen fehlern. die verkaufen wirklich zu 60% sachen, die sehen nur so aus wie kunstköder und sind zu enttäuschten wegwerfen gemacht. fast alle kogha wobbler wurden mit ner fotomontage bearbeitet, damit man im katalog die grottige verarbeitung nicht sieht.
    und wenn man auf den werbeheften angebote sieht, auf denen steht "von 120€ auf 49,99€ reduziert" sollte man mal bei google nach dem produkt suchen.meistens erfährt man, dass 90% der händler das produkt für 45,99€ anbieten! :roll:

    ich kann nur jedem von askari abraten!

    phillip
     
  17. Stichling

    Stichling Belly Burner

    Registriert seit:
    24. November 2006
    Themen:
    6
    Beiträge:
    47
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Delbrück
    Ich habe mich auch schon gefragt ob die Dinger scheiße sind oder nicht und habe mir aus Jux und Dollerei einen bestellt. Muss sagen das diese Zaltkopie hält was sie verspricht: Die Dinger sind sowas von für die Tonne ! Ich habe einmal damit gefischt und die Dinger können im Laufverhalten und im twitschen dem Zalt nicht mal ansatzweise das Wasser reichen!
     
  18. Jensemann

    Jensemann Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    149
    Likes erhalten:
    0
    Mahlzeit um keine bösen überraschungen zuerlevben geht einfach zu eurem Händler wo ihr imme kauft dann kann einem so schnell nichts passieren und ihr Schit was auf die paar euronen was bring außer ärger ich meide diese großläden ob askari gerlinger oder angeldomäne und wer weiß was es sonst noch so gibt .
     
  19. Tinski

    Tinski Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Limburg
    Das könne sicherlich einige machen aber bei mir ist das einfach nicht möglich. Ich habe zwar2 Angelläden in meiner Nähe, aber da findest du einfach garnichts, gerade was das Spinnfischen betrifft.

    Ps: Bitte mal auf Rechtschreibung achten und mal ein paar Satzzeichen benutzen. Ich bin sicherlich nicht der einzige der sich deinen Beitrag 2 mal durchlesen musste.
     
  20. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Zwei Mal?!? 8O
    Du Genie - ich bin mir jetzt noch nichtmal sicher, ob ich alles verstanden hab...
     

Diese Seite empfehlen