1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Zalt Jerk JH -140gr. und Revo Toro 61!?

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von doug87, 15. Februar 2012.

  1. doug87

    doug87 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    ich bin ja fleißig dabei mein Arsenal wieder aufzustocken und benötige noch etwas fürs gröbere

    Nun habe ich für eine Kombo die ich bisher ausschließlich in Norge nutze eine Toro 61 zur Hand und wie es der Zufall will hätte ich die Möglichkeit eine Zalt Jerk JH (Raubfisch Abo) recht günstig zu erwerben.

    Ich bin nicht der Jerk Fanatiker aber ab und an möchte ich auch mal nen Buster, Slider, Zalt usw. oder einfach mal nen Bulldawg oder großen Twister fischen.

    Meint ihr das passt?

    Ich hätte somit eine Verwendung für die Revo auch außerhalb des Salzwassers und müsste nicht extra noch ne STX oder so kaufen!

    Ab welchen WG würde die 61er laufen?
     
  2. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    Passt! Und die Toro performen erstaunlich weit nach unten. Was du mit der STX wirfst geht auch mit der Toro. Hab letztens erst den Vergleich gemacht.
     
  3. Basshunter94

    Basshunter94 Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    631
    Likes erhalten:
    15
    Ich würde auch sagen, die Rute packt das locker, ein Bekannter fischt sie und ich hab damit Auch Große Gummiwürmer geworfen, auf jeden ne gute idee :)
     
  4. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    Mit der Torro kannst Du auch locker einen 10cm Slider werfen. Überhaubt kein Problem. Obwohl ich noch kleinere Rollen habe, fische ich mittlerweile auch auf der Jerke lieber eine Torro 51 (wie 61, nur flachere Spule). Liegt bei mir einfach besser in der Hand, auch wenn etwas schwerer als eine kleinere Revo.
     
  5. doug87

    doug87 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Danke, dann werde ich das wohl so handhaben!
    Ich habe bisher nur gutes von der Zalt gehört und bin mal gespannt!


    Ich habe mir nur noch die Frage gestellt ob man die 51er mit der 61er vergleichen kann!?

    Aufgrund der größeren Spule müsste ja auch das WG Minimum beeinflusst werden.

    Was meint Ihr? Ab wann geht Sie los?
     
  6. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207

    mit welher toro genau hast verglichen?die von dem netten typen vom großen teich? :wink:
    wie weit geht die denn runter mitm wurfgewicht?
     
  7. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    Jep war die Toro 61 HS. ;) 15g gingen genauso weit wie mit ner Eingeworfenen STX. Ich war fast schockiert!
     
  8. doug87

    doug87 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Das hört sich ja richtig gut an!
    15gr. hätte ich nie erwartet...


    Viele Dank für die Hilfe
     
  9. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    warum nicht?
    ist ne klasse verarbeitete rolle die ja auch nicht gerade billig ist und das beste das niedrige gewicht lässt sich werfen, genauso aber auch 300g köder!!!!
    also eine rolle für mehrere ruten, wenn man immer nur mit einer um die seen zieht, umschrauben und fertig....
     

Diese Seite empfehlen