1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

YAD denver - Frage

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von billbuexe, 15. Juni 2010.

  1. billbuexe

    billbuexe Angellateinschüler

    Registriert seit:
    20. Januar 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Liebe Angler-Kollegen,

    ich habe eine Frage an diejenigen, die eine YAD Denver fischen. Ist die Rute quasi auch als Picker verwendbar mit der einen Spitze und ist sie in der Lage mit der andere Spitze kleine Twister und Gummifische zu führen? Wie verhält sie sich im Drill, wenn es doch mal an einen größeren Kämpfer geht?

    Was habt Ihr sonst für Erfahrungen mit ihr gemacht?

    Grüße und Danke für Eure Antworten!

    Billbuexe
     
  2. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Du meinst bestimmt die "Neue" mit den zwei Spitzen.
    Ich habe die alte gefischt mit Solid-Tip, also einlaminierter Vollcarbon-Spitze mit einem WG von 1-10 Gramm. Eigentlich zum Barsche zocken, aber vor einem Fremdbiß ist man ja nie sicher. Ohne größere Probleme hat sie Brassen bis 4 Pfund, eine Bafo von fast fünf und einen Hecht von neun Pfund gebändigt. Gute Aktion und wenn man es mir dem WG nicht übertreibt, eine variabel zu fischende Light-Spinne.
    Allerdings ist das Gewicht durch die Alu-Endkappe und den allgemeinen Aufbau recht hoch. Nach mehreren "Unfällen" ist meine 2,10´er jetzt noch zwei Meter lang und ich habe sie zur Baitcaster umgebaut. Dabei wurde aber auch alles, was daran so schwer war (wie die Endkappe oder der halbe Reel-Seat voll Leim gekippt und aushärten lassen) abgebaut und auch der alte Lack abgekratzt.
    Durch ihre immer noch sehr empfindliche Spitze ist sie meine favorisierte Dropshotrute für Barsch geworden....
    Mit den genannten Nachteilen mußt Du leben, aber für den Preis würd´ich sie mir jederzeit wieder kaufen.
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen