1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wobbler für Barsch?

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von Bass_Master, 9. September 2006.

  1. Bass_Master

    Bass_Master Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Themen:
    11
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wenzenbach
    Hallo,

    ich will diesen Herbst mit Wobbler auf Barsche in einem kleinen See angeln... Nun meine Frage: Welche Wobbler (Farbe, Größe...) würdet ihr mir empfehlen???

    mfg Maxi
     
  2. Barsch-Julian

    Barsch-Julian Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    13
    Beiträge:
    116
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Maxi,
    Es wäre super wenn du genauere angaben mir bzw uns von deinem gewässer gibts!!
    Dann wird sicherer und besser geholfen :wink:

    Julian
     
  3. Irish-Fisher

    Irish-Fisher Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    10. September 2006
    Themen:
    0
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Hallo erstmal,

    also am besten geeignet wird wohl ein Wobbler sein bis ca. 10cm länger, der in den Farben der vorkommenden Fische im Gewässer bemalt ist. D.h. Hechtimitat, Rotaugenimitat,...

    Eigentlich alle Fische die in dem Gewässer Vorkommen stellen als Kleinfische die Nahrung für den Barsch da und deshalb kannst du Imitationen verwenden/ werden sie am besten funktionieren.

    Grüße Irish-Fisher
     
  4. Adri

    Adri Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    90
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hallertau/Geisenfeld
    auch hier wieder empfehle ich den squierl von Illex in z.B. Ayu oder Wakasagi (das ist die Farbe), funktioniert einmalig auf Barsch!!! Größe 61 oder 76 und twitchen was das Zeug hält.

    Viel Glück
     
  5. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    jau der squirrel rockt
     
  6. Rapapapala

    Rapapapala Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    188
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich /Schweiz
    Illex Squirells rocken wirklich.

    Allerdings, wenn Du auf Barsch willst, würde ich Dir eher den Illex Squirrell 61 oder 76 'Blue Gill' empfehlen. Der kommt einem Barschimitat nahe (Bluegills sind eine Ausprägung des Barsches - Lepomis macrochirus).

    Bei den Illex-Bezeichnungen 'Wakasagi', 'Ayu' usw. handelt es sich übrigens nicht um Farben, sondern um das Vorbild der Wobbler - das sind japanische Fischbezeichnungen.

    Was noch zu beachten wäre: Alle Jubeln bezüglich Illex. Es darf aber nicht vergessen werden, dass diese genialen Teile leider ziemlich teuer sind. :-(

    Petri!
     

    Anhänge:

  7. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    190
    Beiträge:
    6.045
    Likes erhalten:
    446
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    (sollte wohl langsam in die Kategorie Köder&Co. verschoben werden!)

    Worauf ich mal aufmerksam machen will ... was ich in letzter Zeit ziemlich oft tue, da es fast überhand nimmt mit den Lobpreisungen ...

    Da sich nun aufgrund zahlreicher Beiträge oder Huldigungen verdammt viele Menschen inspiriert fühlen & sich die kleinen Teuerlinge anschaffen & natürlich auch oft damit fischen, kommt es eben zu gehäuften Fangmeldungen !
    JEDOCH ! -> wäre dies auch der Fall, würde es sich um eine andere Qualitätsorientierte Marke wäre. Rapala, Storm, Halco, Predatek, Reef Runner, Jensen, Bagley .. um nur einige bekannte zu nennen.
    Für einen Illex bekommt ihr teilweise 2-4 Stk. der anderen Modelle !!!

    Das solltet Ihr Euch mal durch den Kopf gehen lassen, denn ...

    LETZTLICH FÄNGT (NUR) DER KÖDER DER AN DER LEINE HÄNGT (nicht in der Kiste liegt ;) ) !

    basti
     
  8. sepp

    sepp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    368
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    94474 Vilshofen an der Donau
    guter hinweis basti,

    welche guten köder könntest du denn genauer empfehlen?

    habe jetzt bei den letzten fünf angelausflügen jeweils einen illex verbraten und will mir dass in zukunft eigentlich nicht mehr leisten.

    danke für die tipps

    sepp
     
  9. michi.eisbaer

    michi.eisbaer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    102
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Balingen
    Die Salmo Hornets sind wirklich gut Wobbler für einen anständigen Preis
     
  10. Basti

    Basti Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Themen:
    26
    Beiträge:
    370
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Lingen (Ems)
    Gute Barschwobbler sind meiner Erfahrung nach:

    - kleine Wobbler von Dorado (egal welcher Typ)
    - Mosas
    - Rapala Glass Shad (ich glaub, dass das der richtige Name ist)
    - Balzer Colonel
    - Storm Sub Wart
    - Rapala Countdown

    Diese Wobbler fallen mir gerade spontan ein. Zur Farbe kann ich nur sagen, dass es nicht DIE Farbe gibt, denn die Fische ändern ständig ihre Vorlieben. Viele schwärmen von grellen Rottönen bei Barschen, aber ich hab auch schon Tage erlebt, an denen man auf Rot keinen Biss bekam, während Schwarz den Erfolg brachte. Allgemein kann man sagen, dass man bei trüben Wasser grelle Farben nehmen soll, während an klaren Tagen natürliche oder gedeckte Muster den Erfolg versprechen. Aber es ist eben nur eine Fausregel, welche mitunter auch anders ausfallen kann.

    Zu Illex kann ich nix sagen, denn ich hab noch nie damit gefischt. Ich berichtige: Ich hatte mal einen Squirrel, der jetzt im Kanal hängt, nachdem ich ihn das erste mal auswarf. Shit happens ;)
     
  11. DrGonzo

    DrGonzo Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Themen:
    5
    Beiträge:
    341
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Griesheim
    die kleinen ugly ducklings sind auch erste sahne!
     
  12. ZanderJohnsen

    ZanderJohnsen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    143
    Likes erhalten:
    0
    Die Salmo Hornets haben ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Sonst epfehle ich die Squirrels.
     
  13. zander45

    zander45 Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Königs Wusterhausen
    Jetzt ist es vorbei mit den teuren Wobblern, RAPA- Wobbler sind auf dem Vormarsch, in Qualität nicht zu toppen( nur von Biedron) und im Preis schon gar nicht
    und fangen tun die genau so, ein bischen Anstrengung muss aber auch noch sein!!!!!!!!
    So ihr Weichfischer nun ran an die Fische :lol:
     
  14. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    190
    Beiträge:
    6.045
    Likes erhalten:
    446
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Hy Sepp ... gib mir mal ne Shortinfo zu Deinem Gewässer bitte ... mfg basti
     
  15. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    der salmo bullhead is auch noch gut
     
  16. Barschzuppler

    Barschzuppler Angellateinschüler

    Registriert seit:
    9. September 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kreis KA
    Ich kann Dir den kleinen Turus Ukko im Barschdesign empfehlen. Ist vom Preis i.O. und fängt wenn der Barsch oberflächennah oder im Mittelwasser steht.
     
  17. sepp

    sepp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    368
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    94474 Vilshofen an der Donau
    hallo basti,
    fische an der donau km 2257,8 - 2258,9 in der innenkurve linkes ufer gibts ne lange kiesbank, in der aussenkurve linkes ufer gibts ein illex grab :evil:
    am rechten ufer bei km 2258 selbe situation. in richtung 2257 gibts einige buhnen, die jedoch nur bei niedriegem wasserstand begehbar sind. in den buhnenkesseln ist allerdings nur sehr flaches wasser vorhanden.

    vlt klappt ja das einfügen der gewässerkarte zur übersicht.

    danke für die tipps.

    [​IMG]

    by the way in den beiden altwässern bei km 2257 habe ich noch nix verloren, da raubts aber auch nicht so sehr.

    sepp
     
  18. Pilkman

    Pilkman Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Themen:
    6
    Beiträge:
    163
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Hi,

    nix gegen die Squirrel, aber für das Geld bekomme ich teilweise 3 Salmo Hornet und die Fangstatistik hält sich bei mir so ziemlich die Waage. Will sagen, ich setze beide Modelle sehr gern ein.

    Eigenartigerweise ist inbesondere der 6cm Floating im Design D und GMO sehr erfolgreich, das ist ja bereits ein ziemlich bauchiger Brocken. Scheint die Barsche trotzdem nicht zu stören.
     
  19. tobio

    tobio Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Themen:
    32
    Beiträge:
    311
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    Genau!
    Und man sollte mal darauf hinweisen, dass der neuere Rapala X-Rap sehr stark in die gleiche Twitchbait-Illex-Richtung geht, aber nur die Hälfte kostet.
    Teuer fängt nicht mehr.
    Billiger (no Name) allerdings aufgrund mieser Aktion aber meist weniger wie ich festgestellt habe.
    Mein Favorite sind Salmo Hornets und die angesprochenen X-Rap`s von Rapala.
    Und nicht zu vergessen den Chug Bug ;)
    tobio
     
  20. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    190
    Beiträge:
    6.045
    Likes erhalten:
    446
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    @Sepp .. gib mal bitte genaue Tiefenangaben, Trübheitsgrad & Fliessgeschwindigkeit ;) das habe ich eigentlich gemeint ... mfg basti ;)
     

Diese Seite empfehlen