1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wobbler aus Polen

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Senf, 14. April 2013.

  1. Senf

    Senf Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. April 2013
    Themen:
    9
    Beiträge:
    76
    Likes erhalten:
    0
    Hallo miteinander,

    ich hab vor die Tage nochmal bei Fishing Mart zu bestellen und wollte fragen ob ihr noch das eine oder das andere polnische Wobblermodell empfehlen könnt. Besonders interessieren mich die Modelle von Dorado, Siek-M, Jaxon und Kenart. Salmos hab ich genug :). Gefischt werden soll mit den Wobblern vorrangig auf Zander, sekundär auf Barsch

    krumme Rute
    Tim
     
  2. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.620
    Likes erhalten:
    126
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
    Kennart: Bison, Diversen, Dynamic, Fighten....
     
  3. Senf

    Senf Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. April 2013
    Themen:
    9
    Beiträge:
    76
    Likes erhalten:
    0
    Okay danke. Kann noch jmd was zu den anderen Wobblern sagen?

    krumme Ruten
    Tim
     
  4. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    161
    Ort:
    Berlin
    Kenart baut richtig gute Köder...was dabei für Zander funzt weiß ich nicht , aber Kenart ist im Crankbereich und bei kleinen Jerks bei mir gesetzt...

    Grüße Morris
     
  5. Senf

    Senf Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. April 2013
    Themen:
    9
    Beiträge:
    76
    Likes erhalten:
    0
    Hey danke, dann werde ich mir einfach mal quer durch die Bank von denen was mitbestellen.

    krumme Ruten
    Tim
     
  6. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    161
    Ort:
    Berlin
    In Sachen Zander wäre wohl der "Sneck" n´ Versuch wert. ...

    Grüße Morris
     
  7. Senf

    Senf Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. April 2013
    Themen:
    9
    Beiträge:
    76
    Likes erhalten:
    0
    Danke nochmal! Die Bestellung ist raus. Ich hoffe, dass die Köder gegen Wochenende kommen. Werde dann berichten wie sie sich am Wasser machen.

    Krumme Ruten
    Tim
     
  8. revierratte

    revierratte Twitch-Titan

    Registriert seit:
    29. Juli 2014
    Themen:
    0
    Beiträge:
    53
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    Dortmund
    Was sind deine Erfahrungen mit den Kenart wobblern?
     
  9. yoshi-san

    yoshi-san Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.315
    Likes erhalten:
    613
    Ort:
    die Maus...
    Falls keene Antwort kommt - nicht wundern, sondern uffs Datum kieken... andererseits sind drei Jahre natürlich ein schöner Test-Zeitraum....:cool:
     
  10. Kaprifischer1973

    Kaprifischer1973 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    447
    Likes erhalten:
    24
    Werden ja sicher mehrere User diese Wobbler schon mal probiert haben!
     
  11. Spotpirat

    Spotpirat Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    53
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Spothausen
    Fox shallow und Kaiman fangen ihre Fische. Sehe bei den kennart Wobblern allerdings kein Alleinstellungsmerkmal, letztendlich - nüchtern betrachtet - eine Kopie


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  12. revierratte

    revierratte Twitch-Titan

    Registriert seit:
    29. Juli 2014
    Themen:
    0
    Beiträge:
    53
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    Dortmund
    Na ja, Alleinstellungsmerkmale. Welcher Wobbler ist keine Kopie von irgendwas? Letzendlich geht es um die Verarbeitung, durchgehende Stahlachse, Qualität der Sprengringe und Haken, usw.

    Ich fische lieber mit einer guten Kopie, als mit einem nicht fängigen und möglicherweise 3-5 mal so teurem "Original".
     
  13. ranseier

    ranseier Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Mai 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    136
    Likes erhalten:
    60
    Ort:
    München
    Ich habe ein paar Kenart Wobbler zuhause. Die Verarbeitung und der Lauf ist ordentlich und Fangen tun sie genauso gut oder schlecht wie andere Wobbler auch.

    ranseier
     
  14. Spotpirat

    Spotpirat Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    53
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Spothausen
    Die Salmos zum Beispiel haben auch eine durchgehende Achse, laufen stabil und sind günstig @ Kopie


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen