1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wo sind die Barsche?

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von Meterbarsch, 5. September 2013.

  1. Meterbarsch

    Meterbarsch Nachläufer

    Registriert seit:
    4. September 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,
    Seit so ca. Juni ist in meinem Gewässer so ziemlich nichts mehr zu fangen. Davor ging's richtig ab aber es ist wie wenn ich im Leeren Gewässer Angle.
    Der See ist stark verkrautet und weißt keine nennenswerte Struktur auf außer ein paar versunkene Bäume und eben Krautbänke.
    Aber es will nichts Beißen.
    Der See ist recht Klein und da frage ich mich warum ich keine Fische finde???
    Habt ihr ne Idee? Kann es sein dass der Barschbestand mit der Zeit Verbuttet ist?
    Gehe heute noch mal raus und versuche mein Glück!

    Danke für eure Antwoten
     
  2. barschfan98

    barschfan98 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    7. Juli 2013
    Themen:
    9
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Fehmarn
    kannst du vielleicht mal Bilder machen, dann könnte ich dir vielleicht weiterhelfen, weil von der Beschreibung her könnte es sehr meinem Gewässer ähneln, dort hatte ich anfangs das gleiche Problem.
     
  3. LenSch

    LenSch Master-Caster

    Registriert seit:
    25. April 2013
    Themen:
    26
    Beiträge:
    535
    Likes erhalten:
    21
    Gewässertiefe etc. wären auch recht Interessant.

    Evtl. bist du ja auch nur zu falschenzZeiten am Wassen ;)
     
  4. Meterbarsch

    Meterbarsch Nachläufer

    Registriert seit:
    4. September 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    0
    Also er ist 3-4 Meter Tief. Bilder kommen morgen.
    Auf Google Earth könnt ihr euch ein Bild machen:

    Kollmarsreute Emmendingen eingeben und dann der See direkt neben Altdorf.

    Links könnt ihr die Bäume und versunken Äste sehen und Rechts wo er schmal wird das ganze Kraut.

    Nacher geht's los die Abendstunden nutzen! :wink:

    Uhrzeit mag vielleicht sein aber ich war bisher um Diese Zeiten draußen:

    5,6,7, 8,9,10,11,12. 16,17,18,19,20,21,22 und zum Nachtangeln mit Würm bis 1 Uhr
     
  5. M!KA

    M!KA Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Themen:
    16
    Beiträge:
    242
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Lübeck
    Bei uns ists Momentan auch so...
    Ab 4 Uhr morgens musst du auf dem See sein ! Dann geht ab&zu was.
    Vor 5 Tagen sah das aber noch ganz anders aus...
    Was fischt du denn da?
    Also Ködertechnisch ....
     
  6. barschfan98

    barschfan98 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    7. Juli 2013
    Themen:
    9
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Fehmarn
    Also ohne Ködertechnische angaben und genauere Fotos von dem Gewässer würdeich dir auf jeden fall mal empfehlen, dass du die versunkenen Äste mit Dropshot und Wacky gründlich abangelst, da müssten eig immer Barsche stehen. Im Kraut würde ich dir Popper und Frösche wie z.B. den von Doiyo empfehlen, sehr fängig! :)
     
  7. Meterbarsch

    Meterbarsch Nachläufer

    Registriert seit:
    4. September 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    0
    Wenn ich durch komm Twitch ich gerne was aber selten geht. Sonst Soft Jerken mit Offset Haken und Popper sowie Stickbaits.
    Dropshot wäre noch ne Idee, danke!
     
  8. M!KA

    M!KA Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Themen:
    16
    Beiträge:
    242
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Lübeck
    Verusch mal die Größen der SJ's zu variieren ! So bis 4" kannst ruhig mal hochgehen !
    Manchmal müssen sie auch extrem klein sein ....
    Alles mal durchtestetn!
    Viel erfolg
     
  9. barschfan98

    barschfan98 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    7. Juli 2013
    Themen:
    9
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Fehmarn
    Gerne doch, dafür ist das Forum doch da! :)
    sehr fängig sind auch kleine crankbats, die direkt an der oberfläche lauf3en, sogenannte o-footer, in den Krautlücken würde ich damit angeln.
     
  10. Camaro

    Camaro Finesse-Fux

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.456
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    Kaiserstuhl
    War heute an deinem See der ist verdammt überschaubar ich persönlich
    würde da nicht öfter als einmal die Woche Fischen und dann sehr leicht / fein. Außerdem immer wieder was neues probieren in so kleingeässern ist ja der Bestand überschaubar und deshalb der lernefect recht hoch.
     

Diese Seite empfehlen