1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wo sind die Barsche ??Lieber Sex als Fressen ?

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von angelpunk, 19. April 2007.

  1. angelpunk

    angelpunk Barsch Simpson

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Hallo zusammen !

    Als versierter Dropshotter konnte ich es kaum erwarten, endlich wieder den Barschen nachzustellen, nachdem unsere Boote am WE endlich wieder im Wasser waren, aber nach nunmehr drei völlig erfolglosen Tagen ohne einen Zupfer ( in Tiefen zwischen einem und 12 Meter ) und allen möglichen Ködern frage ich mich, ob Barschsex momentan wichtiger ist als fressen ?? Habe auf dem Echolot Sachen gesehen, die normalerweise Fische auf Ansage bedeuten, aber bis auf einen kleinen Hecht wollte nix, jemand Erfahrung mit dem Problem ??
     
  2. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    Meine Erfahrung ist die gleiche,
    am WE nicht den kleinsten Zupfer am DS-Rig. Da in diesem Jahr alles früher ist wegen der milden Temperaturen, sollten die Barsche m.E. aber schon abgelaicht haben. Ich denke, dass sie zur Zeit noch im Mittelwasser stehen und dort schlecht zu finden sind. Momentan laichen ja gerade die Weißfische wie irre im Uferbereich. Mit der neuen Weißfischbrut sollten die Barsche doch bald an´s Ufer ziehen. Oder was meint Ihr???
     
  3. Fishadelic

    Fishadelic Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    259
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hatte bereits einige Beifänge von frechen Barschen auf kleine Forellenwobbler. Bis auf zwei Männchen waren alle bereits mit ihrem Laichgeschäft durch. Bei uns am Zürichsee sieht man die Barschschwärme bereits um die Stege ziehen. Leider dauert die Schonzeit dieses Jahr bis 15. Mai...
    Mein Tipp: tieflaufende Suspender-Wobbler ultra langsam führen. Sachte twitchen.
     
  4. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    zonk :mrgreen:
    also, "meine" barsche (brandenburg) sind noch NICHT durch mit dem laichen! trotzdem lassen sie sich sehr gut mit finesse-rigs fangen.. allerdings auch nicht mit dem DS-Rig! T-Rig oder C-Rig fangen unmengen!
    auch auf wobbler gehen sie.. aber nix mit sachte oder so: PULLEN!!

    versuchts mal.. gruß leo
     
  5. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    858
    Likes erhalten:
    13
    im fliessgewässer ist bei mir zz auch nichts zu holen, schockt überhaupt nicht. beim aalangeln im see hatte ich ab und zu kleine auf tauwurm, die waren noch kugelrund...
     
  6. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    Hallo Leo,
    da ich als DS´ler noch keine Erfahrung mit T- und C-Rig habe, habe ich mal ein paar Nachfragen: Welche Köder nimmst Du (evtl. softjerk-Würmer???) und wie köderst Du die an? Bei Gummiwürmern Haken im Körper versenken oder durchstechen??? Wie schwer ist Dein Blei???
     
  7. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    als köder eignen sich einige.. kleiner offset-haken wird komplett versenkt! hauptsache no-action... gewichte sind zwischen 4 und 8 g. je nach tiefe, bodenstruktur..
    [​IMG]
     
  8. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    Danke Leo,

    für die schnelle Antwort und das sehr anschauliche Foto. Nun noch eine Frage: Da Du Wassertiefe und Bodenstruktur erwähnst, gehe ich davon aus, dass Du die Köder zur Zeit am Grund anbietest und nicht im Mittelwasser. Ist das korrekt?
     
  9. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ja, langsam über den grund getwitcht.. allerdings hatten wir selbst über 6m tiefe noch nachläufer bis zum boot.. ich habe den verdacht, dass wenn der köder geortet wurde, mehrere fische eine zeit lang hinterher sind, und dann eben (leider meist die kleineneren) einer zupackt..
     
  10. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    @leo: Alles klar,
    dann muss ich mal mein Kumpel anhauen, sein Boot langsam mal klar zu machen, denn vom Ufer aus läuft´s irgendwie nicht so richtig.
     
  11. angelpunk

    angelpunk Barsch Simpson

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Danke für Eure meinungen, allerdings kann ich schlecht nachvollziehen, warum ich am Grund mit DS nicht fange, mit andern rigs am Grund (!) aber schon......man sieht in der Tat auf dem Echo sehr viele Fische im Mittelwasser, allerdings kann ich wegen Raubfisch Schonzeit schlecht wobbeln oder ähnliches, DS geht grad noch so durch........
     
  12. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    Ja, dass ist auch mich ein Argument. Bin gespannt, was Leo darauf antwortet :roll: .
     
  13. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    wundert mich auch.. ist aber so ;) evlt. weil beim DS das typische T-Rig "KLACK" fehlt ?! die kugel und das blei machen bei jedem kleinen zupfer eben dieses geräusch, und das scheint die barsche zum biss zu animieren..
     
  14. angelpunk

    angelpunk Barsch Simpson

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Wir werden sehn...ich hab mir auf jeden Fall grad mal ein paar rigs gebastelt und werde es Sa mal versuchen, ich bin ja mal gespannt !! Ein Kumpel wollte es mir nicht glauben, daß nix geht und hat grad angerufen...er hat alles gegeben, aber auch keinen Zupfer gehabt, allerdings auch DS....vielleicht kann ich Sa ja trumpfen ?? Ansonsten wird ab 1. Mai geschleppt und geworfen !! Falls noch jemand ne Meinung hat, raus mit der Sprache.......
     
  15. philone

    philone Finesse-Fux

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Themen:
    24
    Beiträge:
    1.026
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund
    mich interessiert wo diese geile regenbogenkugel her ist? aus dem bastelladen oder im angelshop gekauft?

    gruß,
    phil
     
  16. marco89

    marco89 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Themen:
    6
    Beiträge:
    91
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    @ leo53ven...wie macht sich deine hard bait???....ist sie empfehlenwert oder schon zu hart um damit den gestreiften nachzustellen...danke
     
  17. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    die kugeln sind von cormoran.. leider gibts die nicht mehr.. evtl noch als restbestände in irgendwelchen angelläden.. funzen aber super!
    @marco: ist woody seine.. trotzdem geil auf die gestreiften.. ich hab mir doch ne neue daiwa geholt ;)
     
  18. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Also ich habe in den letzen zwei Wochen nur an einer Stelle gefangen. Am Anfang nur viele ganz kleine. Als es warm wurde waren die kleineren dann plötzlich weg und im Tiefen, wo sie schwerer zu finden waren. Dafür habe ich dann auch welche von 25 bis 30 cm gefangen. Nicht viele, aber so bis 12 Stück am Tag. Fahre heute wieder dahin und werde es weiter versuchen.

    Greetz, Fishin'Tom
     
  19. Drobschotter

    Drobschotter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Themen:
    13
    Beiträge:
    140
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin-prenzlberg
    Hallo!

    Habe es letztes WE auch mit DS und kleinen Jigs 3-5cm versucht, aber nur Babys gefangen. Die Tage waren ja schön warm, aber die Nächte noch saukalt - vielleicht lags ja daran.

    Grüße vom Drobschotter
     
  20. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Heute wieder fast nichts. Einen 24er und drei kleine. Trotz improvisiertem Texas Rig. Darauf biss allerdings der 24er. ICh will ja nicht sagen, dass ich dafür 2 mal 30km gefahren bin und gefroren habe wie ein Schneider.
     

Diese Seite empfehlen