1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

winmx

Dieses Thema im Forum "Archiv-vBulletin" wurde erstellt von Fox, 3. Dezember 2005.

  1. Fox

    Fox Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    204
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rostock
    es gibt bestimmt user, die dieses relativ nützliche programm kennen!
    wer von euch kann mir bei der installation helfen? es wird da gesgat, das mein rechenr keinen zuggriff aufs netz hat, und er so nciht ins netz kann, wie bekomme ich das hin, das es funktioniert?

    Fox :?
     
  2. Fox

    Fox Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    204
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rostock
    vieleicht gibt es auch leute, die mir sagen können, wie es mit emule aussieht, so von wegen downloaden und so, kann man da ärger bekommen? :?
     
  3. andi72

    andi72 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Themen:
    13
    Beiträge:
    482
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Merseburg
    winmx is weg vom netz
    us-klagen habens möglich gemacht
    da kannst du nur andere p2p`s probieren
     
  4. Fox

    Fox Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    204
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rostock
    aja, ok...es ist zwar schaade, aber naja.
     
  5. bundyman

    bundyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Themen:
    5
    Beiträge:
    360
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    LDS
    Kommt drauf an, was du da laedst...
    Laedst man Dateien von Leuten die nach dem Urheberrecht entsprechend dazu nicht berechtigt sind, macht sich der Verbreiter, als auch der Lader strafbar. Da schuetzt auch Unwissenheit nicht vor Strafe.

    Einfachster, sicherster und legalster Weg, ist und bleibt, der kaeufliche Erwerb von Software beim legitimierten Haendler.
     
  6. Fox

    Fox Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    204
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rostock
    naja, nun wird das so stark kontrolliert? udn ausserdem wird meine ip doch bei jedem online gehen geändert, können die mich überhaupt kriegen? :?
     
  7. bundyman

    bundyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Themen:
    5
    Beiträge:
    360
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    LDS
    Zwischen Oktober 2004 und April 2005 wurden 401 Verfahren gegen 569 Nutzer solcher Tauschboersen eigeleitet, die Schadensersatzsummen beliefen sich zwischen 1200 EUR - 15000 EUR.
    Scheinbar konzentriert man sich saisonal immer mal wieder aus Abschreckungsgruenden auf einen Fileshareanbieter und greift sich die einzelnen Nutzer.
    Ist man dabei, hat man Pech.
    An die IP zu kommen ist fuer die Staatsanwaldschaft/die IFPI eher kein Problem.
    Deine wechselnde IP kommt immer aus einem ISP gebunden Adresspool.
    Die dir jeweils zugeordnete IP ist fuer deinen ISP immer eindeutig zu jeder Zeit auf dich zuweisbar. Zwar kannst du mit Anonymizer oder Anoymizerketten deine IP weitestgehend verschleiern, zuordenbar bleibst du allerdings trotzalledem.

    Ausserdem muss dein ISP die Protokolldateien ne ziemliche Weise aufheben.
     
  8. Uruviel

    Uruviel Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Themen:
    11
    Beiträge:
    280
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    genau da bin ich mir derzeit gar nicht sicher - laut datenschutzgesetz DARF der isp die daten nur so lange aufheben, wie er sie für die geschäftsbedingung zu dir benötigt - also bei flatrate quasi gar nicht

    so weit ich weiß, hebt arcor die z.b. in dem fall nur tageweise auf

    das mit der langen vorhaltezeit kommt aber wohl - alles i.....ten (kein politiker denkt darüber nach, was es kostet und wie sinnvoll es ist ALLE verbindungsdaten zwei jahre lang aufzuheben)

    cu mike
     
  9. lippfried

    lippfried Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. Mai 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    224
    Likes erhalten:
    0
    ich vermute fast jeder der ne flatrate hat, hat sich schonmal bei kazaa, emule usw. bedient.

    lippfried
     
  10. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    wohl wahr :roll:
     
  11. bundyman

    bundyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Themen:
    5
    Beiträge:
    360
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    LDS
    Garantiert nicht jeder :!:
     

Diese Seite empfehlen