1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wieviel Gewicht sollte ein Softjerkbait haben ?

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Fred17, 13. Juni 2007.

  1. Fred17

    Fred17 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    13. November 2006
    Themen:
    11
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Hi bins nochmal Fred17 !

    Habt mich jetzt überzeugt , dass ich mir so nen paar Softjerkbaits kaufen werde , aber hab mich jetzt mal bei as-tackle umgesehen und gefragt wie schwer das Bellyweight sein sollte !?
    Ich will des mal am Neckar bei Heidelberg ausprobieren in eher ruhigerem Wasser ..... hab so an 3,5 und für etwas schnellerers Wasser an 7g gedacht .

    Ist das zu schwer , genau richtig oder zu leicht ?

    Könnt ihr mich da beraten , bidde bidde !


    Grüße Fred17
     
  2. Fred17

    Fred17 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    13. November 2006
    Themen:
    11
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Hat denn keiner ne Tipp für mich ??????????????????????????? :(


    Grüße Fred17
     
  3. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    na je nachdem wo die fische stehen. sind sie tiefer anzutreffen, musste mehr blei nehmen, oberflächennah weniger bis keines.

    auch die aktivität spielt ne rolle.. sind die fische aggressiv drauf, dürfen die baits stärker bebleit sein um eine schneller akion zu erhalten.

    digger, hauste ;)
    leo
     
  4. Clausen

    Clausen Dr. Jerkl & Mr. Bait Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Themen:
    9
    Beiträge:
    400
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Brauchste Dir nicht kaufen... nimm einfach ein wenig Lötzinn, aussem Keller, von Bekannten oder kauf es Dir für wenig Geld. So kannste das Gewicht jederzeit variieren und den Umständen anpassen. Einen Nachteil hat das ganze jedoch, man bekommt den Haken nicht mehr vom Softjerk ohne das Zinn wieder abzurollen.
    Gruß CLaus

    [​IMG]
     
  5. blueba

    blueba Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Themen:
    21
    Beiträge:
    509
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Seligenstadt
    @ clausen geile Idee des muss ich mir merken.. hast du des zinn ohne flußmittl? weil gibt ja welche wo im kern des flußmittel ist und welches ohne :)

    Ich angele mit fin s fisch und die von as tackel empfohlenen jigg haken glaub 1,75g super barsch köder oder die 5 cm kopytos geheimtipp :)

    mit den gewichten ist ne probier sache es gibt tage da sind 3,5g super oder dann mit 7 oder tage wo sogar 1-2 gramm langen würden....
     
  6. Clausen

    Clausen Dr. Jerkl & Mr. Bait Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Themen:
    9
    Beiträge:
    400
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nö, da ist Flussmittel drin ... stört aber nicht!
    Gruß Claus
     
  7. blueba

    blueba Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Themen:
    21
    Beiträge:
    509
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Seligenstadt
    ok dann muss ich next woche mal baumark fahren und mir mal zinn holen :)
     
  8. Eclipse

    Eclipse Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    280
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hockenheim
    Wenn du welches kaufst, dann nimm lieber ohne :)
     
  9. blueba

    blueba Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Themen:
    21
    Beiträge:
    509
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Seligenstadt
    klar mann muss ja nicht des wasser zusätzlich belasten :) aber angele imo lieber kopytos 5 cm mit 7g am jig vorgestern mein erste gummi zander gefangen wollte wie immer auf barsche nur etwas größere aber mein erste gummi zander ist da eingestiegen und der hat richtug spaß gemacht :))
     
  10. Fred17

    Fred17 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    13. November 2006
    Themen:
    11
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    @Clausen : Super Tipp !!!!!!

    Werd mit dem Zinn einfach mal verschiedene Gewichte ausprobieren ....


    Grüße Fred17
     

Diese Seite empfehlen