1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wieviel Öl für Shimano TP?

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Promachos, 10. April 2014.

  1. Promachos

    Promachos Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    44
    Beiträge:
    862
    Likes erhalten:
    249
    Ort:
    Bamberg
    Hallo!

    Ich möchte meiner stark beanspruchten Twin Power endlich mal was Gutes tun.

    • Wieviele Tropfen Öl (Quantum Hot Sauce Reel Oil) gebe ich denn in die Wartungsöffnung?
    • Soll ich die Spulenachse zusätzlich fetten (Quantum Hot Sauce Reel Grease)?
    • Und das Schnurlaufröllchen ölen?

    Gruß & Dank
    Promachos

    P.S. Um mich klar auszudrücken: Ich möchte die Rolle vorher nicht auseinandernehmen müssen, z.B. um "Altöl" oder Fettreste zu entfernen; das traue ich mir nicht zu.
     
  2. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Weißt du, was vorher als Schmiermittel drin war? Also empfehlenswert ist es nicht unbedingt, "einfach" Öl nachzukippen - ohne vorherige Reinigung fährst du vermutlich mit dem Original-Öl auch sicherer.
    Die Spulenachse kannst du auch bearbeiten, ja, aber bloß nicht mit Fett. Am besten den Hub auf Maximalstellung bringen, die Achse mit einem fussefreien Tuch abwischen und vorsichtig Öl auftragen. Anschließen gaaaaaaaaanz langsam die Achse "reinkurbeln". Das Schnurlaufrällchen verträgt auch einen Minitropfen öl, ja.

    edit: "Garnichts" machen kann für ein eingelaufenes Rollengetriebe übrigens durchaus besser sein, als ohne Reinigung irgendein Öl reinzukippen. Dadurch verflüssigst du die Schmiere-Dreck-Mischung und transportierst den Dreck nur besser und weiter in alle Ritzen.
     
  3. bobbykron

    bobbykron Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. Oktober 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    239
    Likes erhalten:
    1
    Ich mach immer 10 tropfen reel x rein.
    Sicherlich ist fett an der richtigen stelle besser...
    Und das Schnurlaufröllchen bekommt aufgemacht auch Öl

    So mach ichs
     
  4. Tino34

    Tino34 Gast

    ich lasse meine Shimanos alle 2 Jahre komplett zerlegen und warten! Ich selbst mache ne die Miniwartung über die Öffnung, versehe die Feder am Bügel unter der Abdeckung mit Fett, Öle dann und wann das Schnurlaufröllchen und die Spulenachse und Öle das KL am Knob!
     
  5. Promachos

    Promachos Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    44
    Beiträge:
    862
    Likes erhalten:
    249
    Ort:
    Bamberg
    [QUOTino34;316889]ich lasse meine Shimanos alle 2 Jahre komplett zerlegen und warten! Ich selbst mache ne die Miniwartung über die Öffnung, versehe die Feder am Bügel unter der Abdeckung mit Fett, Öle dann und wann das Schnurlaufröllchen und die Spulenachse und Öle das KL am Knob![/QUOTE]

    Hallo!

    Von wem lässt du die Rollen zerlegen, wie lange dauert die Wartung und was kostet das?

    Gruß Promachos
     
  6. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.565
    Likes erhalten:
    22
    Ort:
    MV
    @Tino
    Das wuerde ich auch gerne wissen. Meine Technium koennte mal wieder etwas Pflege vertragen. Sollte die Wartung aber in keiner Relation zum Neupreis der Rolle stehen, dann lass ich es lieber. Waere also gut zu erfahren, was das kostet und wo du es machen laesst.
     
  7. Tino34

    Tino34 Gast

    genau hier: CH Rutenbau

    www.rutenreparatur.de

    Dauer ca 4 Wochen, Wartungsfragen werden vorher vom Besitzer ausgefült und wenn was ersetzt werden muss wird das vorher abgesprochen!!!

    Klare Empfehlung von mir
     
  8. Promachos

    Promachos Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    44
    Beiträge:
    862
    Likes erhalten:
    249
    Ort:
    Bamberg
    Danke!

    Klingt gut. Hab ich soeben kontaktiert.

    Gruß Promachos
     
  9. Tino34

    Tino34 Gast

    Gerne doch, keine Ursache!
     
  10. oberfeldkoch

    oberfeldkoch Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    122
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    V
    Ich würde von TG Rocket das Liquid Grease empfehlen. Meine TP läuft jetzt eindeutig ruhiger und smoother als mit dem Öl. Für das Wälzlager dann allerdings nur ein Öl...TGRocket Fuel oder Reel X. Habe meins auch beim oben genannten bestellt...sehr zu empfehlen.


    Grüße Alex
     
  11. Tino34

    Tino34 Gast

    Ich nutze nur noch das Öl ReelX und das Fett Reel X Soft.

    Gute Haftung und ich bin zufrieden mit dem Lauf meiner Rollen nach der Wartung!
     
  12. bobbykron

    bobbykron Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. Oktober 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    239
    Likes erhalten:
    1
    Dito :)
     
  13. dietmar

    dietmar Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Themen:
    22
    Beiträge:
    364
    Likes erhalten:
    82
    Hi,

    am besten gar kein Öl. Wenn Du Wert auf ein langes Leben mit wenig Verschleiss legst, setzt Du die Rolle unter Fett. Das Öl würde auch aus der Rolle heraus laufen, da sie nicht dicht ist. Läuft das Öl in das Freilauflager, dann ist die infinite Rücklaufsperre auch Geschichte. Beim ersten Mal brauchst Du die Rolle dabei nicht zu öffnen und zu entfetten. Die Hersteller sparen dermaßen beim Fett, das die meisten Rollen ab Werk eigentlich eher "trocken" laufen. Ich fette jede neue Rolle erstmal grundsätzlich vor dem ersten Einsatz. Bei den geringen Relativbewegungen in einer Angelrolle, die Spulenlager einer Multi mal ausgenommen, bietet nur Fett eine genügende Schmierung. Setzt Du die Rolle z.B. über die Wartungsöffnung (bei Shimano) unter Fett, wirst Du einen Anstieg des Widerstandes beim Kurbeln merken. Gleichzeitig läuft die Rolle unter Last aber wesentlich weicher und kratzfreier.

    Da die meisten Angler heutzutage dem Leichtlaufwahn erlegen sind, fällt die Sparmaßnahme der Hersteller beim Fett noch nicht mal negativ auf, zumindest beim Kauf. Dafür ist dann aber der Verschleiss deutlich höher und der Angler steht schon wenige Jahre später wieder im Laden und kauft eine neue Rolle.

    Also beim ersten Mal Fetten brauchst Du in der Regel das Altfett nicht entfernen, denn es ist meistens so gut wie keines vorhanden. Bei der nächsten Wartung muss dann aber das alte Fett zuerst entfernt werden. Nur Öl Nachkippen funktioniert beim Auto auch nicht.

    Petri, Dietmar
     
  14. oberfeldkoch

    oberfeldkoch Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    122
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    V
    Das kann ich so unterschreiben...die meine beiden Curados waren furztrocken...bin richtig erschrocken...


    Grüße Alex
     
  15. Promachos

    Promachos Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    44
    Beiträge:
    862
    Likes erhalten:
    249
    Ort:
    Bamberg
    Danke Leute!

    Morgen gehen meine beiden Schätzchen auf die Reise zu CH.

    Gruß Promachos
     
  16. Tino34

    Tino34 Gast

    Gute Wahl!
     
  17. Shaker

    Shaker Angellateinschüler

    Registriert seit:
    10. Juni 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilder Süden
    Ich bin mit deiner Aussage "gar kein Öl" nicht ganz einverstanden.
    Die Service Öffnung ist zum ölen da!
    Genau ein Tropfen im viertel Jahr ist ausreichen!

    Wenn Ihr ölen wollt dann immer nur mit dem Öl das auch vorher schon drinn war.
    Warum?
    Ganz einfach, Öle und Fette reagieren miteinander. Es kann passieren das Dein neues Öl das alte Öl/Fett zersetzt!
    Wenn Du umstellen willst, dann immer komplett!

    Alternativ kannst Du Deine Rolle in jedes Shimano Service Center (auf Homepage ersichtlich unter Service) schicken zur komplett Wartung.

    Gruß Jens
    Shimano Service Center
    Elchinger Angelcenter

    P.S. Ich bin seit 2007 jedes Jahr bei Shimano in Holland zu Service Schulung!
     
  18. Gilberto

    Gilberto Master-Caster

    Registriert seit:
    28. April 2013
    Themen:
    5
    Beiträge:
    627
    Likes erhalten:
    102
    Schon klar dass Shimano das sagt^^
     
  19. Jamdoumo

    Jamdoumo Gast

    Hui...schwarzer Gürtel in Rollenwartung, was!? Kleiner Scherz!

    Das mit Öl und Fett stimmt zu 100%.


    Jetzt nicht Böse sein, das Folgende geht NICHT gegen Dich:

    Mein Kumpel hat seine Shimano Stella FB in ein Shimano Servicecenter gebracht. Die Rolle knarzte, schliff und lief rau....

    Diagnose des Shimano-Servicecenter-Fachmanns: Die Schnecke und das Stirnrad sind hin. Kennt er aus dem Wartungsseminar, da war er noch vor 3 Wochen! Die Teile kann man aber nicht nachbestellen weil gibts nicht mehr, Pech gehabt.

    "Ich habe Ihnen die Rolle aber komplett sauber gemacht, neu gefettet und geölt!"

    Ein Foto der zerlegten Rolle gabs kostenlos dazu!

    Hut ab aber die Rolle lief schlimmer als vorher!

    Kostenpunkt 30 Öcken!

    So landete die Rolle dann bei mir. Aufgemacht, mich über die Aussage zu den angeblich kaputten Teilen gewundert, beide Achskugellager (offen) und das Große (auch offen) mit Bremsreiniger greinigt, neu abgeschmiert bzw geölt....

    Läuft!

    Ich bin mir sicher, dass DU weisst wovon Du sprichst, ganz sicher! Aber die Teilnahme an diesen Seminaren in Holland ist für mich kein Qualitätsmerkmal. Manchmal hat halt alles auch ein wenig mit denken zu tun! ;o)
     
  20. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.565
    Likes erhalten:
    22
    Ort:
    MV
    Och Leute jetzt weiss ich gar nicht wohin mit meiner Shimano Technium. Wollt ihr mal was Gutes goennen, nachdem sie mich jahrelang nie im Stich ließ. Aber wenn ich schon wieder hoere, wie da bei Shimanski geschlampt wird, muss ich mir das wohl nochmal ueberlegen...
     

Diese Seite empfehlen