1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wieso sind BC Ruten so Aktionslos!?

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von evader, 21. Oktober 2014.

  1. evader

    evader Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. September 2014
    Themen:
    36
    Beiträge:
    303
    Likes erhalten:
    16
    Hallo zusammen, etwas verwundert mich... Vor BC habe ich UL-Stationär gefischt, sprich WFT Pentill 1-5g und eine 1000er Rolle. Jeder Drill war der Hammer, selbst 20cm Barsche machten Spaß, ein 60er Hecht war ein Absolute Erlebnis an der Combo und 40r Barsche einfach traumhaft. Die Fische brachten die feine aber nicht wabbelige WFT 1-5g (1,8m) dazu sich voll durchzubiegen, worauf hin die Bremse der Rolle aufging und der Fisch einige Meter Schnur nahm. Selbst Rapfen konnte diese Rute kleinkriegen, aber mit einer extrem großen Portion Spaß und mit einigen Minuten Adrenalin reichem Drill.

    Nun fische ich fast nur noch mit BC Combo. Habe ne leichte BC Rolle und mir die leichteste BC WFT Rute gekauft die im Programm war, die 2,5-7g WFT Penzill. Nun kann man mit ihr sämtliche Köder schön führen und sauber werfen, aber der Drill ist nicht mehr das was er war. Die Fische lassen sich relativ leicht heranpumpen =/ Heute hatte ich einen 43cm Barsch an der BC Combo und ich war sehr eintäuscht, er konnte dem Gerät kaum was entgegensetzen. Dazu kommt das der Fisch nach der Landung sehr viel Power noch hat und wild zappelt, er wird einfach nicht ausgedrillt.

    Ich frage mich, wieso haben fast alle BC Ruten ein relativ hohes Wurfgewicht und dazu eine Brettharte Aktion, meistens arbeitet nur 1/3 der oberen Rute, der Rest beleibt meistens sehr steif. Ich habe schon meine geliebte 1-5g WFT mit der BC Rolle betrieben. Macht mehr Spaß aber der Trigger-Grif fehlt und die Ringe sind suboptimal.

    Welche BC Ruten 1,8-2m im UL Bereich (max. 8g) haben eine Semiparabolische Aktion, wie z. B. die WFT Penzill Nanospinn?

    MfG
     
  2. BassCast

    BassCast Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    499
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Reken
    "Der Fisch wird nicht ausgedrillt":
    Das ist m.M.n sehr gut, da der Fisch mehr Energie besitzt wenn er wieder entlassen wird. Die Überlebenschancen sind also deutlich höher.

    Deine WFT ist angegeben mit -7g, wenn wir mal ehrlich sind (hab sie gefischt) ist es wohl eher 12-14g. Und eine super schnelle Aktion halt..

    "Warum schnelle Aktion"
    BC sind eigentlich für das Präzise werfen gemacht, hierfür eignet sich eine Spitzenaktion deutlich besser als eine Parabolik.

    Welche andere Rute:
    Erstmal sei gesagt das 8g nicht mehr UL sondern schon L ist.
    Und kann dir nur empfehlen dir die Palms Molla an zugucken, habe sie zwar vorerst nur in M (21g) aber ich finde sie hat eine sehr schöne Aktion. Wenn du es drauf anlegst hat sie zwar genug Power sie Bremse auch komplett zu schließen, aber dazu bist du ja nicht gezwungen.
    Also selbst beu 40er Zander(sind ja nicht gerade die größten Kämpfer)geht meine M schön in die Aktion. Mir macht das Drillen Spaß und Kopfstöße werden gut abgefangen. Bin allerdings auch kein Freund von Drill künstlich in die Länge ziehen, in meinen Augen ist das Tier Quälerei.


    Gruß
    Marcel
     
  3. evader

    evader Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. September 2014
    Themen:
    36
    Beiträge:
    303
    Likes erhalten:
    16
    Na gerade bei dem Barsch und seinem relativ weichem Maul, habe ich mit weicheren Ruten weniger Aussteiger. Ich will den Fisch nicht tot drillen, aber irgend wie bisschen "Feeling" und "Action" sollte aufkommen, sonst kann ich Rotaugen stippen gehen, macht dann gleich viel "Spaß".

    Schaue mir die Rute mal an, weiter Ruten Vorschläge sind gern willkommen.
     
  4. BassCast

    BassCast Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    499
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Reken
    Ich verstehe was du meinst. Finde ich auch schöner, deswegen Fische ich die Palms und meine Go Emotion 7g so gerne ;)

    Gruß
    Marcel
     
  5. froxter

    froxter Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Themen:
    22
    Beiträge:
    268
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Unterfranken
    Das hat weniger damit zu tun, ob es sich um eine BC oder eine Spinning handelt - brettharte Stecken gibts es zur Genüge
    auch für die Statio.

    Einfach mal eine Rute mit einem Regular- oder gar Slow-Taper testen;-)
     
  6. DaBass

    DaBass Twitch-Titan

    Registriert seit:
    9. November 2010
    Themen:
    2
    Beiträge:
    60
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Deine Erfahrung kann ich eigentlich nicht teilen und denke du kannst dann auch nicht von der doch recht straffen Penzill auf alle BC Ruten schließen.Habe auch die 1-5g Penzill und als Beispiel mal ziemlich knapp hintereinander mit der und mit einer ML Bosco nen etwa gleich großen Rapfen gedrillt - der auf der Penzill kam auch noch in der vollen Strömung - und ich empfand den Drill mit der BC als spannender. Alleine die Haltung der Rute macht hier schon was aus ...

    Also vllt mal ne weichere Rute verwenden ;)
     
  7. tiranius

    tiranius Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    114
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Nordost
    Jetzt sind wir im UL-Bereich schon bei WFT-Ruten angekommen und beschweren uns? ;)
    Spaß beiseite: die BC sind derart speziell, dass wir schlichtweg "universal" und "breitband" vergessen können! Im High-End-Bereich hat fast jede Rute Ihren Köder, Ihre Schnurklasse(n) und ihren Einsatzbereich. Kauf dir mal (günstig und bei Gelegenheit) nen MB Griffon- Köder. Dort findest du nen "Beipackzettel", auf dem stehen die geeigneten Ruten aus dem Hause MB...und das hat (speziell für Spaßsucher wie dich!) seinen Grund!!!
     
  8. a-p-o-s-t-e-l

    a-p-o-s-t-e-l Twitch-Titan

    Registriert seit:
    10. Oktober 2013
    Themen:
    6
    Beiträge:
    93
    Likes erhalten:
    0
    @evader. Probiert doch ma die tailwalk del sol c632l die hat ein WG von 3,5 bis 7 g. Fisch die seit ca zwei Monaten und die macht Spaß im drill wie die wft penzil 1-5g die ich davor mit der stadi gefischt hab. Fehlt nur ein bisschen das knattern der bremse
     
  9. evader

    evader Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. September 2014
    Themen:
    36
    Beiträge:
    303
    Likes erhalten:
    16
    Werde mir die Ruten mal zum Händler bestellen und anschauen, muss sie ja nicht kaufen :)
     
  10. evader

    evader Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. September 2014
    Themen:
    36
    Beiträge:
    303
    Likes erhalten:
    16
  11. joerg

    joerg Gummipapst

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    998
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Schwalm-Eder
    Die Del Sol Se hat keinen geteilten Griff.
    Gibts in D bei nippon-tackle.com
     
  12. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Gummipapst

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    977
    Likes erhalten:
    384
    Ort:
    Berlin
    Die alte hat nen geteilten Griff. Die neue nicht mehr.
     
  13. joerg

    joerg Gummipapst

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    998
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Schwalm-Eder
  14. Basti1206

    Basti1206 Belly Burner

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Themen:
    4
    Beiträge:
    47
    Likes erhalten:
    0
    Die neue finde ich trotz des einteiligen Griffs sehr geil und die macht auch schon bei gut 20er Barschen Spaß. Letzte Woche hatte ich einen Mitt-60iger Hecht an der Rute und der hat dann schon richtig schön Rabatz gemacht.:)
     
  15. a-p-o-s-t-e-l

    a-p-o-s-t-e-l Twitch-Titan

    Registriert seit:
    10. Oktober 2013
    Themen:
    6
    Beiträge:
    93
    Likes erhalten:
    0
  16. evader

    evader Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. September 2014
    Themen:
    36
    Beiträge:
    303
    Likes erhalten:
    16
    Ein Kollege fischt die Rute mit einer MB Zonda, hatte sie kurz in der Hand und war nicht so angetan, aber vielleicht habe ich einfach falsche Eindruck bekomme... war früh morgens und ich noch müde ^^ Werde sie mir beim Kollegen noch genauer anschauen...
     

Diese Seite empfehlen