1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wie/womit und auf was ander Nordseeküste?

Dieses Thema im Forum "Meeresräuber" wurde erstellt von Matthi, 8. Februar 2009.

  1. Matthi

    Matthi Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Heyho!
    Ich wohne "ganz oben" in direkter Nähe der Nordseeküste (am Jadebusen,die Ecke bei Dangast /Wilhelmshaven).
    Angelgewässer gibt es hier viele,die meisten mit Süß und einige mit Brackwasser UND eben das Meer.
    An letzteres habe ich mich allerdings noch nie wirklich herangewagt,vor allem weil ich nicht genau wüsste WIE?!

    Also nun mal meine Frage:

    Lohnt sich hier das Spinnfischen?
    Kommen die Räuber (bzw. welche? )
    Überhaupt so weit in Küstennähe?
    An sich habe ich wenig Interesse am stumpfen ansitzen mit Wattwurm...was anderes habe ich hier im Forum jedoch leider nicht gefunden...
     
  2. Fruchtzwerg

    Fruchtzwerg Schusshecht-Dompteur Gesperrt

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Schnapp dir ein paar Kopytos. Montier sie an die Spinnrute. Werf aus und jigge sie. Nach kurzer Zeit hast du 'nen Dorsch oder Hornhecht dran.

    Gruß Fruchtzwerg

    P.S.: Informier dich über Google und sei nicht so faul, sondern probier selber mal was aus!!!

    Probieren geht über studieren.
     
  3. Matthi

    Matthi Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Faul?Pah!
    Was meinst du,was ich gegoogelt habe =D
    Aber wirklich fündig wurde man nicht...und vielleicht gibt es hier ja noch ein paar Leute ausm Norden,die da mehr Ahnung haben ;)
     
  4. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Also wirklich oft fischen tu ich hier oben auch nicht, aber sichen wissen tue ich, dass du mit 99%iger Sicherheit NICHT nach kurzer Zeit n Dorsch vor Wilhelmshaven bekommen wirst. :wink: und Hornhechte laufen in der Hochsaison auch mehr als dürftig im Jadebusen...
    Ich stell mir jedenfalls spannenderes und vor allem produktiveres vor, als in der Wilhelmshavener Brühe spinzufischen...
     
  5. Matthi

    Matthi Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ich habs heut mal angetestet,bei Wapelersiel vom Ufer mit nem Küstenwobbler + Beifänger...nichts passiert...bzw. die Motivation fehlte irgendwie dann auch...
     
  6. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    dazu müsste man auch schon ganzes Stück auf bunen rauslatschen oder sonstwie weiter raus kommen.
    Dorsche werden im Dollart gefangen.....aber mit dem Brandungsangeln is das ja auch so ne sache wenn man dem Wasser hinterher laufen muss.

    Wenn du kannst fahre rüber nach Baltrum oder die Weslich davon gelegenen Inseln, auf der Nordseite fangen einige ganz gut Wolfsbarsch mit Gufis und Wattwurm
     
  7. Matthi

    Matthi Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Naja,ich könnte...wohn allerdings recht zentral am Jadebusen...
    Evlt fahr ich mal nach Norddeich Mole,da könnt schon eher was gehen denk ich mal,aber der ganze Aufwand lohnt kaum,da kann ich besser im Süßwasser bleiben ;-)
     
  8. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Eben!
    Mir geht es nicht anders. Ich wohne in Leer. Nordsee ist nicht weit, aber ausser Wattwürmer ha ich noch nichts rausgeholt.

    Und die Mole ist so ne sache: Brauchst ne richtige Rute und dann fängt die 30 cm Dorsche wenn du mal Glück hast oder im Frühjahr die kleinen Aale.
    Im Herbst wenn die Aale abwandern könnt noch was gehen aber die kommen hier auch durch die Ems.
     
  9. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    Ick habe dort (Norddeich) schon Urlaub jemacht,is nich einfach,aber Mole war ganz gut ,mit Standup und Watti dran.Eine Stunde vor Höchststand liefet ambesten.Aber schlicktown kannste vergessen,aus der Brühe würde ick nich mal Köfis nehmen.
     
  10. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Wiedermal soeiner.....
    Brühe ist wohl Ansichtssache..... Das Wasser dort ist Ständig in Bewegung (Tiedehub) Und der sehr Feinkörnige fast schwarze Sand des Wattenmeeres tus sein übriges zur Färbung des Wassers. Die Wasserqualität ist deswegen nicht schlecht. Natürlich kann man nicht durchgucken bei der Menge an mitgespühltem Sand. Aber wenn du dem Wasser nicht traust soltest du auch beim Fischladen vorsichtig sein, denn ich denke das einige seiner Krabben und Fisch aus genau diesem Wasser kommen.
     
  11. Matthi

    Matthi Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Naja,was aber mal scheinbar feststeht:
    Spinnfischen is hier jenseits des Deichs nicht wirklich der Bringer...wobei ich auch schon feststellen musste,dass die Barsche und Zander im Siel weder Gummi noch Blech mögen :-/
     
  12. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Ich fange die Zander im siel eigendlich ganz gut mit Blech und voarallem mit Gummi.
    Unsere Barsche sind wohl eher auf Würmer aus....
    Woran das liegt, weiss der Geier.
     
  13. Matthi

    Matthi Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Naja,ich war mal nen halben Tag am Dangaster Siel,laut Sielwärter randvoll mit recht stattlichen Zandern und ordentlichen Barschen...nur meinte der auch,dass die nur auf Fischfetzen/Köfi gehen...ich wollts ja nicht glauben...
     
  14. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Das Randvoll würde ich nicht so leicht glauben....
    und das mit dem Köfi pffff.

    Ich muss jedesmal wenn ich am Hafen in Leer fische an die Aussage unseres 1. Vorsitzenden zum Thema GuFi denken.
    Was hast du denn da an der Angel?
    Ich: Nen Gummifisch
    er: Worauf angels du denn damit?
    Ich: Zander
    Er: Lacht, und meint, er habe den Ganzen mit Köderfisch da gesessen und nicht einen Zander gefangen und auch keinen Biss gehabt.
    Da werden die Fische wohl kaum auf ein Stück Gummi reinfallen.

    Noch wärend er das sagte konnte ich den ersten ZAnder des Tages fangen. Der hatte nur ca 45cm, aber den Fisch werde ich nie vergessen.

    Bei uns gibt es halt viele die nach dem Motto : was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht; leben. Und das sind nicht nur alte Leute.
    Und das ist auch gut so, weil alles was von "denen" gefangen wird in ner Plastiktüte landet! Sollen die weiter mit ner 20 Gramm Pose und dickem Drilling auf Zander gehen. Nicht auszudenken was solche leute für nen Schaden anrichten würden wenn sie sich auf "neue" Techniken einlassen würden.

    Liber selber suchen und probieren. Die Siele bringen eigendlich immer mal nen guten Fisch. Schliesslich sind die auch immer voller Kleinfisch.
     
  15. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    Mensch,shopkes warum sollte icke nem Fischladen trauen?Ausserdem würde ich dann Gangster (Berufsfischer oder was noch schlimmer is ,Nebenerwerbsfischer ) unterstützen.Mit den Sielen haste natürlich Recht.Hab da schöne Aale und Plattfische und sogar ne (leere)Bierkiste gefangen.
     
  16. OsteRocker

    OsteRocker Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Themen:
    11
    Beiträge:
    150
    Likes erhalten:
    0
    Moin Jungs,
    tschuldigung wenn ich vom thema komme, aber ich bin nächstes Wochenende in Cuxhaven an der Nordsee und wenn ich schonmal da bin wollte ich auch angeln. Macht es sinn? Welche Methode ? Welcher Fisch?
     
  17. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Guck doch mal in dem Cuxhaven-Treat....da weiss auch keiner was :)
     
  18. Matthi

    Matthi Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ich grab den Thread mal wieder aus - hier habe ich ein paar Bilder von echt stattlichen Wolfsbarschen gesehen, u.a. von der Insel Spiekeroog.
    Scheint so, als kämen die Wölfe immer weiter "in die Gegend".

    Hat vielleicht irgendwer was von Uferfängen mitbekommen/gehört? 8O
     
  19. m3ister

    m3ister Keschergehilfe

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    53? 34' N 7 ? 54 ' E
    Habe nun schon öfter gelesen und gesehen, dass auf den Inseln wie zB Baltrum oder Wangerooge, Wolfsbarsche mit der Spinnrute gefangen werden.
    Ich schicke dir per pn mal zwei Links, die dieses Beweisen. (Hoffe die Infos kennst du noch nicht.)
    Zu der Informationsbeschaffung für die Nordsee stehe ich auch etwas auf Kriegsfuß, da muss ich dir Recht geben Matthi. Da findet man über die Ostsee viel schneller und leichter etwas.
    Wenn die Buhne in Hooksiel fertig ist, könnte das noch interessant werden. Jedoch ist das zu beangelnde Zeitfenster recht klein. Weil dort halt tüchtig viel Watt ist :)

    Wenn du Erfolg hattest sei es mit der Spinnrute oder der Brandungspeitsche sag bescheid.. die Forke steht auf Standby ;)

    gruß
     

Diese Seite empfehlen