1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wie und Was könnte ich Umbauen????

Dieses Thema im Forum "(Belly-)Boote" wurde erstellt von Schlcuhseeangler, 13. Juli 2009.

  1. Schlcuhseeangler

    Schlcuhseeangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Schluchsee
    guten abend zusammen,

    ich hab mich jetzt fast ne woche durchs Forum gelesen, aber nur ein wirklichen guten Thread gefunden, der aber vom Bootstyp mir nicht entspricht....

    also: zwischen september und oktober bekomme ich mein erstes angelboot, was heißt ich bin in dem gebiet völliger einsteiger und habe noch kaum erfahrung!

    ich fische hauptsächlich auf barsch, das heißt ich suche den uferbereich mit meiner spinnrute ab. en kollege von mir hat bereits en ähnliches boot, aber jetzt kommt en eigenes her.
    wie ihr auf dem bild sehen könnt,ist es kein sehr großes, aber mein schülerbudgejt lässt nicht mehr zu. das boot ist von der marke yaboha-scheel, hat schon jemand erfahrung mit diesen booten gemacht??? hier die technischen angaben:

    • Länge: 2,75 m / Breite 1,32 m
    • Gewicht: 60 kg --> Dachtransport möglich, einfach überall mitnehmen.
    • aus GFK (Glasfaserkunststoff).
    • Farbe: metallic silber/weiß, metallic blau/weiß, metallic rot/weiß, metallic grün/weiß; Tarnflecken grün/braun oder andere RAL-Farbe (gegen Aufpreis)
    • Rumpf ist doppelschalig.
    • exklusive Lackierung (jedes Boot ein Unikat), herausnehmbare Sitz- & Transportkiste als Mittelsitzbank (auch mit normalem Mittelsitzbrett erhältlich), zahlreiche Ablagen, zusätzlich verschließbares Staufach hinten
    • CE-Kategorie: D
    nun die frage: ich würde mir gerne eine art hocker in 1.50m höhe einbauen, damit ich beim twitchen sitzen kann.... wie kann ich das anstellen? wer fischt ein gleiches boot oder ähnliches der auch daran herum gebastelt hat? wenn möglich fotos dazu, wäre mir hilfreich.

    ich hätte vor mir es auch mit einer plane ausstaten zu lassen, würde sich das denn lohnen, oder doch eher en schirmhalter?
    ich hab dann natürlich en liegeplatz..

    grüße jogi
     

    Anhänge:

  2. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
  3. Schlcuhseeangler

    Schlcuhseeangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Schluchsee
    Das sieht schon mal nicht schlecht aus, sowas in der art....
    Danke dir...

    vllt. gibt es ja noch ähnliche Lösungen die ihr hier posten könntet....

    Was meint ihr zu einer elektrischen Ankerwinde? diese wird über eine normale Autobatterie betrieben, die man dann halt ab und zu aufladen müsste...

    gruß jogi
     
  4. Angel-matze

    Angel-matze Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. November 2008
    Themen:
    10
    Beiträge:
    454
    Likes erhalten:
    0
    Wozu braucht man ne elektrisch Ankerwinde an nem 2,75m Bötchen??????
     
  5. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Nettes Bötchen
    Ankerwinde wäre Quatsch.... ( so oft wirst ja nicht im 30 Meter tiefen Wasser ankern)
    Vllt kannste ja irgendwie ne erhöhte Sitzposition schaffen.
    Is ganz praktisch zum Vertikalen und Drop-Shotten, und sicher auch bei so nem kleinen Boot für andere Angel-Techniken nicht zu verachten.
     
  6. Schlcuhseeangler

    Schlcuhseeangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Schluchsee
    gut das mit der Ankerwinde lass ich dann wohl mal bleiben...
     

Diese Seite empfehlen