1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wie fangen ich diesen Hecht?

Dieses Thema im Forum "Talent-Schmiede" wurde erstellt von Lenny, 2. Juni 2005.

  1. Lenny

    Lenny Master-Caster

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    42
    Beiträge:
    578
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    Neckartal
    Folgende Situation:
    In einem Forellensee schwimmt ein kapitaler Hecht (100cm+). Er ist sehr schwer zufangen(Nach berichten anderer Angler).
    Spinnfischen ist erlaubt. Köfi warscheinlich auch.
    Mit was würdet ihr es probieren :?:

    Danke im Vorraus fürs beantworten,

    Mfg Lenny
     
  2. jackazz12

    jackazz12 Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Themen:
    63
    Beiträge:
    932
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    versuchs am besten so: nimm eine kleine forelle als köfi und wärend du die köfi rute draussen hast versuche es mit blinkern im forellendesign! :)
     
  3. Lenny

    Lenny Master-Caster

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    42
    Beiträge:
    578
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    Neckartal
    :p mach ich :!:
     
  4. Hoffi

    Hoffi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Themen:
    6
    Beiträge:
    265
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Na hoffentlich is auch wirklich so gross :)
    also ich würde mal grösser Gummis Probieren im Forellen Design 15cm u. 23cm ungfähr so wie dieser hier

    [​IMG]</p>

    viel Glück
     
  5. Fox

    Fox Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    204
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rostock
    ich dneke das das aussichtslos ist...ausser das mit der forelle könnte hinhauen...denn scheide die leichta n oder so wegen dem blut...sonst ghet der sicher net darauf!
     
  6. jackazz12

    jackazz12 Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Themen:
    63
    Beiträge:
    932
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    das ist nicht aussichtslos wie willst du das beurteilen könenn wenn du nichtmal das gewässer kennst?!
     
  7. perchhunter

    perchhunter Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    96
    Likes erhalten:
    0
    Da bin ich ganz der Meinung von jackazz


    Ich würde es mal mit einem Drachkovitchsystem mit ner Forellen dran ausprobieren denn damit stehst du dem Naturprodukt eigentlich in nicht nach außer vielleicht der Bewegungen.

    Andi
     
  8. fishhunter

    fishhunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Themen:
    15
    Beiträge:
    247
    Likes erhalten:
    0
    also,

    sollte der hecht wirklich so gross sein 1m + und in einem reinen forellensee sein unwesen treiben,(ich kenne viele solcher geschichten gerade von älteren anglern :wink: ) so wird bestimmt keiner dieser beiden funktionieren so glaube ich,

    denn der ist bestimmt nicht umsonst so gross geworden, der kennt diverse blinker, spinner, gummifische usw.

    mein tipp (wenn es erlaubt ist) nimm einen artfremden fisch für diesen see, z.b. Makrele, hering o. auch andere fischarten,

    die ersten beiden sind reine fettfische u. verströmen einen fast unwiederstehlichen duft für den hecht,
    außerdem sind artfremde fische immer einen versuch wert,
    - ob der jenige welcher da so rumhängt auch genießbar ist :wink:
    sollte diese methode nicht erlaubt sein, greife auf einen kunstköder zurück, welcher garnicht oder äußerst selten dort eingesetzt wird, (mir fällt dazu gerade der huchenzopf ein, nur ein beispiel)

    fishhunter
     
  9. PharmaMan

    PharmaMan Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Themen:
    16
    Beiträge:
    302
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Jerkbait! Salmo Slider, läßt sichan der schweren Spinnrute auch mit der Faulenzertechnik jerken! Farbe: Rotauge
     
  10. kintaro

    kintaro Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Themen:
    5
    Beiträge:
    58
    Likes erhalten:
    0
    versuchs doch mal mit hecht imitation ;)
     
  11. Lenny

    Lenny Master-Caster

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    42
    Beiträge:
    578
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    Neckartal
    Jerkbait! Salmo Slider, läßt sichan der schweren Spinnrute auch mit der Faulenzertechnik jerken! Farbe: Rotauge

    Hab ich schon einen gekauft

    versuchs doch mal mit hecht imitation

    probier ich!!!

    Mfg Lenny

    :lol:
     
  12. Thomsen

    Thomsen Gummipapst

    Registriert seit:
    6. Januar 2004
    Themen:
    18
    Beiträge:
    849
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich weiß nicht, wie groß genau der See ist, aber:

    Ich würde mich erstmal mit ein paar Bieren und einem Fernglas auf die Pirsch begeben, um über die bevorzugten Raubzeiten und -orte dieses Hechtes Bescheid zu wissen.
    Natürlich zittert dabei das anglerische Handgelenk....Schicksal, u.U. lässt es sich mit Angeln verbinden, dann ist's nicht so schlimm.

    Dann wäre mein erster Versuch bereits gezielt, unabhängig vom Köder.....ansonsten kann leicht Frustration eintreten (denk' an die evtl. stimmigen Erzählungen der anderen Angler).

    Großhechte in überangelten Gewässern gehen übrigens auch sehr oft bevorzugt nachts an den Haken...... :wink:


    Thomas
     
  13. spinnfischer1

    spinnfischer1 Nachläufer

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    Hey
    Ob Kunstköder oder Köderfisch,ist meines erachtens Zweitrangig.Wichtig ist es doch zu wissen,ist in diesem See wirklich so eine Klamotte drin? Sollte das wirklich der Fall sein,dann würde ich wirklich wenn es meine Zeit hergeben
    würde,so oft am Wasser sein bis ich ihn hätte. Denn nur ein Köder ,egal ob
    Kunstköder oder Köderfisch der im Wasser ist fängt Fisch.Obwohl man nach dem Xten mal, an ein und dem selben Gewässer auch den Mut verlieren kann.Ich spreche aus Erfahrung.
    Viel Spass Spinnfischer1
     
  14. Lenny

    Lenny Master-Caster

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    42
    Beiträge:
    578
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    Neckartal
    Jo, ich probier was ihr mir alles geraten habt mal aus. Bald gehts los!
    Der erste Fersuch
     
  15. Fishadelic

    Fishadelic Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    259
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich
    Ich kann mir nicht vorstellen, was ein einzelner Hecht in einem Forellenteich treibt. Der müsste ja grobfahrlässig von jemandem ausgesetzt worden sein?!

    Ich würde es allerdings auch mit Jerkbaits versuchen. Macht einfach am meisten Spass.

    Kann auch den Salmo Slider empfehlen. Je nach Gewässerfarbe auch in buntem Design (Firetiger).

    Aber klingt schon nach einer schwierigen Aufgabe. Vor allem wenn das Gewässer etwas grösser ist.

    Falls mit dem Jerk nichts geht, gibt' s diese Riesen-Gummiforellen von Castaic. Die seien super, aber schweineteuer.

    Und eben wie bereits erwähnt: tote Forelle am System! Am besten etwas perforiert, damit sich der Duft ausbreitet.

    Viel Erfolg!
     
  16. barsch89

    barsch89 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Themen:
    5
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    0
    erzähl dann was aus ihm geworden ist! :D :lol:
     
  17. Lenny

    Lenny Master-Caster

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    42
    Beiträge:
    578
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    Neckartal
    Hallo Leute,
    neulich hat einer den Hecht-Riesen rausgezogen,
    aber jetzt kommt das große aber, vor ein paar Jahren
    hab ich in dem See nen kleinen Junghecht gesehen,
    jetzt rück ich halt dem mal auf die Schuppen!

    Mfg Lenny
     
  18. PharmaMan

    PharmaMan Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Themen:
    16
    Beiträge:
    302
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Und mit welchem Köder?
     
  19. Lenny

    Lenny Master-Caster

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    42
    Beiträge:
    578
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    Neckartal
    Ich hab nen Jerk und zwei Gufis (Elastoflex und Attractor)

    Mfg Lenny
     
  20. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ... und der große Hecht wurde wahrscheinlich plattgemacht ... :?
     

Diese Seite empfehlen