1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wie Attractor kochen?

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von zander-craker, 27. April 2008.

  1. zander-craker

    zander-craker Angellateinschüler

    Registriert seit:
    17. März 2008
    Themen:
    5
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    hamburg
    Hi,
    Würde mal gerne wissen wie man die Attractor kocht??
    Ich habe es schonmal versucht
    und so habe ich es gemacht:
    Nur der Schwanz(und verbind zum gummi) bei ca.90-100C eine 1min kochen.
    Danach vertikal aufhägen zum abkühlen.
    Nun sind zwar die Tellerschwänze grade geworden aber die ferbidung vom Schwanz zum gummi ist immer noch schief und krumm.
    Wie kriegt man das hin, dass alles grade wird??
    gruß lukas
     

    Anhänge:

  2. thomas-barschfan

    thomas-barschfan Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Themen:
    5
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Königstein/Taunus
    Servus,
    also in einem Profi-Blinker Video haben sie ein Coca-Cola Glas mit kochendem Wasser gefüllt und den Schwanz des Gummis kurz eingetaucht.
    Danach haben sie den Schwanz durch andrücken wieder gerichtet.
    Weiß aber nicht mehr in welchem Video das zu sehen war.

    Gruß aus Hessen
    Thomas
     
  3. perchbone

    perchbone Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Themen:
    18
    Beiträge:
    215
    Likes erhalten:
    0
    @ thomas-barschfan

    das war glaube ich in 'Das fischende Auge' :wink:


    Viele Grüße
    perchbone
     
  4. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    @all
    Also so geht es auch auf jedenfall.
    Einfach Wasser mim Wasserkocher warmmachen,den Schwanz reintunken und kurz drinne lassen,rausholen,bisschen mit den Fingern biegen und fertig ist der nicht nur fängige sondern auch für menschliche Auge attraktive Köder :wink:
     
  5. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    mich würde das wahnsinnig machen, wenn ich meine gummis auch noch kochen müsste, nur weil sie von vornherein noch nicht richtig "schüssig" sind! viele schwören auf den profi-blinker-gummi. ich weiß nicht, ob man da nicht auch andere alternativen zu finden sollte. ist ein anderes thema und wollte ich hier gar nicht diskutieren. das war mein grund, warum ich die teilchen nicht mehr so gerne zum fischen bestellt habe. und anschauen kann ich mir die in der gegend auch nicht mehr, weil niemand sie im laden hat. ich habe die aber auch mal mit dem teller eingetaucht und herum gedrückt und getan und gemacht... das geht schon...
     
  6. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    879
    Ort:
    Am See
    Ach, die fangen auch mit schiefem Schwanz, ich mach mir die Mühe schon lang nicht mehr. Beisst trotzdem prima auf die Dinger :)
     
  7. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    Ja sicher oder? Machst doch nicht jedesmal den Gummi für`s Auge schöner... Kannste denn tatsächlich behaupten, dass gerade dieser Shad besser fängt als andere? Oder fischt du sie einfach nur ausschließlich[hr] und wüßtest nicht, ob Kopytos (z.B.) auch genauso ihren Dienst tuen würden...?!
     
  8. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    879
    Ort:
    Am See
    Ich fische so ziemlich alle Gummis die auf dem Markt sind, ich hab so 1500 Stück.
    Und im Stillwasser fange ich mit Attractor und Turbotail am besten.
    In starker Strömung aber recht schlecht, da nehme ich andere.
    Klar, Kopytos gehen auch gut, ich mag die Profiblinker aber lieber.
     
  9. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Also ich muss Norbert da mal den Rücken was stützen,die Gummis fangen auch mit schiefem Schwanz und ja es sind ,für mich, die besten Gummis die es gibt,auf keinen Anderen wurden in meinem Bekanntenkreis mehr Fische gefangen als auf den,und das bei gleichen Bedingungen.Es ist auch egal ob Brasch, Zander oder Hecht,diese Gummis sind auch nach über 25Jahren noch die Besten,auch wenn viele sie als überteuert und völlig altmodisch ansehen.
    Ihre Laufeigenschaften sind einfach unerreichbar für andere Gummis,genauso der Turbo,vergleich mal den mit nem "Normalen",da liegen Welten dazwischen.
     
  10. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    879
    Ort:
    Am See
    Naja den Attractor gibts erst seit 2000, also "erst" 8 Jahre. Der alte Gummifisch war lange nicht so gut. Aber die alten Twister liefen auch ganz ordentlich, der rote und der rauchfarbene waren toll, ist direkt schade dass es die Farben so nicht mehr gibt.
     
  11. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    Wahnsinn, dass ihr so darauf schwört. Gibt mir zu denken... Ich habe auch welche in der Box. Scheue aber immer wieder die zu fischen. Vor etwa 10 Jahren in der Werse, da habe ich die auch gefischt. Besaß aber zu dem Zeitpunkt noch keine anderen Gummiköder.
     
  12. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.079
    Likes erhalten:
    450
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    @Attractor90, NorbertF

    Also für so glühende Verehrer des Attractors wisst Ihr aber reichlich wenig über das Ding. Der wurde 1989 erstmals auf der Profi-Blinker DVD Nr.1 vorgestellt und ist hier bei uns in Berlin Anfang der Neunziger im Handel aufgetaucht. Aber Attractor90 kann ja den Roland Lorkowski mal fragen........ :wink:

    MfG Schlotterschätt
     
  13. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.079
    Likes erhalten:
    450
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Oh, verdammt es war natürlich das Video. Die beiden ersten Teile sind jetzt auf der DVD "Die anglerische Zukunft" zusammengefasst.

    MfG Schlotterschätt
     
  14. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    @Schlotterschätt
    Richtig,auf dem Video wurde er vorgestellt,was aber nicht bedeutet das er nicht vorher schon entwickelt war :wink:
    Werde Roland aber gerne nach den genauen Daten mal Fragen

    @Benny
    Gib ihnen doch einfach mal wieder ne Chance und Häng sie was dran.

    @Norbert
    Wie gut das ich von meinem Dad noch Zahlreiche Packungen der alten Twister habe :lol:
    Habe sogar den Roten grad hier aufm Schreibtisch liegen :lol:
     
  15. Wakkaputschi

    Wakkaputschi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Themen:
    18
    Beiträge:
    323
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Ol), Niedersachsen
    Also ich bin auch total überzeugt von Profi-Blinker ob Attractor, Turbo's oder auch so manch andere SaCHE. das mit dem kochen geht wirklich. Bei den kleinen mache ich es auch nicht mehr, aber die Großen für meine Bodden-Tourn, gehn schon mal vorher ins heiße Naß.
    Außerdem finde ich lassen sich die Dinger auch super gut wieder reparieren mit Feuerzeug und heißer Nadel...

    Gruß Kelle
     
  16. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    879
    Ort:
    Am See
    Hmm ich hab erst gestern wieder das fischende Auge gekuckt, da erzählt er was von wegen Markteinführung Attraktor 2000. Bist sicher dass 1989 nicht der alte Gummifisch war?
    Ist ja eigentlich auch egal :)
     

Diese Seite empfehlen