1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wels-Spinne

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von stockfischer, 2. November 2009.

  1. stockfischer

    stockfischer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. August 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    59
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Halle/S.
    Hallo zusammen!

    Ich suche ne geile Welsspinne.
    Kriterien: kein Kork und sollte locker 100gr. werfen können ohne überlastet zu wirken.

    Als Rolle wird wohl übergangsmäßig meine Slammer 560 herhalten müssen.
    Später dann ne 12er Twin Spin oder ne 5000er Penn Torque.

    Was haltet ihr von der Lesath Shore Game?
    2.40m
    Wg. 150g
    Wobei ich nicht weiß ob die 150 Gramm das Maximum oder das Optimum darstellen.
    Wer kann helfen?

    Tragt doch bitte mal alles zusammen was euch einfällt.
    Kann auch ruhig was aus USA oder Japan sein.
    Preis spielt keine Rolle.

    Fettes Danke euch im Vorraus! :lol:
     
  2. Speedmaster

    Speedmaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Themen:
    24
    Beiträge:
    285
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Salve!!!
    Warum denn keinen Kork???
    Ich würde dir die Antares-Monster empfehlen,hat aber Power Kork-also künstlichen-fast unkaputtbar.
    Sie ist allerdings auch 3,15m lang.
     
  3. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.079
    Likes erhalten:
    448
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    @ Stockfischer

    Zur Lesath Shore Game kann ick Dir leider nüscht sagen, weil ick die Ehre noch nich hatte. Aaaber....ick hatte dit Vergügen mal 'n paar Stunden mit der Lesath Monster 300 XH angeln zu dürfen. Der beste "schwere" Spinnstock den ick je in der Hand hatte. Das Ding ist der Wolf im Schafspelz. Feuert 80 bis 100g Köder bis zum Horizont und sieht aber für den Uneingeweihten recht spillerig aus. Dit täuscht, der Stock hat 'n Kreuz wie 'n Mann. :D
    Warum willste eigentlich 'n 2,40er Stöckchen ? Willste damit nur vom Boot aus angeln ? Vom Land aus wären mir 2,40m zu kurz.
    An Deiner Stelle würde ick aber unbedingt alle hier evtl. vorjeschlagenen Ruten mal begrabbeln bevor Du Dir die Prinzessin Deiner Wahl koofst.
    Die Jeschmäcker sind verschieden und gerade bei schweren (manche sind wirklich einfach nur schwer und Dir fällt nach 4 Stunden der Arm ab :roll: ) Spinnruten jibbet oft viel Spreu und wenig Weizen.

    MfG Schlotterschätt

    P.S. Lass Dich bei der verlinkten Monster da nich vom Preis beeindrucken. Die jibbet ooch noch billiger. :wink:
     
  4. stockfischer

    stockfischer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. August 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    59
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Halle/S.
    @ Schlotter

    Naja ich mag halt kurze Ruten, da ich nur mit Baitcastern fische. Sollte eigtl. auch für den Wels her, nur finde ich nichts gescheites.
    Man hat einfach ein besseres Ködergefühl und der Drill ist direkter.
    Najagut beim Wels habe ich da nicht so die Ahnung.
    Bei der Moster gefällt mir der Ledergriff nicht.
     
  5. spinnfischer11

    spinnfischer11 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    54
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Garrel
    dann würd ich mal sagenhol dir eine von ahf leitner
    das sind die geilsten meines erachtens die du kriegen kannst (ausser was handgebautes) ;)
     
  6. ned25

    ned25 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Themen:
    12
    Beiträge:
    178
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    73760
    Hallo,

    meine nächste rute wird auch in richtung einer wels spinne gehen, daher beschäftige ich mich auch gerade mit dem thema.

    Ich fische gerade mit begeisterung einen aufgebauten CTS blank -100gr, die fertige rute wiegt exakt 200gr, das ist sehr leicht für das wg. Das verhältniss zwischen tatsächlichem wurfgewicht und dem gewicht dieser blanks ist einfach genial.

    Die Lesath Shore Game kenne ich auch nicht aber vielleicht solltest Du über einen Handgemachte nachdenken. Da kannst Du Dir den griff so gestalten wie Du es willst. Blanks von CTS oder von Harrison sind einfach klasse.
    Bei mir wird auch die nächste wieder eine handgemachte.

    gruß
    ned
     
  7. AppA

    AppA Dr. Jerkl & Mr. Bait Gesperrt

    Registriert seit:
    7. Dezember 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    429
    Likes erhalten:
    0
    Hatte mal eine Rainer Korn Sea Spin Trigger, falls Du doch was mit Triggergriff suchst. Bereu es, dass ich die seinerzeit verkauft hab...

    Gibt's gerade bei Moritz im Super-Duper-Sonderangebot...


    Gruß
    Markus
     
  8. mhasei

    mhasei Belly Burner

    Registriert seit:
    7. Dezember 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    41
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Stockfischer.

    Du findest keine gescheiten Baitcaster?
    Nachdem Du keinen Kork willst, wie wärs mitder?

    Die Caster ausm Wallerforum raten auch sehr zu denen.

    Nix dabei?
     
  9. stockfischer

    stockfischer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. August 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    59
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Halle/S.
    @ mhasei

    Der erste Link geht leider net.
    An ner Xzoga hatte ich auch schon gedacht. Bloß finde ich bei den Blanks nichts was wirklich hinhaut.
    Jemand der sie fischt ist nicht wirklich überzeugt von.
    Hmmmm....
     
  10. stockfischer

    stockfischer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. August 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    59
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Halle/S.
    Ich seh grad. Is ne Shimano ne. Is aber ne Jigge. Was will ich mit ner Jigrute??
     
  11. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    wie wäre es denn wenn du eine zum multifischen haben willst mit einer bromanodell??entweder bis 250g wg oder bis 140g wg???
     
  12. stockfischer

    stockfischer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. August 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    59
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Halle/S.
    bromanodell??

    was ist denn das?
     
  13. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.959
    Likes erhalten:
    877
    Ort:
    Am See
    Vom Bellyboot benutze ich eine G.Loomis Muskie 6´3 "MUR756C".
    Das ist ein absoluter Prügel, meine Körperkräfte reichen nicht aus um sie auszulasten. Ist aber etwas kurz fürs Ufer. (Ausserdem Kork).
    Gibts grad recht günstig im Ausverkauf, ich habe vor nem Jahr noch mehr als das Doppelte bezahlt.
    Zum Uferangeln will ich mal ne Swimbaitrod testen, mal schaun ob das hinhaut.
    Gerade heute deswegen auch bei mir angekommen: eine Deps Dom Driver (dem Albrecht abgekauft), ich denke die müsste auch für Wels passen wenn es nicht gerade der 2m im Rheinhauptstrom ist. Da ist sie sonst vermutlich wieder zu kurz mit 8'. Aber länger will ich nicht.
     
  14. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    das ist ne jerkrute!!!!mit sehr viel gefühl :wink:
    ich fische die 250g variante!!!

    mit ködern ab 50oder 60g kannst du angeln genauso wie mit 250g!!!einfach hammer das teil....

    bromanodell ist meines wissens ne schwedische firma-die leichte variante bekommst du noch bei germantackle-die schwere nicht mehr da habe ich die letzte von bekommen-aber vielleicht können sie ja nach bestellen!!!

    dasbeste an der rute ist du hast sie in der hand und denkst-schöner stock zum barsche angeln super leicht und dünner blank bis du liest das sie 250g wg hat!!! 8O
     
  15. michaZ

    michaZ Master-Caster

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    645
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Potsdam
    Bromandell sind jerkbaitruten :wink: recht kurz mit längen um 2 meter

    ich würde ne muskyrute nehmen, z.b. st.croix PM 76 HF oder für die ganz schweren fälle PM 79 XXXHF, allerdings korkgriffe. reine blanks gibt es davon aber auch :idea:

    m.
     
  16. stockfischer

    stockfischer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. August 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    59
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Halle/S.
    Also erstmal ganz großes Danke für eure Mühen.
    Es ist aber auch verdammt schwierig ne gescheite Welsspinne zu finden die auch passt.
    Gibt halt nur wenig auswahl...

    Ich nehme jetzt mal nicht an, dass einer von euch schon diese Rute begrabbelt hat oder gar schon besitzt: Penn Torque Spinning Serie 60 - 120G
    http://www.penn-fishing.de/

    Grüße!
     

Diese Seite empfehlen