1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welches Gerät?

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks" wurde erstellt von lippi, 26. November 2004.

  1. lippi

    lippi Barsch Simpson

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Themen:
    3
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,
    wer kann mir ein paar Tipps zu den Geräten geben? :?:
    Welche Rute mit welcher Rolle und Schnurr? :?:
    Sollte ich in was einfaches oder schon in was hochwertiges investieren? :?: (wie ist die Mitchell 300x?) :?:
    Möchte damit vom Barsch bis Hecht angeln.
     
  2. Raeuberschreck

    Raeuberschreck Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Themen:
    18
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Die eierlegende Wollmilchsau gibt es beim Angeln leider auch nicht... :wink:
    Sinnvoller scheint da eine mittelschwere Spinnausrüstung, mit der Du Gummiköder von 6 - 12 cm Länge bändigen kannst. Die Rute reicht dann auch für mittlere Spinner, Blinker und Wobbler.

    Zur Qualität des Gerätes: Keine Kompromisse!
    Denn schlechtes Gerät verhindert zum einen den Fangerfolg und zum anderen auch die Freude am Spinnfischen!!!
    Man muss aber trotzdem kein Vermögen für die erste Ausrüstung auf den Tisch legen. Gute Ruten gibt es ab 59,- €. Bei der Rolle sollte man ruhig ein paar Euro mehr investieren, da sie doch am meisten beansprucht wird (Schnurverlegung, Bremse,...). Die Schnur sollte eine gut sichtbare Geflochtene sein, mit ca. 7 - 10 kg Tragkraft, vor die immer ein Vorfach geschaltet wird (Stahl oder Hard Mono).
    Insgesamt liegt man mit einer qualitativ guten Spinn-Erstausrüstung (Rute, Roll, Schnur) deutlich unter 200 € und man hat damit sicher ein paar Jahre seinen Spaß! 8)

    Gruß
    Andreas
     
  3. Fishadelic

    Fishadelic Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    259
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich
    Kann ich dem Räuberschreck nur beipflichten. Ist doch wie beim Golf spielen. Den Ball trifft man auch mit einem Besenstiel, ins Loch gehen tut er aber deshalb nicht. Für jede Distanz ein spezieller Schläger...

    Das vorgeschlagene Gerät tut's bestimmt für den Anfang...und schon bald kommt die Lust auf mehr.

    Pack Dir einen erfahrenen Raubfisch-Angler und check mal ein paar Angebote ab. Gerade im Winter gibt's viel gutes Zeug zu günstigen Preisen.

    Und falls Du das Glück hast in Berlin zu wohnen: Da müsste doch morgen ein Flohmarkt sein?! :lol:
     
  4. tfischer

    tfischer Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    299
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Balgach - Schweizer Rheintal
    @lippi

    ich kann Dir die Mitchel nur empfehlen, vernünftige Rolle fürs Geld.
    Ich fische diese Rollen selbst, allerdings mag ich die Grösse 308 nicht, da diese Rolle einen sehr geringen Schnureinzug hat. Aber mit der 300er bist Du schon gut beraten.
    Zum Thema Rute musst Du folgende überlegung anstellen:
    Mit welcher Ködergrösse fische ich eigentlich ?

    Ich empfehle Dir aus meiner Erfahrung heraus nimm lieber 2 Spinnruten, eine für leichte/kleine Köder und eine für grössere Köder.
    Jetzt in der Vorweihnachtszeit haben eigentlich alle Tackledealer Sonderposten im Angebot.
    Ich kann Dir die SPORTEX SPIN1 SlimLine als leichte Rute und die DEGA Rhino ..... (Sorry habe die exakten Informationen zu Hause) sehr empfehlen.

    Aber bitte vergiss nicht den Unterfangkescher (mindestens 70cm Kescherbügel).
     
  5. fishhunter

    fishhunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Themen:
    15
    Beiträge:
    247
    Likes erhalten:
    0
    auch ich möchte meinen Senf dazu geben :wink:

    also, ich muß Raeberschreck recht geben :arrow:
    und tfischer etwas wiedersprechen :arrow:
    bei den Ruten und Rollen ist die Auswahl so groß, dass manch Händler ja schon den Überblick verliert, alle Tips können ja nur ne Hilfestellung sein,

    :!: und nun mein Tip :arrow:
    Rute DAIWA Regal SPIN bis 60g Wurfgewicht, mittel hart oder von YAD die Seattle in 40g ist schön hart, mit beiden Ruten habe ich schon große Hechte geangelt, sowie erfolgreich auf Zander u. Barsch gefischt,

    :!: und nun mein Tip :arrow:
    Rolle ABU C4-2000 Modell 2003/02 wickelt wunderbar die Schnur auf, ist nicht schwer und hat eine super gute Bremse (Mittelbrems) oder aber ne Mitchell Avocet in Gold,

    sämtliche Ruten u. Rollen gibt es zur Zeit als Weihnachstsangebote

    @tfischer,

    DEGA wird jetzt über Jenzi vertrieben u. wenn du da mal Probleme hast, naja sagen wirs mal so, die sind nicht so kulant wie andere Firmen :wink:

    fishhunter
     
  6. lippi

    lippi Barsch Simpson

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Themen:
    3
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Erstmal vielen Dank an Euch!
    Werde mich am Wochenende, auf die Suche machen.
     
  7. tfischer

    tfischer Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    299
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Balgach - Schweizer Rheintal
    @fishhunter:

    Da kann man mal sehen wie weit vom Schuß ich schon bin.
    Danke für den Hinweis mit Jenzi, das hatte ich noch nicht gewusst.
    Trotzdem bin ich mit meiner Rhino sehr zufrieden, aber wenn man sie nicht kurzfristig repariert bekommt ist das eine Stoppklausel.
    Danke für die Information.

    MfG
    tfischer
     
  8. lippi

    lippi Barsch Simpson

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Themen:
    3
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Hallo, hier bin ich wieder!
    Habe mir heute eine Mitchel 300x geleistet. Könnt ihr mir einen Tipp zur Schnur geben. multifile oder monofile? Schreibt mir eure Erfahrungen über verschiedene Hersteller. Hab mal gelesen das die Berkley Fireline ganz gut sei, allerdings wäre der Abrieb hoch. Stimmt das?
     
  9. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    Ohne Probleme kann ich dir die Power Pro empfehlen....!

    Gruß, DD
     
  10. Martin1

    Martin1 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    83
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    Hallo,ich persönlich halte von der Fireline gar nichts.
    Also eine gute geflochtene wäre z.B. die Spider Wire oder mein Tip die Tufline XP.
    Power Pro ist auch sehr gut!!!


    MFG Martin
     
  11. lippi

    lippi Barsch Simpson

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Themen:
    3
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,
    über die SpiderWire Stealth habe ich bisher nur gutes gehört und werde es mit der mal versuchen. Kann mir jemand sagen wo ich die 0.17 online kaufen kann? :?:
    Wieviel spult ihr euch auf die Rolle. Habe gehört das man eine billge Schnurr als erstes aufspult, um Geld zu sparen. Ist das so, zu empfehlen?
     
  12. Martin1

    Martin1 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    83
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    Hallo,Online bekommst Du diese Schnur bei Askari.

    Würde nicht mehr als 135m darauf machen und vorher mit Mono unterfüttern!!!

    MFG Martin
     
  13. spinnfischer1

    spinnfischer1 Nachläufer

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    Hei Martin
    Was hast Du gegen die Fireline? Ich fische sie jetzt 7 Jahre (010 u.012)
    Ich habe bis jetzt noch keine schlechten Erfahrungen damit gemacht.
    Gruß Akki
     
  14. Joao

    Joao Keschergehilfe

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Themen:
    3
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ritterhude
    Moin Lippi

    Ich pers fische die Mitchell 300X Spin in verbindung mit einer Quantum Hypercast FD 630 dazu eine 15er Fireline. Rute sowie Rolle kosten so um die 60€.

    Mfg J.
     
  15. Arne

    Arne Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    196
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    am Bodensee
    Muss auch dem Tfischer beipflichten:Eine Rute für schwerere/größere Köder und einer für kleinere!Kann auch die Fireline sehr empfehlen und muss sagen dass der Abrieb eigentlich gar nicht so hoch ist!Wenn man da andere geflochtene nimmt(ich sag jetzut mal keine Namen) die lassen da wirklich zu wünschen übrig :? Auf jeden Fall würd ich die Schnur , wie schon gesagt, auffällig wählen, damit man einfach bessere Köderkontrolle hat!

    Viel SPaß mit deiner neuen Spinnausrüstung und dicke Fische!!!

    Gruß Arne :D
     
  16. Martin1

    Martin1 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    83
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    Hallo,aslo ich finde den Abrieb der Fireline doch schon sehr hoch!!!
    Dagegen hat meine Spiderwire oder Tufline XP noch keine Ermüdungserscheinungen.

    Dies ist auch nur meine persönliche Meinung
    Sollte jemand mit der Fireline zufrieden sein ist es doch voll ok.


    MFG Martin
     
  17. perchhunter

    perchhunter Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    96
    Likes erhalten:
    0
    Von welcher Firma wird denn die Power Pro hergestell?
     
  18. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    In Deutschland wird sie über Spro vertrieben....sie stammt aus den USA...
     
  19. Esox2711

    Esox2711 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Verl
    Ich hab ne Power Pro die ist einfach TOP !!!
     
  20. perchhunter

    perchhunter Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    96
    Likes erhalten:
    0
    @woody

    Danke
     

Diese Seite empfehlen