1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welcher Wobbler ist eure erste Wahl auf Zander?

Dieses Thema im Forum "Zander" wurde erstellt von matheis, 27. Februar 2007.

  1. matheis

    matheis Barsch Simpson

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Hallo! Da ich nicht so gerne mit Gummifischen angele sondern Wobbler bevorzuge würde mich interessieren mit welchen Modellen ihr die besten Fangerfolgen hattet.
    Danke für jede Antwort im Voraus
     
  2. Exos

    Exos Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bern, Schweiz
    Habe gehört, die Tail Dancer von Rapala sollen sehr gut sein...
     
  3. Max_999

    Max_999 Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    5. Dezember 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    27
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    am Bodensee
    Ich setze auf den imakatsu super killer bill is zwar schweine teuer aber mann muss schon sagen er hat einen richtig geilen lauf
     
  4. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
  5. NixFisch

    NixFisch Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Themen:
    54
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Diemelsee
    Der ABU Killer ist sehr gut da er langsam sinkt und sich auch sehr langsam führen läßt und dabei eine sehr gute Bewegung hat.
    Habe sehr gute Erfolge damit auf Zander gehabt.
    :cry: Nur ein Manko den gibt es nicht mehr, ab und zu steht bei Ebay einer drin.
    MfG
    NixFisch
     
  6. MinnKota

    MinnKota Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    553
    Likes erhalten:
    0
    Im flachen fange ich extrem gut mit dem Yo Zuri Crystal Minnow. Ist einer meiner absoluten Lieblingswobbler für Zander wenn es nachts in den Yachthäfen raubt.
     
  7. WASGEHT

    WASGEHT Belly Burner

    Registriert seit:
    9. September 2006
    Themen:
    5
    Beiträge:
    47
    Likes erhalten:
    0
    ich bevorzuge den turus ukko. hab ihn sinkend umgebaut.
     
  8. Gäddsax

    Gäddsax Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Themen:
    4
    Beiträge:
    185
    Likes erhalten:
    1
    Ich empfehle den Rapala Super Chat Rap.
    Der macht orgentlich Krach und Druckwellen.
    Für Zander würde ich die Harcken aber gegen dünndrahtigere Modelle zu tauschen, da man sonst brutal anhauen muss um die Teile einzutreiben.
     
  9. fishingchamp

    fishingchamp Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.121
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    karnevalsparadies
    also von den thread gib es schon einiges...deshalb mal die suchfunktion benutzen, oder die links von dd anschauen... :wink:
     
  10. clausborn

    clausborn Gummipapst

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Themen:
    38
    Beiträge:
    931
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ingelheim
    Da gibt es viele! Welchen Crystal Minnow meinste denn genau?
     
  11. Angelkiste

    Angelkiste Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Themen:
    33
    Beiträge:
    472
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    LG
    Tach Leutz,
    Na dann, will ich auch mal meinen Senf dazu geben:

    Mann´s Strech 1 Minus
    Strike Pro Minnow Rattler
    Salmo Perch
    Bomber long A

    Das muss reichen!
     
  12. T-rig

    T-rig Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Mai 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    142
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Für flachwasser: Megabass Vision 110
    Für tieferes wasser: Daiwa TD Minnow SP
     

    Anhänge:

  13. T-rig

    T-rig Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Mai 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    142
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Nicht zu vergessen: Evergreen Sledge 7-SP
     

    Anhänge:

  14. Bachangler

    Bachangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Themen:
    30
    Beiträge:
    143
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hünstetten Wallrabenstein
    Oder auch der kleine Rapala Shad Rap
     
  15. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    854
    Likes erhalten:
    7
    hey t-rig! haste da ne daiko detour edition rute?! welche version? was kannst du zu der rute sagen? hatte davon auch schon eine im auge, wär cool mal etwas darüber zu erfahren!
     
  16. T-rig

    T-rig Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Mai 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    142
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Ist eine Daiko Gallet Detour Edition 6'2" 1/16-3/8oz.

    Brauch die nur im winter für drop shot and twitch baits. Ist eine geile rute!
    Ist aber sicher auch gut für barsche mit kleinen köder. Im sommer sind die bass zu stark für diese rute!
     
  17. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    854
    Likes erhalten:
    7
    ich hatte sogar noch an die leichtere variante gedacht. deine version dürfte wohl der power finesse entsprechen.
    danke für die info!
    und bei den kloppern die du an die frischluft beförderst kann ich schon glauben, dass die rute zu schwach ist :D
     
  18. Obti

    Obti Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Themen:
    23
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Also für Zander ist bei mir der DD Squirrel in der Farbe AYU mit Abstand am besten :) Allerdings hab ich auf Zander bis jetzt nur im Kanal gefischt.
    Ich möchte noch eine ca 6m tiefe Rinne in einem See nach Zandern abfischen, habe aber sowohl mit dd Husky Jerks und dd Squirrels nie die gewünschte Tiefe erreichen können. hat da noch jemand nen Tip? :)
     
  19. T-rig

    T-rig Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Mai 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    142
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Super DD Squirrel
     
  20. RaidenX

    RaidenX Belly Burner

    Registriert seit:
    9. Dezember 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    43
    Likes erhalten:
    12
    Ort:
    Steinwiesen
    Und hoch damit...
    1) Sind das immer noch eure aktuellen Empfehlung für sehr flache Gewässer und vom Ufer aus?
    2) Die Frage wurde ja nicht beantwortet, welche Köder fischt ihr den eigentlich am C-Rig?

    Gruß Sebastian
     

Diese Seite empfehlen