1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welche Steez für kleine Cranks?

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Mozartkugel, 19. September 2014.

  1. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    884
    Likes erhalten:
    74
    Moin,

    Welches Modell aus der Steez Serie passt am besten für kleine Cranks z.B. Chubbys und Baby Griffons? Der Blank sollte sich halt schon sehr gut aufladen bei diesen Leichtgewichten.

    Die Lightning 2 sieht nicht schlecht aus und könnte gut passen, hat die jemand und kann berichten?

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2014
  2. Desperados

    Desperados Bigfish-Magnet Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Themen:
    70
    Beiträge:
    1.748
    Likes erhalten:
    135
    Ort:
    luxemburg
    Passt auch, für die kleinen Chubby's u.s.w aber eher die Blitz.
     
  3. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    884
    Likes erhalten:
    74
    über die Blitz gibt es aber geteilte Meinungen, einige sind wohl nicht so zufrieden. Bei der Ligthning hab ich noch nichts negatives im Netz gefunden.
     
  4. FangFabrik

    FangFabrik Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Themen:
    5
    Beiträge:
    214
    Likes erhalten:
    11
    Habe beide gehabt und hab die Lightning wieder abgegeben. Die Blitz hab ich jetzt über 3 Jahre. Die Blitz ist für die o.g Köder die für meinen Geschmack bessere. Bringt sie weiter raus. Die Lightning hat eher ne Art Spitzenaktion mit strafferen Rückrad. Kam mit ihr und gleicher Rolle nicht auf die gleichen weiten. Die Blitz ich auch eine Wahnsinns topwater Rute. Beste Rolle zur Blitz ist die Presso oder die alte Pixy
     
  5. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    884
    Likes erhalten:
    74
    ihr habt recht, hab noch etwas recherchiert und die Blitz wäre für die Chubbys & Co. wohl die bessere Alternative.
     
  6. dauertest

    dauertest Twitch-Titan

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Themen:
    14
    Beiträge:
    82
    Likes erhalten:
    0
    Ganz klar ne Blitz mit ner CC51s oder CC51. Die Combo fischt sich super und sieht hammer aus. Fische ich jetzt schon über ein Jahr so und kann mich den Vorrednern nur anschließen.
     
  7. FangFabrik

    FangFabrik Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Themen:
    5
    Beiträge:
    214
    Likes erhalten:
    11
    Ich weiß das viele die CC 20140504_142408.jpg fischen aber warum packt man so eine schwere klobige Rolle auf so eine feine Rute. Verbessert nichts im Gegenteil macht die Kombo unnötig schwer. Da drauf gehört was ala Presso Pixy und co.
     
  8. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    884
    Likes erhalten:
    74
    ich fasse mal kurz zusammen, für die kleinen Chubbys und Baby Griffons kommen aus der Steez Serie folgende in Frage: Blitz, Lightning und die Lightning 2

    Die Lightning 2 ist wohl die neueste von denen, hat L-Power, Micro-Ringe und soll nicht ganz so schwabbelig sein wie die Blitz. Ist aber auch die teuerste (ca. 450,- Euro all inkl.) und derzeit wohl nur in Japan erhältlich.

    Die Lightning ist anscheinend einen Tick zu grob für diese Leichtgewichte, da würde die Blitz schon besser passen, deshalb fliegt die raus. Also wird es wohl einer der beiden. Die Blitz bekommt man in F derzeit für ca. 350,- Euro.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2014
  9. FangFabrik

    FangFabrik Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Themen:
    5
    Beiträge:
    214
    Likes erhalten:
    11
    Woher hast du das eigentlich dass die Blitz schwabbelig ist?
     
  10. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    884
    Likes erhalten:
    74
    hab ich gelesen, deshalb soll die bei dem ein oder anderen auch nicht so gut angekommen sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2014
  11. booeblowsi

    booeblowsi Gummipapst

    Registriert seit:
    25. April 2014
    Themen:
    12
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    474
    Gelesen hatte ich das auch schon das die als "schwabbelig" bezeichnet wurde. Wie gesagt gelsen, ich selber kenne die Rute nicht.
     
  12. Desperados

    Desperados Bigfish-Magnet Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Themen:
    70
    Beiträge:
    1.748
    Likes erhalten:
    135
    Ort:
    luxemburg
    Die Rute ist "gefühlt", nicht gelesen, etwas weicher als die Lightning 1 und 2. Eine Rute genau für das gesuchte, die Lightning ist etwas schneller in der Rückstellung und ich mag die manchmal sogar für Rigs.
     
  13. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    884
    Likes erhalten:
    74
    wie sensibel sind diese 3 Steezn? Die Lightning 2 dürfte wohl die Nase vorn haben denke ich... hat Micro-Guides und den gleichen Carbonanteil wie die Hermit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2014
  14. Barsch06

    Barsch06 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    26
    Ort:
    Bln
    Ich denke auch das die Lightning 2 die bessere Wahl ist, schau mal bei SF rein hab da zwei Videos reingestellt.
     
  15. Walstipper

    Walstipper Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    473
    Likes erhalten:
    132
    Das würd mich auch mal interessieren :roll: Fische Blitz + Presso mit 6lb FC.

    @Mozartkugel: Sind bei den angegebenen Ködern auch die Tiefläufer zu führen, oder nur die mit weniger Druck? Letzteres kann auch eine Rute die leichter ist als die Blitz. Die Blitz ist variabler nach oben hin, macht aber gleichzeitig noch die kleinen Flachläufer.
     
  16. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    884
    Likes erhalten:
    74
    meistens hab ich die hier im Einsatz... Baby Griffon, D Chubby, 5g Area's, Wise Minnow, etc.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2014
  17. FangFabrik

    FangFabrik Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Themen:
    5
    Beiträge:
    214
    Likes erhalten:
    11
    theoretisch könnten wir noch über 100 Seiten diskutieren. Ich denke das schon zu Beginn dieser Frage feststand das es die Blitz nicht werden sollte. Daher können wir uns doch eigentlich auch die Mühe sparen und der Mozart kauft sich die teure Lightning 2 die keiner kennt anstatt die günstige Blitz die schon ausreichend für positive Resonanz gesorgt hat. viel Glück und viel Erfolg mit der neuen Combo und wenn du sie dann hast berichte mal
     
  18. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    884
    Likes erhalten:
    74
    Nee, du sprichst genau den Knackpunkt an. Die Blitz ist gut 100,- Euro günstiger als die L2. Mich würde halt nur interessieren, ob sich der Mehrpreis lohnt bzw. spürbar ist.
     
  19. Walstipper

    Walstipper Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    473
    Likes erhalten:
    132
    Die L2 is mit fast angegeben sowie in der Beschreibung ( http://all.daiwa21.com/fishing/item/rod/bass_rd/steez_bt/ ) irgendwas von Cover geschrieben wird, daher vielleicht auch das Taper. Das brauchst und willst du nicht. Ich kann dir nur sagen, wenn du ne Rute willst die Cranks ab 4g bis oben hin zum Cherry, RS-100 oder Squad 80 machen soll, dann is die Blitz deine Rute. Das bissl mehr an Power brauchst du ohnehin schon beim tieflaufenden Chubby.
    Sie hat nur einen Nachteil: Keine Micros. Da es sich aber nicht um eine L handelt, feuert sie auch ohne Micros und wippt nicht störend nach.
    Eine Crank-Rute par excellence ;)
     
  20. BassCast

    BassCast Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    499
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Reken
    Hey,
    beschäftige mich auch momentan mit der Blitz.
    Mache mir nur sorgen ob mir der Rollenhalter/Griff zusagt.
    Könnte mal jemand der die Rute hat ein Vergleich mit in D erhältlichen Ruten ziehen wie er in der Hand liegt?
    Ich persönlich liebe den Rollenhalter der Destroyer.

    Gruß
    Marcel
     

Diese Seite empfehlen