1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welche Sportex

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von wallyefreak, 11. November 2013.

  1. wallyefreak

    wallyefreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    109
    Likes erhalten:
    1
    Moin,Moin,

    ich möchte mir eine neue Rute kaufen. Nun überlege ich welche Sportex es werden soll? Das Einsatzgebiet Shads bis 12 cm und köpfe bis 21 Gr. Nun schwanke ich zwischen TI Boron, Hyperion oder der Absolut. Falls jemand die Reinzelnen Ruten fischt wäre es nett die Erfahrungen preiszugeben. Danke ach ja in 2,70
     
  2. felix81

    felix81 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Januar 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    202
    Likes erhalten:
    17
    Ort:
    Freiburg
    Fischen tue ich leider keine von denen, aber trockengewedelt hab ich sie schon.
    Die Absolute hat einen wirklich tollen Blank. Straff und schnell.
    Ist komischerweise auch die erste gelbe Rute, die mir gefällt :)
    Wenn die einen gescheiten Rollenhalter dran hätte, hätte ich schon eine gekauft. Aber mit dem Teil kann ich mich einfach nicht annfreunden.
     
  3. Torben@HH

    Torben@HH Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. November 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    53
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Hamburg
    Hi
    Ich hab die Hyperion als Mefo Peitsche im Einsatz.
    Ein sehr geiler Stecken,lässt sich super aufladen beim Wurf
    und ist def. TOP verarbeitet! Ach,ist aber ein komplett
    Parabolischer Blank,daher m.M. nach ungeeignet zum Gufieren!
    Die Absolut wäre da wohl besser geeignet,
    gefällt mir auch ganz gut,aber der Rollenhalter ist auch nicht meins :mrgreen:
    Die Ti Boron kenne ich leider nicht.
    Hoffe dir geholfen zu haben!
     
  4. Tunfisch

    Tunfisch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Themen:
    20
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Ich habe seit drei Monaten eine Sportex Tiboron in 2,70m länge und 60 gr. WG. Auch ich angel Köpfe so bis 21g und Shads so bis um die 12 cm.

    Ich habe mir von meinem Dealer (Fishermans-Partner) die 40g und die 60 g. Version beide in 2,70m kommen lassen. Was soll ich sagen, eindeutig die 60g Rute. Meiner Ansicht nach, ist die 40 g Rute zu lasch.
    Ich habe bereits viele auch teuere Ruten bessessen, keine hatte eine so gute Verarbeitung. Einziger Nachteil mit der Rute ist in meinen Augen, dass sie nicht mit mit meiner Shimano Vanquish harmoniert. Aus diesem Grund habe ich eine Daiwa Infinity Q Zaion montiert.

    Das ist so eine geile Einheit, die liegt mit dieser Rolle absolut ausgewogen in der Hand. Der Rutenhalter, der drei Zonen Korkgriff und die Farbe samt Verarbeitung absolut top.
    Ich hatte die Rute 5x am Wasser. Das erstemal habe ich zwei Zander (beide um 50cm), das zweite Mal nur einen Barsch gezogen. Einen Hecht (76cm) habe ich letztes auch gehabt und die Rute wird damit ohne Probleme fertig. Kurz vor Weihnachten war zum Gummifischangeln in einem kleinen dänischen Ostseehafen: zum Teil habe ich auch größere Dorsche gefangen, die macht wirklich alles mit. Eindeutig: gut angelegtes Geld.
     

Diese Seite empfehlen