1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welche Rute

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von mepps, 17. Januar 2006.

  1. mepps

    mepps Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    torgelow
    hallo leute,

    hab da mal ne frage und weiss auch das dieses thema hier schon mehrfach behandelt wurde, finde nur leider die artikel im moment nicht!! :oops:

    nun zu meiner frage: Ich will mir ne neue rute zum hecht fischen zulegen und weiss leider im moment nicht so recht welche! sollte so ca 30- 70gr. wg haben und 2,70 lang sein!

    hab von einigen gehört, das die black bull recht gut sein soll, aber der hersteller! ich weiss nicht so recht, oder doch??

    danke schon mal für eure antowrten!

    mepps
     
  2. berkley

    berkley Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    199
    Likes erhalten:
    0
    also ich habe die blackbull in 20-60 g wg und 2,7m. allerdings is es eine teleskoprute.
    eine solide fast unkaputtbare rute!
    is auch recht leicht.
    wie gesagt rede ich von der teleskopversion...
    suche für nächste saison auch noch eine schöne rute, fürs zanderangeln an der elbe.
    gruss berkley
     
  3. thomas

    thomas Master-Caster

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    643
    Likes erhalten:
    35
    Ort:
    Löhnberg/Hessen
    Ich fische seit dem Sommer die Sänger Iron Claw Damokles in 2,70 mit einem WG von 30-80 Gramm.
    Die Rute ist echt super fürs Jiggen, aber auch Blinker, Wobbler und co. lassen sich damit ausgezeichnet fischen.
    Kostenpunkt knapp 100 Euro
     
  4. Chris34576

    Chris34576 Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    8
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    kommt immer drauf an was du ausgeben willst, versuch es mal mit der Diabolo III Spin 70 von Balzer, die ist für Hecht Barsch und Zander , eine richtig schöne Rute, anderseits kann ich dir die Spinn M oder Spinn H von Rhino vorschlagen, eine schöne Rute, WG 25 - 75 gr. 2,75 m und kostet ca 60 Euro.
    Habe selber die Rhino und bin echt überwältigt, ansonsten schau mal bei Spro rein, die haben auch suoer Ruten und werden leider immer unterschätzt.
     
  5. MinnKota

    MinnKota Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    553
    Likes erhalten:
    0
    Also is zwar nichts besonders feines aber ich habe mir mal ne Rozemeijer Spin&Troll (50 €) zugelegt und bin extrem zufrieden.
    Etwas teurer aber auch echt geil is die Cleveland von Yad.
    Das sind schon echte Arbeitstiere die beiden.
     
  6. MinnKota

    MinnKota Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    553
    Likes erhalten:
    0
    Ach ja die Rhino DF hab ich auch noch rum stehen und das ist auch ne echte Peitsche.
    Sie ist zwar recht weich aber mit einem beherzten Anhieb sitzt alles. ;)
     
  7. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    856
    Likes erhalten:
    11
    ich habe seit kurzem die shimano technium df ax H also 20-50g und 2,70m.

    super!
     

Diese Seite empfehlen