1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welche Rute ist am Besten? Eure Meinung ist gefragt :)

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Zanderfreak95, 30. März 2016.

  1. Zanderfreak95

    Zanderfreak95 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    Hallo Leute!

    Nach gut 1 1/2 Jahren in denen ich nicht mehr aktiv angel, da mir meine komplette Ausrüstung gestohlen wurde, habe ich wieder Zeit gefunden und der Funke ist wieder übergesprungen. Also habe ich mich entschlossen wieder voll durchzustarten, leider fange ich bei 0 an!

    Ich habe bereits eine kleine Auswahl möglicher Ruten zusammengestellt :


    Hearty Rise Zander Force 832 HH 2,51 m 7-23 g
    Sportex Absolut 2.70m 25-65 g
    Sportex Tiboron 2,70m 21-54 g <- mein Favorit
    Eventuell die Sportex Styx oder eine Abu Fantasista Oren´Ji

    Ich freue mich auf euer Feedback und bedanke mich vorab schonmal dafür! :)
    Euch allen ein dickes Petri, ich bin natürlich für weitere Vorschläge offen.
     
  2. Bassnatic

    Bassnatic Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Januar 2015
    Themen:
    7
    Beiträge:
    331
    Likes erhalten:
    273
    Ort:
    Hamburg
    Ähm..
    ..
    Ich vermute du möchtest auf Zander angeln?
    Zudem vermute ich du möchtest mit gummifisch angeln?
    Weiterhin vermute ich du möchtest jiggen oder faulenzen?
    Ich möchte außerdem meine Vermutung äußern, dass du an einem deutschen gewässer angelst, dass entweder groß oder klein ist und zudem ein fließ- oder stillgewässer ist.
    Meine letzte Vermutung ist, dass du Köder zwischen 2 und 20 cm angeln möchtest mit Jigköpfen zwischen 5 und 25 Gramm.

    Ich würde dir anhand der zahlreichen Infos, die du uns zur Verfügung stellst zu einer ausgiebigen Recherche im rutenunterforum raten- da sollten alle Ruten schon mehrfach besprochen sein.
    Wünsche viel erfolg!
     
  3. Zanderfreak95

    Zanderfreak95 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    Oh wie doof von mir, entschuldige :D
    Gut vermutet! ;)
    Zielfisch ist Barsch/Zander - Hechte kommen zahlreich vor, Deutsche Seen von verschiedener Größe (Mecklenburger Seen Raum NB)
    Köder sind 8-20cm lang NUR Gummi !! Ganz selten auch mal Wobbler.
    Jigköpfe von 7g-20g

    Ich hoffe diese Eckdaten reichen ;)
     
  4. destoval

    destoval Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    9. Oktober 2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    0
    Schau mal in den hearty Rise Thread, da hab ich letztens was zu der Zanderforce geschrieben.

    Zu den anderen kann ich nichts sagen.
     
  5. geomujo

    geomujo Gast

    Na das sollte die Domäne der Abu Rocksweeper sein.

    Schon mal die neue Rocksweeper 10th Anniversary Limited NRS-922MH angeschaut?
    Das ist eine waschechte JDM-Rute, die nicht extra für den europäischen Markt angepasst sondern direkt von Pure-Fishing-Europe aus dem Programm von Pure-Fishing-Japan übernommen wurde - in limitierter Sonderauflage.
    http://www.purefishing.jp/product/rod/rocksweeper_10th_anniversary_limited_10.html
    http://www.eu.purefishing.com/blogs/de/dirksabugarciablog/2015/12/08/abu-garcia-jdm-ruten-2016/

    Perfekt für das Angeln vom Ufer an großen Wasserflächen und durch die Härte auch im Strömungsaktiven Bereich. Leichte Spitzenaktion, ein richtig steifer Backbone, Kreuzwicklung, Torzit-Beringung mit Titanrahmen und ein richtig schöner DPS-Halter mit festem Foregrip. Nutzt man diesen, liegt die Rute fast perfekt im Gleichgewicht und man könnte sogar leicht twitchen. Sie ist sehr agil für diese Länge. Das Wurfgewicht ist etwas konservativ angegeben 35-40g würde sie bestimmt auch noch packen, am wohlsten fühlt sie sich aber zwischen 20g und 30g. Nach unten raus hauen die 10g schon ganz gut hin. Wobbler sind prinzipiell auch möglich, sie ist nicht ultrasteif oder extrem hart. Gemacht ist sie aber ganz klar für Gummizeugs. Größere Krebse und andere Creature-Baits sind die Spezialität der Rute. Im Vergleich zur alten Rocksweeper Nano ist sie nicht viel unterschiedlich, liegt aber gefühlt leichter in der Hand und ist spürbar weniger Kopflastig und insgesamt etwas filigraner.

    Schick aussehen tut sie auch, wobei das ja Geschmackssache sein soll. Es gibt auch eine Menge Material zur Rute im Netz - einfach mal youtuben

    Tiboron - richtig geiles Teil da stimm ich dir zu
    Beachte aber den TVS-Rollenhalter, ich bin da garkein Freund von sonst wäre eine Tiboron bestimmt auch schon in meinem Sortiment
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. März 2016
  6. Dani178

    Dani178 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. August 2015
    Themen:
    9
    Beiträge:
    350
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    Lippstadt
    Sportex Tiboron


    aus deiner Liste wohl mit Abstand die geilste Rod,habe auch noch eine leider schon fast verstaubt da nur noch die BC`s ans Wasser kommen :(
     
  7. Zanderfreak95

    Zanderfreak95 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    Danke Leute für euer Input ;)
    Ja ich möchte gerne mehr Meinungen speziell zur Tiboron, war ja schon mein Favorit, das mit der Rocksweeper klingt auch SEEHR interessant, also die beiden sind in der engeren Auswahl! Oder was meint ihr, Tiboron, oder die Limitierte Rocke?
     
  8. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Puh mal wieder sehr viel Theorie niedergeschrieben, die direkt durch die Praxis zerstört wird.
    Köder von 20cm mit einem maximal 20g Kopf an einer Rute die die 35-40g VIELLEICHT auch noch packt?! Würde sagen da ist die Rute mehr als am Ende, ohne sie zu kennen.

    @TE
    Ich würde für den Bereich eine Rute wählen bis 50g eher 60g WG. Hast du ja welche drin in deiner Liste, kenne ich aber nicht deshalb keine Empfehlung.
    20cm nicht aber so bis 16cm fische ich eine alte Bushwacker.
     
  9. Daweed

    Daweed Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Juni 2015
    Themen:
    4
    Beiträge:
    180
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Ich würde für den doch recht breiten Bereich zwei Combos nehmen, eine bis 40 Gr. und eine Bis 80 oder 100 Gr.. Als leichtere Rute kann ich dir die Hearty Rise Night Attack empfehlen, fische ich selber und hat nen top Rückmeldung. Bei den schwereren Sachen bin ich überfragt , da nehm ich lieber Casting Ruten, ist einfach für den Finger angenehmer ;)
     
  10. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    ;-) ;-) ;-)

    Ne die passende Rute für den TE, den beitrag von motocross11 lesen und du weißt was du für eine Rute haben musst....haha, selten so ein Blödsinn gelesen.

    http://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=313656
     
  11. Zanderfreak95

    Zanderfreak95 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    :D sehr belustigt von dem abglerboard thread. Naja es wird schon hauptsächlich wert gelegt auf Gummis 10-18cm und 7-15g Köpfe, 20g sind eher angesagt bei den 10-12cm wenn Viel Wind usw ist. Es kommt mir jetzt nur darauf an, welche Rute die besseren Komponenten hat.
     
  12. Daweed

    Daweed Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Juni 2015
    Themen:
    4
    Beiträge:
    180
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Haha der Typ ist ja geil, wie verblendet wir doch sind das wir die Speedmaster noch nicht entdeckt haben :)
     
  13. felixR

    felixR Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Mai 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1.208
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Mansfeld
    Und was wir für Geld sparen könnten wenn man nur eine Combo brauch
     
  14. Ruti_Island

    Ruti_Island Gummipapst

    Registriert seit:
    28. Januar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    878
    Likes erhalten:
    373
    Ort:
    36179
    Also wenn es nur eine Rute werden soll, könnten die Sportex mit den 40g optimalen WG einigermaßen passen.

    Die Absolut ist ein richtiges Zanderbrett mit Helicore Blank und Kigan Sic Ringen.

    Die Tiboron hat eine weichere Spitze, einen "weiterentwickelten" Helicore Blank und Fuji Sic Ringe.
     
  15. Torben@HH

    Torben@HH Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. November 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    53
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Hamburg
    Könntest du dich da vielleicht noch ein wenig weiter festlegen?
    Ich hab die 40gr absolut hier und die 60gr tiboron.
    Naja,nimm die Tiboron! Definitiv die geilere Rute von den beiden!
    Meine Absolut ist momentan schon bei den Kleinanzeigen drinnen wenn du verstehst;)

    P.s. Wenn du demnächst zufällig in Hamburg bist könntest du die beiden kurz ausprobieren.
     
  16. marcio25

    marcio25 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Themen:
    1
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    113
    Illex Ashura Delivrance Crusher 2,70 Wurfgew. 15-50 gramm.
    Sehr schöne Rute mit sehr guter Rückmeldung
    Einzige Problem, ist im aktuellen Katalog nicht mehr drin, aber es gibt einige Onlineshops die sie noch haben.

    Mal reingeworfen falls es nicht unbedingt Todsicher Sportex sein soll
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2016
  17. Daweed

    Daweed Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Juni 2015
    Themen:
    4
    Beiträge:
    180
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Auf jeden Fall, jahrelang in den falschen Foren unterwegs und auf die Marketing Maschinerie der Japaner reingefallen! Dabei kann angeln so einfach sein :)

    Als nächstes geht er wohl Marlin fischen nachdem 125 Gramm Pilker geworfen wurden ;)
     
  18. Zanderfreak95

    Zanderfreak95 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    Hey Torben! Dickes Dankeschön für das nette Angebot, aber das wird wohl nix :D Aber dein Feedback hat meine Meinung auch gestärkt, ich habe eh sehr zur Tiboron tendiert.
     
  19. Zanderfreak95

    Zanderfreak95 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    Danke, schaue ich mir an!
     
  20. ...........
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. März 2017

Diese Seite empfehlen