1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

welche Rolle zum Jerkbaitfischen bis 100 g???

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Adri, 5. Oktober 2009.

  1. Adri

    Adri Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    90
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hallertau/Geisenfeld
    welche Rolle könnt ihr zum Jerken mit Jerks bis 100g empfehlen? Gibt es hierfür Low Profil Rollen oder sollte es hier dann schon eine "Classic" sein?
     
  2. AppA

    AppA Dr. Jerkl & Mr. Bait Gesperrt

    Registriert seit:
    7. Dezember 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    429
    Likes erhalten:
    0
    Hi!

    Ich hab dafür die ABU C3 4601 in "klassisch rund" (bei mir ca. 50-120 g) und die ABU Revo SX als "low profile" (bei mir ca. 25-60 g, verkraftet aber auch die großen)...

    Beide für ihren Einsatz o.k., gibt bestimmt Besseres aber ich find's absolut ausreichend...

    Hab keine Angst vor den "runden", die liegen beim schweren Angeln sehr gut in der Hand, da Du die Rolle mit der Seitenplatte in die Hand legst!


    Gruß
    Markus
     
  3. Barsch06

    Barsch06 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    26
    Ort:
    Bln
    Hi

    als Low Profil täte ich eine Abu STX, Tica Sculptor(fische ich selber), Daiwa Megaforce nehmen, oder Klassisch eine Tica Caiman, oder etwas teurer ne Calcutta.
     
  4. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    Hi,

    muss nix rundes sein, Hauptsache die Rolle robust ist.

    Rechtig günstig ist eine Revo S. Die hatte ich ich auch lange Zeit an der Jerke, bis sie wegen häufigem Salzwassereinsatzes gegen eine Revo inshore getauscht wurde.

    Wenn du ehr auf rund stehst, kann ich die die Calcutta 201 B ans Herz legen.
     
  5. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    ich habe keinerlei Ahnung von Multirollen aber die Jungs in nem Angelladen hatte die Calcutta schon vor Jahren genommen. Scheint also doch was ordentliches zu sein?
     
  6. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    Jo, ist definitiv was grundsolides und schon ein großer Sprung von der Cardiff.
    Höherwertige Calcuttas als die 201B (zB Calcutta DC) finde ich zum Jerken überflüssig, da zum Werfen der schweren Köder eine mechanische Wurfbremse völlig ausreicht und eine Magnetbremse nicht unbedingt nötig ist.
     
  7. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    ich überlege nämlich zur nächsten Saison eine zu holen und selber mal zu jerken aber steh noch nicht fest.
     
  8. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    Über den Winter lässt sich sowas recht gut bei eBay ergattern. Mit etwas Glück bekommst du da ne 201B für 120€ und auch gute Jerken gibts dann oft für einen Appel und n Ei...
     
  9. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    ah gut zu wissen :D
     
  10. grintz

    grintz Twitch-Titan

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    50
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    35619
    Also wenns ne Low Profile sein soll, würd ich zb zu ner Revo Toro oder Shimano Curado greifen... selber warte ich noch auf ein gutet Angebot und dann schlag ich zu :wink:
    Die beiden Mühlen haben beide stabile Getriebe und getestete Bremskräfte von 6 kg aufwärts :D

    Grüße
     
  11. Adri

    Adri Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    90
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hallertau/Geisenfeld
    so, da ich ein neues Model der Citica rumliegen habe...werd ich die mal an die Jerke bannnen :)...
     
  12. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.959
    Likes erhalten:
    877
    Ort:
    Am See
    Shimano Calcutta,
    Tica Caiman,
    Abu Revo Toro (low profile)

    die halten das alle spielend aus.
    Eigentlich müsste auch eine Zillion das mitmachen, aber da scheiden sich die Geister. Ich fische meine zwar bis 100g aber bei Jerks ists mir fast zu kitzlig, da nehm ich lieber meine Caiman auch wenn sie viel schwerer ist.
     
  13. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    ne abu revo winch is auch sicher n tipp, wenn dir die langsame übersetzung nix ausmacht, aber die hat eine der höchsten bremskräfte am markt

    oder ne revo inshore die dürfte des auch verkraften
     
  14. Pikehunter1982

    Pikehunter1982 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Themen:
    12
    Beiträge:
    277
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Zempin
    Kannst dir auch ne Shimano Cardiff holen. Ich fisch die schon seit fast 2 Jahren ohne Probleme. Ist übrigens ne runde. Zudem kostet im durchschnitt um die 120 Euro, und sieht auch noch gut aus. 8)
     
  15. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    genau cardiff fische ich auch bis 150g keine probleme seit 2jahren!!!und 120euro ist auch nicht mehr aktuell!!!fische die 301A und die gibs schon ab 90euro!!!also nicht teuer und eine super rolle!!
     
  16. beisszeit.com

    beisszeit.com Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. August 2009
    Themen:
    7
    Beiträge:
    54
    Likes erhalten:
    0
    Also für große Jerks von 80- 100g würde ich persönlich immer eine runde nehmen, ich fische auch die ABU 4601 C3 seit 2 Jahren ohne Probleme und habe auch schon ein paar Fische damit gefangen... :)

    Die 4601 ist vom Handling auch noch sehr angenehm, und lässt sich besser werfen wie eine ABU STX bei den großen Baits wie ich finde...
    In der Hand liegt sie wirklich sehr gut, und der Preis ist eigentlich auch sehr akzeptabel für die Einsteigerklasse!

    [​IMG]
     
  17. Headbanger

    Headbanger Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    106
    Likes erhalten:
    0
    Würden für Köder bis 150g auch ne Curado 200E7/201E7 reichen [wo ist da eigtl der Unterschied???] oder sollte es besser eine 300E/301E sein?

    Das Gleiche bei der ABU GARCIA Ambassadeur C3 Serie, 4600 oder 5500 ??

    Und zuguterletzt steht noch die Cardiff zur Auswahl ... welche Größe dort?

    Entschuldigt die vielen Fragen aber ich hab noch nie mit ner Baitcastrolle gefischt und hab dementsprechend keinerlei Erfahrungen zwecks der Relation Ködergröße/ Wurfgewicht.
     
  18. Luiz

    Luiz Gummipapst

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Themen:
    43
    Beiträge:
    849
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    Düsseldorf/ Copenhagen
    Hatte einige Zeit lang eine Cardiff 201 und war mit ihr sehr zufrieden.
     
  19. Headbanger

    Headbanger Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    106
    Likes erhalten:
    0
    Auchz in der Gewichtsklasse gefischt?
     
  20. Luiz

    Luiz Gummipapst

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Themen:
    43
    Beiträge:
    849
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    Düsseldorf/ Copenhagen
    Jep genau. Konnte damit auch alternativ ab 10 Gramm Spinnerbaits gut werfen.
     

Diese Seite empfehlen