1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welche Rolle verwenden?!

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Fischn4Ever, 27. September 2009.

  1. Fischn4Ever

    Fischn4Ever Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bayern
    Servus zusammen;)
    ich wollte mal wissen,was für Rollen ihr beim Soft Jerken,T&C,Jigging usw... verwendet?also ob Baitcaster oder Sationär?Ich kenne mich mit den Angeltechniken leider nicht so aus(bis aufs Jiggen),und möchte aber mal ein wenig rumprobieren^^.Ich weis aber leider noch nicht welche Rute ich verwenden werde,vll könnt ihr mir trotzdem n paar Vor- und Nachteile von Stationär und Baitcaster nennen;)

    Grüße F4E
     
  2. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mit der Baitcaster kannst du präziser werfen und auch der Wurfvorgang geht schneller. Die Combo liegt dann auch besser in der Hand. Also ich fische sehr gerne damit.
    Nachteile sind, dass du nicht mit einer x-Beliebigen Rolle jeden Köder fischen kannst. Um Köder unter 5 Gramm zu werfen musst du schon einige Euros ausgeben. Wenn es unter 5 Gramm gehen soll dann sollte es schoneine Daiwa Steez oder eine Daiwa Presso sein. Beide Rollen wirst du aber nicht so schnell bekommen. Es geht aber auch ein Shimano Aldebaran. Diese Rollen kosten dann auch mal mit Zoll schnell mal 350 euronen.
    Wenn es aber mindestens 5 Gramm werden sollten dann kann ich dir die Abu Revo premier empfehlen. Kostet knapp 200 Euro und ist klasse. Aber das werfen wird dir zum Anfang mit keiner Baitcaster leicht fallen. Bedarf einiges an Übung um damit wirklich sehr gut werfen zu können.

    Eine Stationärrolle ist da günstiger und damit bist du dann auch flexibler. Eine Shimano Twin Power 2500 für Barsch und Zander oder eine 1000er für Barsch sind klasse Rollen. Kann ich nur empfeheln.

    Hoffe ich konnte dir etwas helfen.
     

Diese Seite empfehlen