1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welche Handschuhe nutzt ihr im Winter?

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von Schicksal, 30. November 2014.

  1. Schicksal

    Schicksal Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Mai 2014
    Themen:
    17
    Beiträge:
    380
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    Kreis Heinsberg
    Nabend,

    Ich war heute am See um mein Glück zu versuchen. Alter Schwede war das kalt.
    Was für Handschuhe benutzt ihr?

    MfG
    Patrick
     
  2. felixR

    felixR Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Mai 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1.208
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Mansfeld
    ja das ist echt interessant.ich hab auch noch keine.mir sind bis jetzt nur solche scheißdinger über den weg gelaufen.
     
  3. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.620
    Likes erhalten:
    126
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
  4. Carphunter81

    Carphunter81 Nachläufer

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Themen:
    5
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lindau / Bodensee
  5. soulrebel

    soulrebel Twitch-Titan

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    90
    Likes erhalten:
    3
    Ich bin da recht pragmatisch, und nehme Tinsluite (Schreibt man das so?) Woll Fingerlinge.
    Der Vorteil ist Wolle wärmt auch nass und wenn sie dreckig sind, weil ich doch mal zufällig nen Fisch fange, ab in die Waschmaschine.
    Das geht ganz gut bis unter den Gefrierpunkt.
    Alternativ habe ich bei einem Paar "Radfahrfingerhandschuhen einfach Daumen und Zeigefinger rechts zu Fingerlingen gemacht.
    Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich die Tendenz habe Mütze; Handschuhe und Brillen zu verlieren.

    Soulrebel
     
  6. Tobsn

    Tobsn Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Themen:
    6
    Beiträge:
    273
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Lübeck
    @Handschuhe verlieren

    Bei meinem Lütten sind die Handschuhe mit nem Band verbunden und durch die Ärmel gezogen. Hilft enorm gegen verlieren
     
  7. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Da es mit Großköder nicht darauf ankommt super fein Gefühl zu haben Angel ich mit den Showa Handschuhen mit Innenfutter, super warm und Wasserdicht durch den Gummibezug...
     
  8. soulrebel

    soulrebel Twitch-Titan

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    90
    Likes erhalten:
    3
    Die Dinge verschwinden nicht am Wasser sondern auf dem Weg zum oder von da weg, oder in der Garage, interessant ist das immer nur einer wieder auftaucht. Ich glaub an Wichtel oder so.
     
  9. Schicksal

    Schicksal Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Mai 2014
    Themen:
    17
    Beiträge:
    380
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    Kreis Heinsberg
    Taucht immer nur der Linke wieder auf? :D

    Puh diese Simms Dinger kosten ja schon einiges.
    Muss mich da mal durchclicken.

    @6-77 sorry, hast Recht, aber es war so kalt und ich war noch nicht ganz aufgetaut.
     
  10. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    Ich nutze die Ambassadeur Neopren Handschuhe. Guter Kompromiss und mein Daumen + Zeigefinger sind frei. Bin aber auch nicht so kälteempfindlich an den Händen.
     
  11. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Guten Morgen.

    Bitte auch die Suche nutzen. Das Thema HANDSCHUHE taucht im Prinzip fast alljährlich neu auf ;)
    Neopren ist mir zu starr und steif, kurzum zu wenig Gefühl drin und tatsächlich weniger isolierend gegen Kälte, gerade wenn die Hand den halben Tag an der vibrierenden Motorpinne hängt.
    Bevorzuge Fließvarianten. Der Aspekt NASS spielt für mich kein Rolle, denn ins Wasser greife ich nicht, Spritzwasser von Rolle ist zu vernachlässigen und den Anker muss der zweite Mann an Board lösen :)
     
  12. Tobsn

    Tobsn Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Themen:
    6
    Beiträge:
    273
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Lübeck
    Neopren hat halt einen entscheidenden Nachteil. Das Zeug hält warm und sorgt dafür, dass die Hände schwitzen. Wenn der Handschuh dann innen feucht ist, kühlt die Feuchtigkeit die Hände ganz schnell aus...
     
  13. geomujo

    geomujo Gast

    Edit by user
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Mai 2017
  14. tiranius

    tiranius Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    114
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Nordost
    Habe meine aus´m Tchibo- Regal: sind eigentlich Laufhandschuhe, aber die erfüllen ihren Zweck zu 100%. Teuer waren sie auch nicht, mit 6,99 € das Paar konnte man sich wahrlich nicht beklagen. Gab´s auch in schwarz mit so nem gelben Rallye-Streifen drauf wie bei der Revo LTZ AE Racing...da bilden dann quasi Reel und Handschuhe eine optische Einheit! :razz:
     
  15. EsSaPe

    EsSaPe Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Themen:
    11
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
  16. chris23

    chris23 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    66
    Likes erhalten:
    1
    Ich habe mich mal im Langlauf/Biathlon Bekleidungsbereich umgeschaut und hier gibt es vom Anbieter Roeckl einige Modell. Natürlich nicht mit unklappbaren Fingern, aber das finde ich auch persönlich nicht so gut.

    Die Langläufer brauchen ja auch immer warme Hände und trotzdem Gefühl ;) Es gibt mittlerweile sogar einge Modelle mit Touchscreenfunktionalität. Weiterer Vorteil, man findet die Modell in jedem gut sortierten Wintersportgeschäft und kann nach Herzenslust anprobieren.
     
  17. Camaro

    Camaro Finesse-Fux

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.456
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    Kaiserstuhl
  18. wurmbader1

    wurmbader1 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. Juni 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    50
    Likes erhalten:
    0
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2015
  19. perch2013

    perch2013 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    19. Dezember 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Hi,

    ich nutze nur sehr dünne Fleece Handschuhe.
    Hatte im Dez. am Bodden auch die IMAX Baltic gloves dabei...allerdings sind die absoluter Mist...bei mir und meinem Angelpartner wurden ständig die Mittelfinger sau kalt.....nach dem wechsel auf dünne Fleece Handschuhe (nutze die von Decathlon) war alles bestens.

    mfg
    Stefan
     
  20. high_fisch

    high_fisch Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    18. April 2014
    Themen:
    9
    Beiträge:
    27
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Mainz
    Hey,

    hatte auch schon mehrere Handschuhe (verlieren etc. pp).
    Letztendlich habe ich nur die Erfahrung gemacht, dass du nicht unbedingt viel Geld ausgeben musst es sei denn du willst auch mal ins Wasser greifen.
    Mir ist eher wichtig, dass beim Kunstköderfischen Daumen und Zeigefinger nur zur "Hälfte" im Handschuh sind. Entweder den halben abschneiden oder gleich solche kaufen. Ist beim Köder wechseln und auswerfen praktischer, es sei denn du bist wirklich "Kälte-anfällig"

    MfG
     

Diese Seite empfehlen